Stiptease bei baile-funk

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Stiptease bei baile-funk

Beitragvon Claudio » Mi 16. Jan 2008, 15:35

Ein Mädchen zieht sich auf der Bühne aus bei baile-funk in Vitória-ES

http://www.redetribuna.com.br/editoria/ ... =1601.capa

AdminEdit: Video steht nicht mehr zur Verfügung!
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Stiptease bei baile-funk

Beitragvon dietmar » Di 22. Jan 2008, 22:28

So, die Auflösung: Das "Mädchen" ist eine 23-jährige Frau ....die Behörden wurden ja hauptsächlich aktiv, weil es sich um eine Minderjährige gehandelt haben soll. Wegen "obszönen Darstellungen" [und obs schön ist] soll sie jetzt für 3 bis 12 Monate in den Knast .... :roll:

http://noticias.terra.com.br/brasil/int ... 30,00.html
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Stiptease bei baile-funk

Beitragvon dietmar » Mi 23. Jan 2008, 00:06

Hier noch ein Nachrichtenbericht vom 17. oder 18. Januar 2008 auf Video:

[dailymotion]x42xup[/dailymotion]
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Stiptease bei baile-funk

Beitragvon Careca » Mi 23. Jan 2008, 00:17

Hm.
Bisschen strip bisschen tease und die brasilianischen Journalisten überschlagen sich wegen dem Videobeweis. #-o
Inzwischen kenne ich Berichte von BFs, wo nicht nur ein wenig gestrippt wurde sondern wo es hardcore zur Sache ging.
Wobei in bestimmten Lokalitäten Deutschlands passiert gleiches (wie z.B. Oktoberfest oder auch Dorfschützenfeste; einmal hatte ich es sogar in einer gewöhnlichen Kneipe zur D-Karnevalszeit erlebt; aber da ist ne andere Geschichte, denn Brasis waren nicht dran beteiligt und gehört somit nicht hier hin ...). :twisted:
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Stiptease bei baile-funk

Beitragvon Claudio » Mi 23. Jan 2008, 02:00

das Problem der Behörden ist wohl hauptsächlich (abgesehen davon ob sie minderj. oder nicht), dass man da ab 16J reinkommt und ein 16-Jähriger darf sowas ja nicht sehen, sonnst bekommt er Albträume oder gar ein Trauma :mrgreen: :mrgreen:

Das "Nautico" ist schon mehere male von den Behörden geschlossen worden - jetzt will ein Richter das Teil wohl für immer schliessen lassen.


Careca hat geschrieben:einmal hatte ich es sogar in einer gewöhnlichen Kneipe zur D-Karnevalszeit erlebt; aber da ist ne andere Geschichte, denn Brasis waren nicht dran beteiligt und gehört somit nicht hier hin ...). :twisted:


guck mal was ich gefunden habe :wink: : deutschland.html

EDIT: noch ein Bericht von heute: http://gazetaonline.globo.com/noticias/ ... _site=0846

EDIT die 2.: das ist das 21. Jahrhundert - wo wir schon dabei sind;
Gang nimmt Mord auf Video auf und stellt es ins Netz. Die Echtheit ist allerdings noch nicht bestätigt: http://gazetaonline.globo.com/noticias/ ... _site=0846
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts

Re: Stiptease bei baile-funk

Beitragvon dietmar » Sa 26. Jan 2008, 04:35

Die junge Frau war betrunken, vertraute natürlich auch dem DJ und sagt, sie habe das Geld noch nicht erhalten. Sie hätte es zudem gemacht, weil sie Schulden hat und Rechnungen bezahlen muss. Sie hat drei Kinder, denen sie die Wahrheit gesagt hat.

Bild
Foto aus der Orkut-Seite von ihr

siehe hier:
http://g1.globo.com/Noticias/Brasil/0,, ... IVIDA.html
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: Stiptease bei baile-funk

Beitragvon Claudio » So 27. Jan 2008, 18:06

Anzeige wegen obszönem Verhalten in der Öffentlichkeit, die R$600 nicht bekommen, geht nicht mehr auf die Strasse weil alle sie "anglotzen" und nun hat sie auch noch ihren Job verloren:
http://gazetaonline.globo.com/noticias/ ... _site=0846

sie hoft jetzt sogar als Nacktmodel arbeiten zu können. Ob dazu die "Mini-Fama" ausreicht?!:
http://gazetaonline.globo.com/noticias/ ... _site=0846

kann sie eigentlich nicht den MC verklagen? Schliesslich ist das doch ein mündlicher Vertrag gewesen oder? Zeugen hat sie ja tausende.

Dumm gelaufen!
Benutzeravatar
Claudio
 
Beiträge: 1302
Registriert: Fr 4. Nov 2005, 21:06
Wohnort: Vila Velha-ES-Brasil
Bedankt: 32 mal
Danke erhalten: 18 mal in 14 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]