Streik

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Streik

Beitragvon esteban38 » Fr 2. Okt 2009, 16:14

Der 1. erlebte Streik in Brasilien. Das Syndikat der Bankangestellten hat offenbar einen Streik in diesem Staat ausgerufen. Die GREVE Plakate schmücken selbst die HSBC-Bank nicht zu knapp...........
esteban38
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 30. Okt 2007, 17:11
Bedankt: 125 mal
Danke erhalten: 90 mal in 65 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Streik

Beitragvon bruzundanga » Fr 2. Okt 2009, 16:31

esteban38 schrieb
Der 1. erlebte Streik in Brasilien


Wird mich Sicherheit nicht der letzte sein :mrgreen:

Vor kurzem: greve correios, greve judiciário ceará, policia civil, grve dos servodores do INSS etc.
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Streik

Beitragvon Itacare » Fr 2. Okt 2009, 17:46

Pünktlich zum Karneval dürfen wir wieder die Müllmänner von Rio erwarten....
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Re: Streik

Beitragvon Männlein » Fr 2. Okt 2009, 19:50

bruzundanga hat geschrieben:esteban38 schrieb
Der 1. erlebte Streik in Brasilien


Wird mich Sicherheit nicht der letzte sein :mrgreen:

Vor kurzem: greve correios, greve judiciário ceará, policia civil, grve dos servodores do INSS etc.


Hallo

Ich verstehe die Einwände nicht . Freie Gewekschaften sind halt ein Teil der Demokratie .
Und wir leben doch in einer Demokratie . Hoffe ich , :D :mrgreen: :D :mrgreen:
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Streik

Beitragvon LAWRENCE » Fr 2. Okt 2009, 20:03

Was ´n für´n Streik ??? :roll:
Bin auch in BRA aber hier ist nichts von einemBankstreik zuhören oder sehen. Von welchem Nundesstaat sprichst Du esteban?

Spielt doch auch eigentlich keine Rolle ob die Banken streiken oder nicht, die Automaten werden zum Glück von den Geldtransportfirmen aufgefüllt, sprich da ist man nicht drauf angewiesen ob Bankangestellte arbeiten oder nicht.
Da reicht es wenn einer in der Teppischetage da ist und über die BANCO CENTRAL das Geld für die Transportfirmen zum auffüllen anweist.

:cool:
Benutzeravatar
LAWRENCE
 
Beiträge: 147
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 11:39
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 19 mal in 18 Posts

Re: Streik

Beitragvon bruzundanga » Fr 2. Okt 2009, 20:25

Aber Hallo doch

@Männlein

Wo bitte läuft der Einwand. Also kein Einwand auch keine Zweiwand, lediglich ein herzliches willkommen in der Erlebniswelt Brasilien.

Übrigens in der BRD dürfen Beamte nicht Streiken und funcionários públicos sind nun mal das brasilianische äquivalent zu den dt. Beamten. (resp. a greve dos servidores judiciários und servidores do INSS (das sind Beamte auf Bundesebene :mrgreen: )). Da hätten wir doch glatt einen Unterschied zwischen den beiden Demokratien. Vorerst noch aber, wohlgemerkt, bevors die Brasilianer abschaffen, führens die deutschen ein, das Streikrecht für Beamte. :mrgreen:
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Streik

Beitragvon Männlein » Fr 2. Okt 2009, 20:46

bruzundanga hat geschrieben:Aber Hallo doch

@Männlein

Wo bitte läuft der Einwand. Also kein Einwand auch keine Zweiwand, lediglich ein herzliches willkommen in der Erlebniswelt Brasilien.

Übrigens in der BRD dürfen Beamte nicht Streiken und funcionários públicos sind nun mal das brasilianische äquivalent zu den dt. Beamten. (resp. a greve dos servidores judiciários und servidores do INSS (das sind Beamte auf Bundesebene :mrgreen: )). Da hätten wir doch glatt einen Unterschied zwischen den beiden Demokratien. Vorerst noch aber, wohlgemerkt, bevors die Brasilianer abschaffen, führens die deutschen ein, das Streikrecht für Beamte. :mrgreen:


Hallo

Genau das erkläre hier mal einem functionare publico . Das er nicht streiken darf - :D :D
Mir als Beamter im Ruhestand ist das schon klar
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Re: Streik

Beitragvon bruzundanga » Fr 2. Okt 2009, 20:57

Nun erzählt hab ichs schon einigen wie der Hase in D. läuft. Aber da die hiesigen dürfen, werden sie auch weiterhin streiken :roll: , wären ja blöd wenn sie von ihrem Recht nicht gebrauch machen würden. Soweit mir bekannt ist sind übrigens Deutschland und Dänemark die einzigen Länder mit generellem Streikverbot für Beamte. Die Franzosen dürfen z.B. auch streiken.
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts

Re: Streik

Beitragvon esteban38 » Fr 2. Okt 2009, 21:07

LAWRENCE hat geschrieben:Was ´n für´n Streik ??? :roll:
Bin auch in BRA aber hier ist nichts von einemBankstreik zuhören oder sehen. Von welchem Nundesstaat sprichst Du esteban?


Ich spreche von TO

Geldabheben am Bancomat funktioniert allerdings problemlos.

Gruss ausm schönsten Fleckchen Brasiliens :wink:
esteban38
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 30. Okt 2007, 17:11
Bedankt: 125 mal
Danke erhalten: 90 mal in 65 Posts

Re: Streik

Beitragvon dimaew » Fr 9. Okt 2009, 12:47

Der Bankenstreik ist weitgehend beendet. In den meisten Regionen haben die Gewerkschaften das Angebot der Lohnerhöhung um 6 % angenommen. Einige Goodies gibts oben drauf für die Angestellten.
Allerdings gilt das nicht für alle Banken und auch nicht in allen regionen gleich.
Eine Aufstellung, wer wo nicht mehr oder immer noch streikt gibts hier:http://g1.globo.com/Noticias/Economia_Negocios/0,,MUL1335317-9356,00-COM+FIM+DA+GREVE+BANCOS+REABREM+HOJE+NAS+PRINCIPAIS+CAPITAIS.html
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts


Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]