Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon Trigx » Mi 27. Jul 2011, 13:00

Hallo,

wer kennt nette Städte und Orte in Brasilien, wo sich überwiegend deutschsprachige Rentner (ab 50 J.) niedergelassen haben und dort auch regelmässig zusammen was unternehmen?

Es wäre nett von euch, mir weitere Informationen über Gegenden und/oder Wohngemeinschaften zukommen zu lassen.

Obrigado!
Benutzeravatar
Trigx
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 3. Feb 2011, 23:22
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon cabof » Mi 27. Jul 2011, 13:04

Jau, würde mich auch mal interessieren, bin ja auch bald so weit.... übrigens WEST-Deutsche haben zB Görlitz als Altersruhesitz
auserkoren, günstige Mieten und preiswertes Einkaufen in Polen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon Trigx » Mi 27. Jul 2011, 13:10

Die Frage gilt nicht für mich.

Bis dahin habe ich noch drei Jahrzehnte vor mir :wink:
Benutzeravatar
Trigx
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 3. Feb 2011, 23:22
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon paoamerelo » Mi 27. Jul 2011, 16:27

Trigx hat geschrieben:Die Frage gilt nicht für mich.

Bis dahin habe ich noch drei Jahrzehnte vor mir :wink:


dann schreibe hier nicht,oder hast du lange weile?
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon dimaew » Mi 27. Jul 2011, 17:42

Natürlich ist die Frage erlaubt, es gibt ja durchaus Menschen - gerade im fortgeschrittenen Alter - die sich zwar für Brasilien interessieren, aber nicht im Internet unterwegs sind.

Ich kenne keinen Ort, der spezifisch auf deutsche Rentner ausgerichtet ist oder in dem sich viele deutsche Rentner finden. Alleine von der Historie her würde ich aber mal behaupten, dass die Wahrscheinlichkeit, einen solchen Ort zu finden, in Paraná, Santa Catarina oder Rio Grande do Sul größer ist als in den nördlicheren Gegenden Brasiliens.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon nonato » Mi 27. Jul 2011, 18:31

Trigx hat geschrieben:wer kennt nette Städte und Orte in Brasilien, wo sich überwiegend deutschsprachige Rentner (ab 50 J.) niedergelassen haben

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass deutsche Rentner an irgendeinem Ort in Brasilien die Mehrheit bilden. Das ist ja noch nicht mal auf Mallorca der Fall.
Pior do que tá não fica.
Benutzeravatar
nonato
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 25. Nov 2010, 20:42
Wohnort: Caxias do Sul / Nürnberg
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 37 mal in 31 Posts

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon dimaew » Mi 27. Jul 2011, 19:54

nonato hat geschrieben:
Trigx hat geschrieben:wer kennt nette Städte und Orte in Brasilien, wo sich überwiegend deutschsprachige Rentner (ab 50 J.) niedergelassen haben

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass deutsche Rentner an irgendeinem Ort in Brasilien die Mehrheit bilden. Das ist ja noch nicht mal auf Mallorca der Fall.


Deutsches Sprack, schweres Sprack - grammatikalisch vielleicht nicht hundertprozentig exakt hat Trigx doch nur gefragt, ob jemand einen Ort in Brasilien kennt, der von deutschen Rentnern bevorzugt wird, wo sich also möglicherweise mehr als ein deutscher Rentner oder ein deutsches Rentnerpaar befinden.

Leute, es muss doch möglich sein, auf eine einfach und ohne Polemik gestellte Frage eine einfache Antwort zu geben - und wenn nicht, einfach mal einen Kommentar zu denken und dann nicht nieder zu schreiben. Bitte.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Folgende User haben sich bei dimaew bedankt:
Frank-Rinkens, jela, Westig

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon cabof » Mi 27. Jul 2011, 21:28

Ja - die Antwort soll knapp ausfallen, gibt es nicht in Brasilien, denn es ist kein Rentnerparadies - die Kosten sind sehr hoch und
mit den Zipperleins die sich im Alter einstellen ist auch keine vernünftige, bezahlbare Krankenbehandlung gewährleistet. Klimatisch
ist es auch nicht gerade empfehlenswert, heiß und dann zB im Süden kalt ohne Heizung... ich würde meinen Rolator durch andere Gefilde
schieben.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Tortati

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon paoamerelo » Mi 27. Jul 2011, 21:36

cabof hat geschrieben:Ja - die Antwort soll knapp ausfallen, gibt es nicht in Brasilien, denn es ist kein Rentnerparadies - die Kosten sind sehr hoch und
mit den Zipperleins die sich im Alter einstellen ist auch keine vernünftige, bezahlbare Krankenbehandlung gewährleistet. Klimatisch
ist es auch nicht gerade empfehlenswert, heiß und dann zB im Süden kalt ohne Heizung... ich würde meinen Rolator durch andere Gefilde
schieben.


ja cabof deine erklärungen sind schon sehr seltsam! :^o
Benutzeravatar
paoamerelo
 
Beiträge: 287
Registriert: Mo 25. Feb 2008, 12:52
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 45 mal
Danke erhalten: 52 mal in 43 Posts

Re: Suche Orte wo deutschsprachige Rentner zu finden sind

Beitragvon Trigx » Mi 27. Jul 2011, 21:41

paoamerelo hat geschrieben:
Trigx hat geschrieben:Die Frage gilt nicht für mich.

Bis dahin habe ich noch drei Jahrzehnte vor mir :wink:


dann schreibe hier nicht,oder hast du lange weile?


Fragen stellen und Antworten an die betreffende Person weiterleiten ... ne? :^o

Aber warum schreibst du hier wenn du meine Frage offensichtlich nicht richtig verstanden hast? hast du lange weile? :^o
Benutzeravatar
Trigx
 
Beiträge: 29
Registriert: Do 3. Feb 2011, 23:22
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]