Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Die Online-Übersetzungshilfe von Lesern für Leser / Fragen zur portugiesischen Sprache und Grammatik werden hier gelöst

Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon maria68 » Mo 21. Aug 2017, 13:58

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und suche Infos dazu, wo ich in Dortmund brasilianisch portugiesisch lernen kann.
Danke euch schon mal im Voraus

LG
Maria
Benutzeravatar
maria68
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 13:51
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon GatoBahia » So 27. Aug 2017, 11:24

maria68 hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und suche Infos dazu, wo ich in Dortmund brasilianisch portugiesisch lernen kann.
Danke euch schon mal im Voraus

LG
Maria

Willkommen im Forum der Lernwilligen :cool: Meine Empfehlung wäre lernen mit Buch/CD und der Kontakt zu Brasies :idea: Hab zwar im Pott gelebt aber keine Kontakte mehr dahin :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
maria68

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon José Datrino » So 27. Aug 2017, 15:11

maria68 hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und suche Infos dazu, wo ich in Dortmund brasilianisch portugiesisch lernen kann.
Danke euch schon mal im Voraus

LG
Maria


Versuchs am Anfang erstmal hiermit: http://www.rosettastone.de/
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 74 mal in 54 Posts

Folgende User haben sich bei José Datrino bedankt:
maria68

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon GatoBahia » Mo 28. Aug 2017, 04:49

Taschenwörterbuch als Mini Format und den Reisewortschatz, und dann völlig unvorbereitet in die Stadt deiner Wahl in Brasilien :idea: Ich würde auch immer wieder Salvador nehmen, denn weil wir sprechen das reinste brasilianische portugiesisch, ich kann den Slang der Nordestinos echt nicht mehr länger ertragen :shock
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
maria68

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon maria68 » Di 29. Aug 2017, 08:30

Hallo zusammen,

vielen lieben Dank für Eure Rückmeldungen.
Ich habe mich mittlerweile bei babbel angemeldet und werde mal für 3 Monate das Ganze austesten.

Es wäre natürlich schön, Kontakt zu native speakern in Dortmund zu bekommen, scheint aber garnicht so einfach zu sein.
In Brasilien war ich dieses Jahr im Februar das erste Mal. Ich habe eine Freundin, die ich seit über 30 Jahren nicht mehr gesehen hatte, besucht. Sie lebt in Campinas, Sao Paulo. Es war wunderschön und ich denke, dass ich nun regelmässiger nach Brasilien fliegen werde :D
Die Lebensfreude der Brasilianer hat es mir angetan, wirklich ohne Worte. Um dann auch mit den Leuten vor Ort zu kommunizieren, habe ich nun angefangen die Sprache zu lernen.

Vielleicht meldet sich ja noch der ein oder andere aus dem Raum Dortmund.

Danke und LG
Maria
Benutzeravatar
maria68
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 13:51
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon José Datrino » Di 29. Aug 2017, 19:10

Ich hoffe du übst fleissig das "R" der Caipira! :lol:
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 74 mal in 54 Posts

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon GatoBahia » Mi 30. Aug 2017, 11:59

José Datrino hat geschrieben:Ich hoffe du übst fleissig das "R" der Caipira! :lol:


Und den Caipirinha nicht vergessen :cool: :lol: :P
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon cabof » Mi 30. Aug 2017, 13:37

GatoBahia hat geschrieben:
José Datrino hat geschrieben:Ich hoffe du übst fleissig das "R" der Caipira! :lol:


Und den Caipirinha nicht vergessen :cool: :lol: :P



heisst es nun DIE Caipirinha oder DER Caipirinha. In England heisst es THE Caipirinha..... :D

ansonsten mal `ne Story

https://de.wikipedia.org/wiki/Caipirinha
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon GatoBahia » Mi 30. Aug 2017, 13:51

cabof hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
José Datrino hat geschrieben:Ich hoffe du übst fleissig das "R" der Caipira! :lol:


Und den Caipirinha nicht vergessen :cool: :lol: :P



heisst es nun DIE Caipirinha oder DER Caipirinha. In England heisst es THE Caipirinha..... :D

ansonsten mal `ne Story

https://de.wikipedia.org/wiki/Caipirinha

Schmeckt trotzdem, aber in diesem Forum heute früh die Abstammung des Worts begriffen :idea: Hab die Zitronenbowle auf meiner zweiten Reise führ zehn brasilianische Bekannte zubereitet weil die betreffende Kneipe leider zu dumm dazu war :shock: und ich lebe immer noch :cool: :lol: :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: Sprache lernen in Dortmund und Umgebung

Beitragvon Urs » Mi 30. Aug 2017, 16:55

GatoBahia hat geschrieben:Taschenwörterbuch als Mini Format und den Reisewortschatz, und dann völlig unvorbereitet in die Stadt deiner Wahl in Brasilien :idea: Ich würde auch immer wieder Salvador nehmen, denn weil wir sprechen das reinste brasilianische portugiesisch, ich kann den Slang der Nordestinos echt nicht mehr länger ertragen :shock


Bahia gehört doch auch zum Nordosten. Für mich ein Widerspruch! Persönlich finde ich den Slang von den Paulistas nicht so cool. Tönt teilweise so abgehoben.
Benutzeravatar
Urs
 
Beiträge: 163
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 20:46
Wohnort: Vorort Bern
Bedankt: 1297 mal
Danke erhalten: 81 mal in 53 Posts

Nächste

Zurück zu Sprache: Langenscheidt, Aurélio, etc.

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]