Suche eine Stelle für ein SOZIALES JAHR in SALVADOR!!!

Infos über soziale Probleme, Armut, Korruption und Rassismus in Brasilien sowie Infos & Kontakte zu Hilfsprojekten

Suche eine Stelle für ein SOZIALES JAHR in SALVADOR!!!

Beitragvon Saskias » Do 31. Mai 2012, 18:30

Oi gente,

nächstes Jahr mache ich mein Abitur und ich möchte danach erstmal ein soziales Jahr machen.
Ich habe bereits ein Auslandsjahr in Salvador gemacht, spreche also portugiesisch und würde gerne für ein Jahr zurück gehen um dort an einem sozialen Projekt teilzunehmen.

Das Problem ist, das ich bisher keine Organisation gefunden habe die mich wenigstens monatlich ein bisschen unterstützt um zum Beispiel Lebensmittel zu bezahlen. Kann mir jemand weiterhelfen?

Liebe Grüße

Saskia :)
Benutzeravatar
Saskias
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 1. Apr 2011, 19:23
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 4 mal in 1 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Suche eine Stelle für ein SOZIALES JAHR in SALVADOR!!!

Beitragvon cabof » Fr 1. Jun 2012, 06:19

helfen kann ich, mit einem guten Rat an die Gutmenschen, die sich leider ausnutzen lassen. Lass die Finger von so etwas, wenn ich schon sozial tätig werde, dann verlange ich zumindest kostenlose Unterkunft und Logis, ein kleines Taschengeld wäre auch nicht schlecht aber da hapert es meistens... in Brasilien ist sich jeder selbst der nächste, da bis Du an der falschen Adresse. Wünsche Dir aber trotzdem viel Erfolg, vielleicht findet sich doch etwas.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9924
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1487 mal in 1249 Posts

Re: Suche eine Stelle für ein SOZIALES JAHR in SALVADOR!!!

Beitragvon DaViDe-oLoUcO » Sa 2. Jun 2012, 23:11

Saskias hat geschrieben:nächstes Jahr mache ich mein Abitur und ich möchte danach erstmal ein soziales Jahr machen.


Sehr gut, dass Du Dir frühzeitig Gedanken machst. Die Bewerbung bei geförderten Programmen beginnt nämlich jeweils recht früh.

Saskias hat geschrieben:Ich habe bereits ein Auslandsjahr in Salvador gemacht, spreche also portugiesisch


Auch das ist natürlich super und sollte Dir bei der Bewerbung helfen.

Saskias hat geschrieben:Das Problem ist, das ich bisher keine Organisation gefunden habe die mich wenigstens monatlich ein bisschen unterstützt um zum Beispiel Lebensmittel zu bezahlen.


Private Vermittlungsagenturen sind private Vermittlungsagenturen, weil sie Geld verdienen wollen...und nicht weil sie Geld spenden...

Saskias hat geschrieben:Kann mir jemand weiterhelfen?


Hast Du es schon mal beim Weltwärts-Projekt des BMZ probiert?

http://www.weltwaerts.de/weltwaertsGehen/projektboerse/Search.aspx

Dort findest Du bestimmt interessante Projekte von gemeinnützigen Einrichtungen.

Viel Erfolg!
Il mondo è fatto a scale, chi le scende e chi le sale.
Benutzeravatar
DaViDe-oLoUcO
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 00:15
Wohnort: Bolzano
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Folgende User haben sich bei DaViDe-oLoUcO bedankt:
Saskias


Zurück zu Soziales Engagement

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]