Sprachvisum fuer Europa - Niederlande / Moeglichkeiten

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Sprachvisum fuer Europa - Niederlande / Moeglichkeiten

Beitragvon benbrasil » So 27. Okt 2013, 20:23

Hallo Zusammen,

Bin neu im Forum..und hab gleichmal eine etwas komplexere Frage. Vielleicht hat jemand ja ein pa Tips oder aenliche Erfahrungen. Falls ich falsch geposted habe, bitte ins entsprechende Forum verschieben.

Meine Freundin kommt mich im Dezember besuchen, wir moechten aber ohne gleich zu heiraten versuchen das sie laenger bleiben kann mit Sprachvisum. Soweit so gut.
Ich bin Deutscher, wohnhaft in Amsterdam, Netherlands. Ich habe Niederlaendische Krankenversicherung, Arbeitsvertrag und leben nun hier.

Meine Freundin wird in Frankfurt landen (mein Geburtsort) und wir werden entsprechend Vorsorge tragen (Einladungsschreiben, Krankenversicherung, Rueckflugticket etc.) und sie wird dort als Tourist einreisen. Waerend sie dann in Europe ist (Deutschland oder Niederlande) wollen wir versuchen ein Sprachvisum fuer sie zu beantragen.

Ich habe bis vor 1 Monat noch in Deutschland gearbeitet und bin dort auch noch gemeldet..werde aber nun alles nach Holland ummelden.

Hat hier jmd Erfahrungen bzgl. In Holland lebender Deutscher mit Brasilianischer Freundin auf Sprachvisum? 
Ist es unter Umstaenden einfacher dies in Holland zu beantragen?

Meine Freundin lebt zur Zeit in Fortaleza, Ceara und studiert dort Marketing. Desweiteren arbeit sie dort als Marketing assistant. Auf Grund Ihres Studiums und jobs, sind die Chancen hier evtl. grosser?

Bin dankbar fuer jeden guten Tip.


Vielle Gruesse, Ben :)
Benutzeravatar
benbrasil
 
Beiträge: 1
Registriert: So 27. Okt 2013, 20:09
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Sprachvisum fuer Europa - Niederlande / Moeglichkeiten

Beitragvon Trem Mineiro » Mo 28. Okt 2013, 21:36

Oi Ben
Zu deinem Sonderfall "Holland" kann ich nichts sagen, vielleicht gibt es das schon.
Letztendlich wirst du dein Visum in Holland beantragen. Und das um Holländisch zu lernen und Holland-Käse-Marketing studieren. Die werden kaum verstehen, warum eine Brasilianerin in Holland Deutsch lernen will.

Meine Frau ist auf dem gleichen Weg nach D gekommen. Sie hat in Brasilien bereits Biologie studiert und nach 6 Semestern in Brasilien (und weiteren 6 Pharmazie)reicht das als Studienberechtigung für eine Deutsche UNI aus. Dazu muss sie Sprachkenntnisse nach DaF (= Goethe C1) vorweisen und dafür hat sie ein Visum bekommen. Normal 6 Monate (gar nicht zu schaffen, wenn man nicht Kind Deutscher Auswanderer ist)und später dann insgesamt für 18 Monate. Dann muss man den Studienplatz vorweisen.

Das ganze hat einen Haken. Man muss der AB glaubhaft machen, warum eine Brasilianerin grade in D studieren und dazu auch noch die Sprache dort lernen will. Dazu keinerlei Deutschkenntnisse und wahrscheinlich wirst du auch die finanziellen Mittel für den Schengenaufenthalt von ca. 10.000 Euro pro 6-Monats-Periode per amtlicher Verpflichtungserklärung nachweisen/bestätigen was das ganze Projekt noch fragwürdiger für einen deutsch/holländischen Beamten macht. Wäre gut, wenn sie bereits in einer holländischen / deutsch /brasilianischen Firma arbeiten würde oder irgendwas mit Holland/Deutschland studiert.

Wir haben uns damals auch eine Geschichte hin konstruiert, die AB hat die uns abgenommen, obwohl man die sicher durchschaut hatte (wie mir der damalige Sachbearbeiter, der heute Behördenleiter ist im Nachhinein erzählte) Zu dem netten Menschen müssen wir ja heute noch von Zeit zu Zeit wegen der AE und Einbürgerung meiner Frau hin. Damals hat's geklappt, mal sehen wie das bei euch heute läuft. Vielleicht geht es im liberalen Holland ja alles easy. Berichte mal.

Viele Grüße und ich wünsch dir viel Glück.

Gruß
Trem Mineiro
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]