Stromverbrauch

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Stromverbrauch

Beitragvon wolfglobuli » Fr 11. Nov 2011, 13:54

Hallo,
ich bin neu hier, lebe seit März 2011 in Blumenau, jetzt meine Frage:
ich benutze meine deutschen Elektrogeräte hier, sie laufen alle gut, bis auf die Waschmaschine die ich verschrotten musste,
da ich eine hohe Stromrechnung habe ca. 187 RS möchte ich gerne wissen, ob das an den Geräten liegt, die ja jetzt mit 60 Hertz laufen,
erhöht sich dadurch der Stromverbrauch?

Für eine zufriedenstellende Antwort wäre ich dankbar

mfg.
Wolf
Benutzeravatar
wolfglobuli
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 11. Nov 2011, 13:33
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Stromverbrauch

Beitragvon frankieb66 » Fr 11. Nov 2011, 18:05

wolfglobuli hat geschrieben:Hallo,
ich bin neu hier, lebe seit März 2011 in Blumenau, jetzt meine Frage:
ich benutze meine deutschen Elektrogeräte hier, sie laufen alle gut, bis auf die Waschmaschine die ich verschrotten musste,
da ich eine hohe Stromrechnung habe ca. 187 RS möchte ich gerne wissen, ob das an den Geräten liegt, die ja jetzt mit 60 Hertz laufen,
erhöht sich dadurch der Stromverbrauch?

Kommt auf die Grösse deines Haushalts an (logisch!), aber 187R$ kommen schnell zusammen z.B. wg. Klimaanlage, etc ... an der Frequenz liegt es sicherlich nicht!
Aber Strom ist nicht ganz billig in Brasil, da muß man schon sparen (und nicht beim Nachbarn klauen). Ich selbst hatte übrigens selbst schon ein Haus in Blu, 4 Zimmer, 3-Personen-Haushalt, ohne Klima, umgerechnet aktuell ca. 60R$/Monat.

Frankie
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Folgende User haben sich bei frankieb66 bedankt:
wolfglobuli

Re: Stromverbrauch

Beitragvon dimaew » Di 15. Nov 2011, 17:22

Der Strom wird auch hier in Brasilien wie in Deutschland nach dem Verbrauch abgerechnet, damit kommt es alleine darauf an, wieviel Watt die Maschine in einem bestimmten Zeitraum verbraucht, auf die Frequenz, mit der der Strom zur Maschine kommt, kommt es nicht an.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
wolfglobuli

Re: Stromverbrauch

Beitragvon Admin » Di 15. Nov 2011, 21:02

Und eines sollte man dabei nie vergessen: je mehr man verbraucht, desto höher wird der Preis je KW/h ...
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Folgende User haben sich bei Admin bedankt:
wolfglobuli

Re: Stromverbrauch

Beitragvon dimaew » Di 15. Nov 2011, 21:40

Admin hat geschrieben:Und eines sollte man dabei nie vergessen: je mehr man verbraucht, desto höher wird der Preis je KW/h ...


Ist das so? Muss ich glatt nochmal meine Rechnungen anschauen.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Stromverbrauch

Beitragvon Admin » Mi 16. Nov 2011, 19:11

Mmmh, habe nochmal nachgeguckt. Für Normalverbraucher anscheinend nicht mehr. Hatte sowas aber noch in Erinnerung.
Gilt zumindest jetzt nur noch für Baixa Renda.

http://www.aneel.gov.br/cedoc/reh20111158.pdf
Benutzeravatar
Admin
Administrator
 
Beiträge: 861
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 16:15
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 183 mal in 115 Posts

Folgende User haben sich bei Admin bedankt:
wolfglobuli

Re: Stromverbrauch

Beitragvon guelk » Fr 18. Nov 2011, 13:33

Das mit dem höheren Preis abhängig vom Verbrauch gilt für Wasser, zumindest hier in Rio. :mrgreen:
Ja, ich bin Rio gegenüber positiv eingestellt.
Benutzeravatar
guelk
 
Beiträge: 275
Registriert: Di 29. Jun 2010, 15:43
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 88 mal in 69 Posts

Re: Stromverbrauch

Beitragvon Severino » Mi 23. Nov 2011, 15:14

Der Stromverbrauch wird, wie in Europa nach dem Verbrauch in kWh abgerechnet. Sprich Leistung multipliziert mit der Einschaltdauer:
Eine 100 W - Lampe kostet nach 10 Stunden hier in Goias 0,45 R$.
Die Dusche (Durchlauferhitzer) hat eine Leistung von etwa 2.5 kW (Schalter auf verão) und kostet somit pro Stunde Einschaltdauer 1,125 R$. Bei Schalterstellung auf inverno wird eine Leistung von etwa 3.5 kW abgegeben und pro Stunde erhöht sich somit der Preis auf 1,575 R$.
Ein Fernseher mit der Parabolantenne verbraucht etwa 300 W pro Stunde. Kostet somit pro Stunde etwa 0.135 R$...
Auf dem Strompreis werden relativ hohe Steuern erhoben (ICMS,PIS,Cofins) und die staatlichen Gesellschaften kennen keine Konkurrenz. Hier in Goias bekommt man Strom ausschliesslich von der Celg.
Unsere Stromrechnung (6 Personen) liegt zwischen 50 und 80 R$ pro Monat.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Folgende User haben sich bei Severino bedankt:
wolfglobuli

Re: Stromverbrauch

Beitragvon Takeo » Mi 23. Nov 2011, 15:32

Wer benutzt denn noch 100W Glühbirnen? Heutzutage gibt's doch Energiesparlampen in Daylight (6700 Kelvin) und Warmlight (2700 Kelvin)... auch in Gioás. In Goiás habe ich sogar schon bunte Energiesparlampen in Rot, Gelb und Blau gebraucht, jetzt habe ich die auch endlich in SP gefunden...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Folgende User haben sich bei Takeo bedankt:
wolfglobuli

Re: Stromverbrauch

Beitragvon MESSENGER08 » Do 24. Nov 2011, 13:11

Severino hat geschrieben:Unsere Stromrechnung (6 Personen) liegt zwischen 50 und 80 R$ pro Monat.



:lol: Wie macht Ihr das denn ? Kalt duschen und auf den Kühlschrank versichten ????
Benutzeravatar
MESSENGER08
 
Beiträge: 864
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 19:21
Bedankt: 64 mal
Danke erhalten: 173 mal in 153 Posts

Folgende User haben sich bei MESSENGER08 bedankt:
wolfglobuli

Nächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]