Sind Brasilianer/innen hässlich?

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon dimaew » Sa 1. Mai 2010, 11:23

Habe gerade bei Globo News diese Meldung gefunden.
Danach werden in Brasilien rund 1.700 schönheitschirurgische Eingriffe pro Tag vorgenommen, 88 % davon bei Frauen.
Ja haben die das denn nötig?

Interessant fand ich, dass es inzwischen sogar eine Methode gibt, bei Männern diesen "Waschbrettbauch" chirurgisch herzustellen (Betrug!).

Ich muss allerdings zu meiner Schande gestehen, dass ich auch des öfteren chirurgische Eingriffe zur Verschönerung meines Körpers vornehme: Gummibärchen und Bier
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon mikelo » Sa 1. Mai 2010, 11:27

dimaew hat geschrieben:
Interessant fand ich, dass es inzwischen sogar eine Methode gibt, bei Männern diesen "Waschbrettbauch" chirurgisch herzustellen (Betrug!).



die methode gab es schon vor 20 jahren.
dimaew hat geschrieben:Ja haben die das denn nötig?


noetig haben dies viele nicht --aber hat wohl mit dem imagebewusstsein der damen zu tun. ist das gleiche wie in venezuela--wo ja angeblich die schoensten frauen in ganz lateinamerika leben. von sieben frauen haben vier brustvergroesserungen hinter sich #-o
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon dimaew » Sa 1. Mai 2010, 11:43

mikelo hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:
Interessant fand ich, dass es inzwischen sogar eine Methode gibt, bei Männern diesen "Waschbrettbauch" chirurgisch herzustellen (Betrug!).



die methode gab es schon vor 20 jahren.
dimaew hat geschrieben:Ja haben die das denn nötig?


noetig haben dies viele nicht --aber hat wohl mit dem imagebewusstsein der damen zu tun. ist das gleiche wie in venezuela--wo ja angeblich die schoensten frauen in ganz lateinamerika leben. von sieben frauen haben vier brustvergroesserungen hinter sich #-o


Interessant, das wusste ich bisher nicht. Gebe aber zu, dass ich mich auch noch nie dafür minteressiert habe.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon moni2510 » Sa 1. Mai 2010, 11:46

Ich würde jetzt die provokative Frage stellen, sind Brasilianer dumm, weil sie sowas tun?

Ich muß nur durchs Büro laufen und da blicke ich jeden Tag auf ganz viel geschöntes... ich persönlich finde es nicht schöner, denn die werden sich alle immer ähnlicher. Gleiche Oberweite, gleich Nase etc. etc...

ABER jeder soll seine Kohle da investieren, wo er will. Und ich investiere auch in Bier und gutes Essen, dafür zahle ich viel Geld beim Sportclub, um das ganze dann wieder mit wenig Erfolg in die Normale zu bringen...
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2969
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 305 mal
Danke erhalten: 761 mal in 521 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon mikelo » Sa 1. Mai 2010, 11:46

dimaew hat geschrieben:
mikelo hat geschrieben:
dimaew hat geschrieben:
Interessant fand ich, dass es inzwischen sogar eine Methode gibt, bei Männern diesen "Waschbrettbauch" chirurgisch herzustellen (Betrug!).



die methode gab es schon vor 20 jahren.
dimaew hat geschrieben:Ja haben die das denn nötig?


noetig haben dies viele nicht --aber hat wohl mit dem imagebewusstsein der damen zu tun. ist das gleiche wie in venezuela--wo ja angeblich die schoensten frauen in ganz lateinamerika leben. von sieben frauen haben vier brustvergroesserungen hinter sich #-o


Interessant, das wusste ich bisher nicht. Gebe aber zu, dass ich mich auch noch nie dafür minteressiert habe.


weibsen zahlen dies sogar in bequemen monatsraten [-o< [-o<
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon mikelo » Sa 1. Mai 2010, 11:48

moni2510 hat geschrieben:Ich würde jetzt die provokative Frage stellen, sind Brasilianer dumm, weil sie sowas tun?


wuerde ich nicht sagen, moni. gehoert hier einfach dazu.
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon moni2510 » Sa 1. Mai 2010, 11:52

mikelo hat geschrieben:
moni2510 hat geschrieben:Ich würde jetzt die provokative Frage stellen, sind Brasilianer dumm, weil sie sowas tun?


wuerde ich nicht sagen, moni. gehoert hier einfach dazu.


Ich weiß... aber ich verstehe das halt nicht... zum Glück muß ich es aber auch nicht verstehen :)

Muß aber gestehen, daß ich zumindest mich hier schon durchgerungen habe, meine Augen lasern zu lassen... muß nur noch den richtigen Arzt finden.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2969
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 305 mal
Danke erhalten: 761 mal in 521 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon mikelo » Sa 1. Mai 2010, 11:59

moni2510 hat geschrieben:
mikelo hat geschrieben:
moni2510 hat geschrieben:Ich würde jetzt die provokative Frage stellen, sind Brasilianer dumm, weil sie sowas tun?


wuerde ich nicht sagen, moni. gehoert hier einfach dazu.


Ich weiß... aber ich verstehe das halt nicht... zum Glück muß ich es aber auch nicht verstehen :)

Muß aber gestehen, daß ich zumindest mich hier schon durchgerungen habe, meine Augen lasern zu lassen... muß nur noch den richtigen Arzt finden.


natuerlich boomt die schoenheitsindustrie in venezuela, brasilien und argentinien nicht zuletzt durch europaeerinnen, die die wesentlich niedrigeren kosten denen in ihrem heimatland vorziehen.
ich habe mir vor zwei jahren alle zaehne bleichen lassen--loll, fuer ein zuckerbrot :wink:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon ManausTip » Sa 1. Mai 2010, 12:13

Im Amazonas ist es zum Glück nur wenig durchgedrungen. Ist aber auch eine Frage der Klassen.
Nicht jeder blättert mal so schnell paar tausender auf den Tisch. Ich finde wenn Mann oder Frau
ein wenig Sport betreibt oder Samba tanzt werden einige OP s wie Fettabsaugen überflüssig.

www.pousada-manaus.de
www.pousada-manaus.de
Touren und Unterkunft in und um Manaus
Benutzeravatar
ManausTip
 
Beiträge: 535
Registriert: Di 19. Aug 2008, 16:54
Wohnort: Manaus
Bedankt: 103 mal
Danke erhalten: 131 mal in 86 Posts

Re: Sind Brasilianer/innen hässlich?

Beitragvon mikelo » Sa 1. Mai 2010, 12:52

ManausTip hat geschrieben: Ich finde wenn Mann oder Frau
ein wenig Sport betreibt oder Samba tanzt werden einige OP s wie Fettabsaugen überflüssig.

http://www.pousada-manaus.de


ein guter fi.... wird niemals dicker :mrgreen: :mrgreen:
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Nächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]