Steuer Erklärung

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Steuer Erklärung

Beitragvon Lauros » Fr 18. Apr 2008, 20:11

Hallo !
Eine Frage bei der jährlichen Steuer Erklärung muss Ich da eine neu erworbene Immobillie in Brasilien angeben,fallen dann für das investierte Kapital nochmal extra Steuer an ,oder muss Ich nur angeben( da Ich ja mein Kapital in Deutschland versteuert habe) das Ich kein Einkommen in Brasilien habe ! Will ja schliesslich mein in Deutschland versteuertes Einkommen nicht nochmal versteuern !
Vielen dank für Antworten !

PS. Meine natürlich nur die Steuereklärung und nicht die normalen Steuern die fürs Haus anfallen wie z.b. IPTU ,habe selber davon keine Ahnung und lass das dann für mich machen !
It's nice to be important, but it's more important to be nice!
Benutzeravatar
Lauros
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 3. Jul 2007, 14:00
Wohnort: NRW/Bahia
Bedankt: 17 mal
Danke erhalten: 22 mal in 21 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Steuer Erklärung

Beitragvon donesteban » Sa 19. Apr 2008, 22:57

Soweit ich weiß, musst Du bei jährlichen (Einkommens)Steuererklärung nur Dein Einkommen deklarieren. Bei Immobilien fallen auch Steuern an, die aber "separat" bezahlt werden. Das ist soweit ich weiß nur die ITPU (Imposto Predial e Territorial Urbano, heißt das glaube ich). Bei der Übertragung waren noch ITPI fällig etc. Bei mir kommt noch eine jährliche Abgabe an die Marine (marinha) hinzu, da Teile des Grundstücks eigentlich der Marine gehören und ich im Prinzip nur das Nutzungsrecht erworben habe. So jedenfalls mein laienhaftes Verständnis des Sachverhalts.

Das mit der ITPU kannst Du leicht selber machen. Zur Fazenda rennen, fragen was ansteht und zahlen oder über Internet abfragen, was ansteht und auch zahlen. Wichtig ist, dass Du die Abgaben fristgerecht zahlst. Du wirst nicht zur Zahlung aufgefordert (so jedenfalls im Nordosten, Recife). Stattdessen summieren sich die Schulden, Zinsen und multas (Strafen). Wenn Du dann mal was brauchst (z.B. eine Bescheinigung), oder Dein Haus verkaufen willst, musst Du alles nachzahlen. Oft ein Vielfaches von den eigentlichen Beträgen (wegen Strafen und den hohen Schuldzinsen). Und nach ewig langer Zeit, kann Dein Haus/Grundstück auch zwangsversteigert werden. Habe ich erst kürzlich von einem Brasilianer gehört, der etwa 10 Jahre nix zahlte, weil er es gar nicht wusste und nun 3.000 Reais nachzahlen sollte, die er gar nicht hat. Bei der Fazenda solltest Du alles erfahren. Vorsicht. Die wissen aber z. B. nix von der Marinha (falls es ein Strandgrundstück ist).

Falls nicht bereits geschehen, denke auch an diverse Übertragungen auf deinen Namen. Ich hatte alles schön auf dem Cartório abgewickelt, musste aber das Grundstück bei der Fazende und Marinha auf mich übertragen lassen. Kostet nix, wenn man es fristgerecht macht. Sonst die üblichen multas und es hält andere Prozesse auf (wie Baugenehmigungen etc.), wenn nicht alles stimmt. Die multas bei der marinha können recht teuer werden. Mein Verkäufer musste über 10K abdrücken. Hatte das Grundstück von seinem Vater auf sich erst nach über 15 Jahren gemacht, als er es an mich verkauft hat. Habe ich im Konto-Auszug gesehen ;-)

Wir haben hier ja viele Profis unter uns, wie Immobilienmakler etc. Die können hier sicher noch ein paar Infos oder Berichtigungen dazu steuern...

Ach ja. Wenn Du die Hütte vermietest etc., klar, das musst Du angeben. Ist aber wohl selbstverständlich.
Benutzeravatar
donesteban
 
Beiträge: 1852
Registriert: Do 15. Nov 2007, 19:39
Wohnort: Stuttgart 7/12 Recife 5/12
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 86 mal in 67 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]