Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon Mazzaropi » Mo 13. Jul 2015, 21:24

jorchinho hat geschrieben:Viele neue Eindrücke, Ablenkung, Spass oder auch nicht. Vielleicht andere Sachen. Einen Versuch wäre es wert......


Klar, aber dazu muss man nicht unbedingt nach BRA (mind. 12 Std.) fliegen.
Dazu reicht schon ein Tapetenwechsel in Deutschland oder Europa. Z.B. Griechenland, ist jetzt supergünstig. Da gibt´s mehr für den EUR als in Brasiland mit seinen absurden Preisen und miesen Leistungen.

:cool:
Bild
Benutzeravatar
Mazzaropi
 
Beiträge: 701
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:10
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 82 mal in 67 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon jorchinho » Mo 13. Jul 2015, 21:33

Mazzaropi hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:Viele neue Eindrücke, Ablenkung, Spass oder auch nicht. Vielleicht andere Sachen. Einen Versuch wäre es wert......


Klar, aber dazu muss man nicht unbedingt nach BRA (mind. 12 Std.) fliegen.
Dazu reicht schon ein Tapetenwechsel in Deutschland oder Europa. Z.B. Griechenland, ist jetzt supergünstig. Da gibt´s mehr für den EUR als in Brasiland mit seinen absurden Preisen und miesen Leistungen.

:cool:

Mazza, you made my night......fliege zwar nur 10 Stunden, wegen NO. Griechenland ist ja schon ein bisschen frech, passt aber. Meine Stammkneipenwirtin ist Griechin, B-Preise kann ich erst im August neu beurteilen, Schwägerin sagte schon das ich mich wundern würde. Aber bei dem momentanen Wechselkurs wird für die Hinflieger aus D-Land das nicht viel ausmachen. Tut mir nur leid für die Residentes.....harter Tobak...
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2117
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 869 mal
Danke erhalten: 444 mal in 334 Posts

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon GatoBahia » Mo 13. Jul 2015, 21:42

Es gibt im Forum einige die maluca sind und trotzdem immer wieder nach Brasilien fiegen, oder auch grade deshalb :lol:

Gato :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 535 mal in 428 Posts

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon Colono » Mo 13. Jul 2015, 21:44

jorchinho hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:Ich wūrde mal sagen "reif fūr die Insel"

Für die Insel Brasilien??? :D

Nö, Itamaracá :mrgreen:

http://vidaeestilo.terra.com.br/turismo/brasil/conheca-15-ilhas-paradisiacas-do-brasil,6fcab8496b998310VgnVCM4000009bcceb0aRCRD.html
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2281
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 632 mal
Danke erhalten: 686 mal in 504 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
jorchinho, Regina15, Urs

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon cabof » Mo 13. Jul 2015, 21:52

Gato Bahia - 90% der User sind krank, wir wurden vom Brasilien-Virus befallen, unheilbar, sage aber auch ganz klar -
wäre meine letzte Brasilienreise die erste Reise gewesen - NIE MEHR - bist gerade angekommen, erzähle uns mal von Deinen Eindrücken der nächsten Tage... werden sich mit meinen abdecken.... große Familie, Supermarkteinkäufe, wirst entzückt sein, resp. Deine Kreditkarte wird gezückt sein... sei`s drum. Bin mal auf Deine Berichte gespannt. :D
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon GatoBahia » Mo 13. Jul 2015, 21:58

Ich halte mich für eine Katze, gilt in Fachkreisen als eindeutige Diagnose :mrgreen:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4627
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1125 mal
Danke erhalten: 535 mal in 428 Posts

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon jorchinho » Mo 13. Jul 2015, 21:58

Colono hat geschrieben:
jorchinho hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:Ich wūrde mal sagen "reif fūr die Insel"

Für die Insel Brasilien??? :D

Nö, Itamaracá :mrgreen:

http://vidaeestilo.terra.com.br/turismo/brasil/conheca-15-ilhas-paradisiacas-do-brasil,6fcab8496b998310VgnVCM4000009bcceb0aRCRD.html

Wirklich schön dort, Forte Orange etc. aber die Preise ziehen an.......Kennst du das Restaurant in Itapissuma an der Brücke, wo es rübergeht?
Schulligung. Offtopic....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2117
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 869 mal
Danke erhalten: 444 mal in 334 Posts

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon cabof » Mo 13. Jul 2015, 22:03

GatoBahia hat geschrieben:Ich halte mich für eine Katze, gilt in Fachkreisen als eindeutige Diagnose :mrgreen:


Ist mittlerweile anerkannt, mein Krankenkasse zahlt die Behandlung und den Flugschein gibt es auf Rezept
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon Cheesytom » Mo 13. Jul 2015, 22:44

Schon lustelisch wieviel selbsternannte Soziologen, Psychologen oder gar Psychoanalytiker in so einem Forum auf und nieder springen, wenn einer einen Knochen hinwirft...
Gruss aus Maceió, Alagoas
Thomas
Benutzeravatar
Cheesytom
 
Beiträge: 1312
Registriert: So 28. Jan 2007, 13:23
Bedankt: 776 mal
Danke erhalten: 292 mal in 219 Posts

Re: Soll ich in meinem momentanen Zustand nach Brasilien?

Beitragvon cabof » Mo 13. Jul 2015, 23:16

Das Netz ist voll von Psychopaten.

Deine Nachricht enthält 34 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9815
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]