Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Gemeinsame Unternehmungen in Brasilien, Verabredung zu Ausflügen, Suche nach Reisepartnern, Brieffreundschaften, Stammtisch-Treffen

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon amazonasklaus » Mi 13. Mär 2013, 21:45

Campinense hat geschrieben:Habe einige Jährchen in Sampa gelebt und zeitweise auch in FOR, SSA und NAT. Komisch nur, dass die Leute dort Alemão durchaus auch in der meinigen Bedeutung kannten #-o Müssen dann wohl alles Orte im Speckgürtel von RJ gewesen sein

Oder sie haben einfach den Film Cidade de Deus gesehen. Im Amazonas kennt man den Film auch, aber die dort lebenden Leute, die aus mir unverständlichen Gründen von Dir verunglimpft wurden, haben halt soviel Stil, dass sie den Slang von weit weg lebenden Kriminellen nicht nachäffen.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
Regina15

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon Campinense » Do 14. Mär 2013, 16:27

Itacare hat geschrieben:Du hast Dir in Deiner Wahlheimat noch nicht den nötigen Respekt verschafft. Wenn Du so gefragt wirst, hast Du schon einen Fehler gemacht, weil Du nicht schon vorher geschossen hast :mrgreen:

Ich bin ein friedlicher Geselle, auch wenn es manchmal dem ein oder anderen BFNer nicht so vorkommt.

amazonasklaus hat geschrieben:Oder sie haben einfach den Film Cidade de Deus gesehen.

Damit ist zu rechnen, denn dieser Film hatte schon in vielen Ländern gesehen bzw. wurde preisgekrönt.

amazonasklaus hat geschrieben:Im Amazonas ... die dort lebenden Leute, die aus mir unverständlichen Gründen von Dir verunglimpft wurden

Da musste etwas falsch gelesen haben! Sowas mache ich nicht :!: Dagegen bin ich aber gut darüber informiert, dass (besonders in den grossen Regionen des Regenwaldes bzw. an vielen Flussarmen - DARAN DACHTE ICH HAUPTSÄCHLICH BEIM POSTEN) viele indianische Gruppen ihre eigenen Dialekte haben bzw. nicht alle TV & Web besitzen.


amazonasklaus hat geschrieben:haben halt soviel Stil, dass sie den Slang von weit weg lebenden Kriminellen nicht nachäffen.

Schon klar, lebende Kriminelle gibts nur in RJ und dort wahrscheinlich auch nur in den Favelas ne? =D>
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon Campinense » Fr 15. Mär 2013, 20:55

amazonasklaus hat geschrieben:Im Amazonas ... die dort lebenden Leute, die aus mir unverständlichen Gründen von Dir verunglimpft wurden

Campinense hat geschrieben:Da musste etwas falsch gelesen haben! Sowas mache ich nicht :!: Dagegen bin ich aber gut darüber informiert, dass (besonders in den grossen Regionen des Regenwaldes bzw. an vielen Flussarmen - DARAN DACHTE ICH HAUPTSÄCHLICH BEIM POSTEN) viele indianische Gruppen ihre eigenen Dialekte haben bzw. nicht alle TV & Web besitzen.

Mensch, wenn jetzt noch mein guter alter Freund RWSchuster hier wäre... [-o< [-o< [-o< Der hätte mir beigestanden :!:
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon Berlincopa » Fr 15. Mär 2013, 22:40

Campinense hat geschrieben:
guelk hat geschrieben:Wen es interessiert, "alemão" ist in der Umgangssprache der Dealer kleiner Drogenmengen...

"alemão" ist in der Umgangssprache das Gegenteil von Freund :!:



Habe mal meine Frau (Carioca) gefragt bezüglich dieses Ausdrucks, sie würde sagen "pessoa qui nao presta"...
Also stimmen wir fast überein
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Folgende User haben sich bei Berlincopa bedankt:
Campinense

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon Westig » Sa 16. Mär 2013, 17:26

Campinense hat geschrieben:Mensch, wenn jetzt noch mein guter alter Freund RWSchuster hier wäre... [-o< [-o< [-o< Der hätte mir beigestanden :!:


Wahrscheilich hätte er das...
Was ist aus ihm geworden?
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon Campinense » So 17. Mär 2013, 19:46

Campinense hat geschrieben:Mensch, wenn jetzt noch mein guter alter Freund RWSchuster hier wäre...


Westig hat geschrieben:Was ist aus ihm geworden?

Sorry, aber ich gehöre nicht zu denjenigen welche hier im BFN übers Privatleben anderer berichten :!:
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon Westig » Di 19. Mär 2013, 01:06

Campinense hat geschrieben:
Campinense hat geschrieben:Mensch, wenn jetzt noch mein guter alter Freund RWSchuster hier wäre...


Westig hat geschrieben:Was ist aus ihm geworden?

Sorry, aber ich gehöre nicht zu denjenigen welche hier im BFN übers Privatleben anderer berichten :!:


Wie ehrenhaft wird da gewedelt.

Nach dem Privatleben anderer fragt hier niemand, noch hat es den Anschein, dass in diesem Forum lang und breit darüber berichtet wird. Es fällt nur auf, dass einige ehemalige Vielschreiber einfach hier verschwunden sind. Vielleicht geht denen ellenlanges Belehren und RICHTIGES Zitieren (Zitat Campinense) auf den Geist. Der Schuster liebte es zu trollen (Einige sehr wenige hier auch), zuletzt war er Rumpelstilzchen, aber viele seiner Brasilien- und insbesondere Amazonas- bezogenen Beiträge waren gut.
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon cabof » Di 19. Mär 2013, 07:47

Roberto wird auf Dschungeltour sein, Buschtrommeln haben noch keinen direkten Zugang zum Internet, hoffentlich schmort er nicht im Kessel von Kanibalen... schade um die Kanibalen, ..... Ösi em molho de Slibovitz... das hält kein Indio aus.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon moni2510 » Di 19. Mär 2013, 12:23

Er lebt, wohl konserviert mit Montilla, der RWS :mrgreen: (aber besonders gut geht es ihm nicht)
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3037
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 312 mal
Danke erhalten: 823 mal in 554 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
cabof, Westig

Re: Suche Kontakt zu Europäern in Rio de Janeiro

Beitragvon cabof » Di 19. Mär 2013, 15:56

Wenn es ihm mies geht,dann sollten wir ihm zumindest virtuell alles Gute wünschen... tue ich hiermit Roberto.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10364
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1515 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Regina15

Vorherige

Zurück zu Private Kontakte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]