Suche Anwalt für Bras. Familienrecht (will heiraten!)

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Suche Anwalt für Bras. Familienrecht (will heiraten!)

Beitragvon Thominator » Sa 21. Apr 2007, 11:00

Wer kennt sich aus?

E R ,deutscher, vermögend in Deutschland, möchte S I E,brasilianerin ,nicht vermögend ( sie will aber Magister-Studium abschließen und anschließend für 3.500 Reais an Uni arbeiten,evt. später soll noch der Doktor gemacht werden) heiraten und in Bra. 2 Kinder bekommen.. Wohnort wird in Bra. sein . Angesammeltes Vermögen z.b.durch den Kauf eines Hauses in Brasilien usw. kann bei Scheidung 50 zu 50 aufgeteilt werden bzw. für den Unterhalt der Kinder verwendet werden ?

Wie kann ich mein Vermögen in Deutschland ZUGRIFFSFREI schützen?

Vielen Dank fürs Lesen !

Thominator
Benutzeravatar
Thominator
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 19. Apr 2007, 09:05
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon PAN 2007 » Sa 21. Apr 2007, 13:49

Ist doch der Normalfall, ZUGEWINNGEMEINSCHAFT (SEPARAÇÃO PARCIAL DE BENS)!

Was vor der Ehe Deins war, bleibt auch Deins bei einer Scheidung! Was während der Ehe angeschaft wurde wird 50:50 geteilt!

Ansonsten ein Ehevertrag (SEPARAÇÃO TOTAL DE BENS), muss aber bei Eheschliessung im Cartório Vertraglich geregelt und aufgesetzt werden!

8)
Benutzeravatar
PAN 2007
 
Beiträge: 127
Registriert: Mo 11. Dez 2006, 18:43
Wohnort: Rio de Janeiro
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Thominator » Sa 21. Apr 2007, 18:54

Vielen Dank!!

Was kann denn in dem Ehevertrag alles stehen,,
Unterhaltsansprüche der Frau für später? Erziehung- und Umgangsrecht der Kinder ..oder wofür wird er in Brasilien verwendet


Thominator
Benutzeravatar
Thominator
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 19. Apr 2007, 09:05
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Vorsicht

Beitragvon bruzundanga » Mo 23. Apr 2007, 02:36

da alles ist vor kurzem (2-3 Tage) vom Dominador schon eimal grfragt worden. Der liest die Antorten nicht.;
In einen hohlen Kopf geht viel Wissen (Karl Kraus)
Benutzeravatar
bruzundanga
Moderator
 
Beiträge: 1916
Registriert: Di 22. Aug 2006, 14:59
Wohnort: Ceará
Bedankt: 28 mal
Danke erhalten: 96 mal in 80 Posts


Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]