Studiumvisum erneute Einreise möglich zur Heirat ???

Alles was man wissen muss, um in Brasilien nicht ins Fettnäpfchen zu treten.....

Studiumvisum erneute Einreise möglich zur Heirat ???

Beitragvon Frank1205 » Fr 15. Aug 2008, 09:09

Brauche dringend eure Hilfe. Meine Freundin ist mit einen Studiumvisum für 6 Monate in Deutschland. Kann sie bereits nach 3 Monaten erneut einreisen ??? Sprich im November zurück nach Brasilien und im Januar 2009 wieder mit einen Studiumvisum einreisen. Sie meint, sie würde erneut ein Visum für 1 Jahr bekommen. Wir wollen dann hier heiraten, da erst Ende des Jahres meine Scheidung durch ist.
Benutzeravatar
Frank1205
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 9. Jul 2008, 08:48
Wohnort: Dortmund
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Studiumvisum erneute Einreise möglich zur Heirat ???

Beitragvon LAWRENCE » Fr 15. Aug 2008, 19:54

Hallo,

mit einem neuen Visum kann Sie jeder Zeit wieder einreisen. Da Sie ja jetzt gerade mit einem Studentenvisum in D ist, könnte Sie eigentlich auch direkt nach Ihrer Ankunft in BRA mit dem nächten Flieger zurück nach D und als Tourist für 90 Tage einreisen.

Wäre Sie jetzt für 90 Tage als Tourist in D, wäre es nicht möglich sofort zurück zukehren.
Die Frist sich ausserhalb des Schengengebiet aufzuhalten betrifft nur Touristen.

Hoffe nur das Deine Ausländerbehörde keine Probleme macht wenn Sie mit dem Studentenvisum heiraten will. Spitzfindige Beamten könnten behaupten das Sie dann unter falschen Voraussetzungen das neue Studentenvisum bekommen hat und Eingereist ist. Es könnte unterstellt werden, das der Hauptgrund der Einreise die Hochzeit ist und nicht das Studium!?! :roll:
Etwas heikel die Sache.

Viel Glück!

:cool:
Benutzeravatar
LAWRENCE
 
Beiträge: 147
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 11:39
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 19 mal in 18 Posts

Re: Studiumvisum erneute Einreise möglich zur Heirat ???

Beitragvon Alemaogaucho » Sa 19. Sep 2009, 18:04

Hallo!!!!

Ich habe da auch zwei Fragen.

Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich war von August 2008 bis ende März 2009 in Brasilien. Ich hatte dabei ein Studentenvisum. Nun möchte ich diesen Monat als Tourist einreisen.
Gibt es da Probleme, da ich ja innerhalb von einem Jahr mehr als 180 Tage in Brasilien bin.

Weiterhin möchte ich mir kein Rückflugticket kaufen. Ich habe in diesem Forum mehrmals gelesen dass man ein Rückflugticket bei der Einreise vorzeigen muss.
Allerdings ist dazu auf den offiziellen brasilianischen Seiten nichts zu lesen (z.B. http://brasilianische-botschaft.de/kons ... stenvisum/). Hat sich da möglicherweise was an der Gesetzgebung geändert?

Schon mal vielen Dank.
Benutzeravatar
Alemaogaucho
 
Beiträge: 3
Registriert: So 5. Jul 2009, 21:38
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Studiumvisum erneute Einreise möglich zur Heirat ???

Beitragvon BRASILIANT » Sa 19. Sep 2009, 20:41

Alemaogaucho hat geschrieben:Hallo!!!!

Ich habe da auch zwei Fragen.

Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich war von August 2008 bis ende März 2009 in Brasilien. Ich hatte dabei ein Studentenvisum. Nun möchte ich diesen Monat als Tourist einreisen.
Gibt es da Probleme, da ich ja innerhalb von einem Jahr mehr als 180 Tage in Brasilien bin.



NEIN!
Gibt kein Problem, da sich die 180 Tage Regel auf Touristen (Touristenvisum) bezieht !!!
Demzufolge hättest Du schon im April 2009 wieder nach BRA fliegen können, ganz normal als Tourist.

Genauso wenn Du 180 Tage a=mit einem Touristenvisum in BRA bist, nach Deutschland fliegst und dort ein Studentenvisum, oder sonstiges Visum beantragst und dies genehmigt wird, kann man auch SOFORT wieder in BRA einreisen, ohne Wartezeit!


Alemaogaucho hat geschrieben:Weiterhin möchte ich mir kein Rückflugticket kaufen. Ich habe in diesem Forum mehrmals gelesen dass man ein Rückflugticket bei der Einreise vorzeigen muss.
Allerdings ist dazu auf den offiziellen brasilianischen Seiten nichts zu lesen (z.B. http://brasilianische-botschaft.de/kons ... stenvisum/). Hat sich da möglicherweise was an der Gesetzgebung geändert?


NEIN !

Das geht NICHT, wenn Du als Tourist in BRA einreist bist Du verpflichtet ein Weiter- oder Rückflugticket zu haben. In der Praxis wird dies so gut wie nie kontrolliert. Sprich es wird kaum ein Beamter von Dir dieses Rück- oder Weiterflugticket sehen wollen.
Das ändert aber nichts daran das es Vorschrift ist. Darüberhinaus wird keine seriöse Airline Dich mit einem One-Way Ticket und OHNE Visum, bzw. Aufenthaltsgenehmigung (PERMANÊNCIA) einchecken ! Also somit ist in D am Check-In schon der Trip zu ende.

:cool:
Benutzeravatar
BRASILIANT
 
Beiträge: 388
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 18:11
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 52 mal in 48 Posts

Re: Studiumvisum erneute Einreise möglich zur Heirat ???

Beitragvon amazonasklaus » Sa 19. Sep 2009, 20:48

Alemaogaucho hat geschrieben:Ich war von August 2008 bis ende März 2009 in Brasilien. Ich hatte dabei ein Studentenvisum. Nun möchte ich diesen Monat als Tourist einreisen. Gibt es da Probleme, da ich ja innerhalb von einem Jahr mehr als 180 Tage in Brasilien bin.

Das Jahr "beginnt" mit dem Tag der ersten Einreise. Das liegt in Deinem Fall schon mehr als 12 Monate zurück, so dass mit Deiner anstehenden Einreise ein neues Jahr beginnt, von dem Du höchstens 6 Monate in Brasilien zubringen darfst.
Alemaogaucho hat geschrieben:Weiterhin möchte ich mir kein Rückflugticket kaufen. Ich habe in diesem Forum mehrmals gelesen dass man ein Rückflugticket bei der Einreise vorzeigen muss.

Das Vorzeigen des Tickets ist nur in seltenen Fällen notwendig. Bei ungefähr 20 Einreisen nach São Paulo, Rio de Janeiro und Salvador ist mir das nie passiert. Es liegt wohl im Ermessen des Grenzbeamten, ob er Dich bei fehlendem Rückflugticket zurückschickt. Für wahrscheinlicher halte ich es, dass Du bereits beim Checkin scheiterst.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts


Zurück zu Familie: Heirat, Kinder & Scheidung

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]