Sowas gibt es auch ...

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon cabof » Di 9. Dez 2014, 21:41

würde ich mir auch mal wünschen.... so mit "militärischen Ehren" empfangen zu werden... sei`s drum. Nur warm anziehen, es ist ganz schön frisch in Germany.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9733
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon sfio » Di 9. Dez 2014, 22:13

Für die Betroffenen ist es absolut peinlich sowie unheimlich demütigend , vor den Augen der anderen Passagiere von der Bundespolizei weggeführt zu werden. Und dann liest man das:

cabof hat geschrieben:würde ich mir auch mal wünschen.... so mit "militärischen Ehren" empfangen zu werden...


Was für ein saudummes Geschwätz!!!!!
Bild
Benutzeravatar
sfio
 
Beiträge: 198
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 21:02
Bedankt: 66 mal
Danke erhalten: 98 mal in 72 Posts

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon cabof » Di 9. Dez 2014, 22:41

sfio - humorlose Leute sehen darin "dummes Geschwätz" andere entdecken ein bisschen tiefsinnige Ironie, klar ist das unangenehm aber es wird auch ein Grund vorlgelegen haben. Übrigens in Paris, und das mehrmals, standen die Bullen bereits am Fliegerausgang mit Hunden die jeden beschnüffelten (Rauschgift nehme ich an)... bewaffnet waren die auch bis zu den Zähnen. Da ist der Eintritt in BR noch "easy"
und hübsche Mädels weisen den Weg.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9733
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon zagaroma » Di 9. Dez 2014, 23:56

Herzlichen Glückwunsch, Moni, dann habt Ihr es ja geschafft!
Bin ehrlichg gespannt, wie ein Carioca das kalte, festliche Weihnachten in DE erlebt. Lass' es uns wissen, bitte! Und von Herzen alles Gute. :D
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1941
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 696 mal
Danke erhalten: 1155 mal in 625 Posts

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon moni2510 » Mi 10. Dez 2014, 04:39

zagaroma hat geschrieben:Herzlichen Glückwunsch, Moni, dann habt Ihr es ja geschafft!
Bin ehrlichg gespannt, wie ein Carioca das kalte, festliche Weihnachten in DE erlebt. Lass' es uns wissen, bitte! Und von Herzen alles Gute. :D


Danke, ja es wird ernst :) Ich bin ja selbst auch ganz gespannt, es gibt zumindest einen ganzen Haufen Leute, die sich freuen und ihm helfen wollen, sich hier so gut es eben geht einzugewöhnen. Und der Sprachkurs ist ja eh obrigatorisch und sehr nötig.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2969
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 305 mal
Danke erhalten: 761 mal in 521 Posts

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon Frankfurter » Mi 10. Dez 2014, 07:46

cabof hat geschrieben:sfio - humorlose Leute sehen darin "dummes Geschwätz" andere entdecken ein bisschen tiefsinnige Ironie, klar ist das unangenehm aber es wird auch ein Grund vorlgelegen haben. Übrigens in Paris, und das mehrmals, standen die Bullen bereits am Fliegerausgang mit Hunden die jeden beschnüffelten (Rauschgift nehme ich an)... bewaffnet waren die auch bis zu den Zähnen. Da ist der Eintritt in BR noch "easy"
und hübsche Mädels weisen den Weg.


EINSPRUCH lieber Cabof :cool:

Da brauchst Du nicht bis Paris. Auch in Frankfurt stehen die grimmigen Herren mit Vierbeinern direkt am Flieger ( meist bei Flügen von Condor aus Salvador erlebt ) .
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon cabof » Mi 10. Dez 2014, 08:35

Jau Frankfurter - hier und da auch schon mal gesehen, auf dem Vorfeld geparkt und gleich "aussortiert" - meinen Kumpel haben sie mal in meinem Beisein in Madrid festgehalten, in einem Austauschprogramm war die Bundespolizei vor Ort und konnte den Fall klären, - die sollten besser mal die Straßengrenzen kontrollieren, was da an "Großfamilien" vom Balkan einreist.... lasse die rechte Keule stecken.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9733
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon Berlincopa » Mi 10. Dez 2014, 12:35

cabof hat geschrieben:sfio - humorlose Leute sehen darin "dummes Geschwätz" andere entdecken ein bisschen tiefsinnige Ironie, klar ist das unangenehm aber es wird auch ein Grund vorlgelegen haben. Übrigens in Paris, und das mehrmals, standen die Bullen bereits am Fliegerausgang mit Hunden die jeden beschnüffelten (Rauschgift nehme ich an)... bewaffnet waren die auch bis zu den Zähnen. Da ist der Eintritt in BR noch "easy"
und hübsche Mädels weisen den Weg.



Letztes Jahr wurden nur wir Deutsche in Paris rausgewunken und auf Drogen gefilzt. Einer mußte sogar eine Urinprobe abgeben.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon Frankfurter » Mi 10. Dez 2014, 15:56

moni2510 hat geschrieben: Aber sie haben ihn halt beim letzten Mal direkt am Finger rausgezogen, seither ist er auf die deutsche Bundespolizei nicht mehr so gut zu sprechen :twisted:


.. meine Frau hat dann beim 2. Mal gesagt: Das ist aber nett. Mein Mann hat Sie sicherlich geschickt, mein Gepäck zu tragen :? Die Herrn waren dann doch etwas erstaunt, als die Tasche vor ihren Füssen stand, und meine Frau weiter zum Ausgang gegangen ist.... Klar gab es dann noch ein Palaver ...... Spass muss sein :twisted:
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Folgende User haben sich bei Frankfurter bedankt:
Itacare, moni2510

Re: Sowas gibt es auch ...

Beitragvon cabof » Mi 10. Dez 2014, 19:43

Gerade mit meiner Frau passiert: das in Brasilien..... beim Rückflug von GIG war beim Check-in der brasil. Pass vorgezeigt worden, one-way nach Germany? Geht nicht. Also den deutschen Pass vorgezeigt... war nicht genug - wollten die Residenten-Anschrift sehen, also
noch den Personalausweis vorgeschoben... und der war gut 3 Tage abgelaufen.... PF hinzugerufen, Sachverhalt geklärt und los ging die Reise. Soviel zu dem Thema "one-way" - es kann, muß aber nicht zu Komplikationen führen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9733
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1384 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]