Surf stick

Infos zu Internet, Telefon, Handy, TV und Literatur in Brasilien

Re: Surf stick

Beitragvon Maggy » So 14. Jun 2009, 23:32

Kleine Nebenfrage:

Ich erinnere mich dunkel an Tipps um die Empfangsleistung solcher "Surf-Sticks", also USB-Dongles, zu erhöhen.
Bei Youtube sah ich schon abenteuerliche Konstruktionen (Stick wurde in die Mitte eines Siebs eingebaut oder
Alufolien-"Verstärker"), aber welche könnt ihr empfehlen?

Mein USB-Dongle von Samsung besitzt leider keinen CRC9-Antennen-Anschluss. Ich werde demnächst eine Clip-
Antenne ausprobieren, aber ich kann mich eben auch dunkel erinnern, dass es hier auch schon Tipps dazu gab.
Leider bin ich aber über die Suchfunktion nicht fündig geworden...

Gruß und Dank,
Maggy
Benutzeravatar
Maggy
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 00:26
Wohnort: Rheinland
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Surf stick

Beitragvon Frankfurter » Fr 21. Aug 2009, 09:23

Kann mir hier mal jemand seine Erfahrungen in Belo Horizonte zu dem Thema ( surf-stick / UMST-stick ) mitteilen.

Im Voraus :dankemove:

Frankfurter
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Surf stick

Beitragvon stanley » Mi 16. Dez 2009, 03:10

stanley hat geschrieben:Mit Hilfe eines Surf-Stick lässt es sich einfach in die Welt des mobilen Internets eintauchen. Wie ich gehört habe soll dies auch in Bahia jetzt möglich sein. Z.B. mit der Fa. nextel
Die Datenübertragung erfolgt soweit mir bekannt ist über das UMTS-Netz und zusätzlich noch den Datenübertragungs-Standard HSDPA. Mit welchem man mit bis zu 7,2 MBit/s herunterladen kann.
Bin ziemlich angekotzt mit dem provider "Oi" und meinem DSL Anschluss. Ich glaube aber auch, dass ein Wechsel des Providers nicht viel ändern/ verbessern wird. Der nächste Access-Point liegt einfach zu weit weg und die Telefonleitungen sind auch zu marode. Service Hotline anrufen bring auch nicht viel mehr.....das die Brasilianer soooo freundlich sind reicht mir einfach nicht für’ne techn. Auskunft.

Kennt sich jemand aus mit diesem Surf-USB-Stick und wie gut funktionieren die hier in Bahia?



Der Beitrag von mir ist schon etwas älter, aber auch wieder aktuell.....mit....
dem Kauf eines SIM-lock freien USB Stick von Aldi (Nord) bei meinem letzten Deutschland Besuch.
TIM SIM card rein und funktioniert hier in Bahia (Salvador, Lauro de Freitas) einwandfrei.
DSL hier in meiner Wohngegend bekommst du nur, wenn du genug "schmalzt" oder dich beim Nachbarn reinhackst, was schon min. 10 Andere tun.
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Re: Surf stick

Beitragvon Miguel » Mi 16. Dez 2009, 22:34

Was fuer eine TIM Sim Card benutzt du? Was zahlst du monatlich?

So einen Aldi Stick habe ich auch dabei, bin nur noch nie auf die Idee gekommen den hier auszuprobieren.
Benutzeravatar
Miguel
 
Beiträge: 112
Registriert: Mi 19. Nov 2008, 11:23
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 9 mal in 8 Posts

Re: Surf stick

Beitragvon stanley » Do 17. Dez 2009, 19:15

Miguel hat geschrieben:Was fuer eine TIM Sim Card benutzt du? Was zahlst du monatlich?

So einen Aldi Stick habe ich auch dabei, bin nur noch nie auf die Idee gekommen den hier auszuprobieren.


300 kB/sec 49,95 R$
600 kB/sec 69,95 R$
1 MB/sec 89,95 R$

wobei z.Zt. TIM ein Weihnachtsangebot hat. Egal für welchen Speed du dich entscheidest, es gibt 50% Rabatt die ersten 3 Monaten. Ist jederzeit kündbar (bei den anderen Anbietern nicht, min. 1 Jahr) und kannst jederzeit den Speed erhöhen bzw. verringern.

Fahre z.Zt. mit 600 und bin äusserst zufrieden. Endlich funktioniert mal was hier in Bahia, wobei die Beratung wiedermal voll fürn Arsc* war. Bei intensiveren Nachfragen wurde mir der Flyer unter die Nase gerieben.
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Re: Surf stick

Beitragvon JFC » Do 17. Dez 2009, 19:55

stanley hat geschrieben:600 kB/sec 69,95 R$
Fahre z.Zt. mit 600 und bin äusserst zufrieden.

Schön, das es funktioniert. Ich kann hier in Pernambuco auch nicht (mehr) klagen.
Allerdings sind es keine kB/sec (KiloByte pro Sekunde) sondern nur kb/s oder kbps wie die Brasilianer gerne schreiben (Kilobit pro Sekunde) - leider also nur ein ACHTEL der o.a. Geschwindigkeit. Und TIM & Co. garantieren auch nur, das diese Geschwindigkeit niemals überschritten wird (até ...). :lol:

Bild
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 156
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 36 mal in 30 Posts

Re: Surf stick

Beitragvon amazonasklaus » Do 17. Dez 2009, 22:43

stanley hat geschrieben:TIM SIM card rein und funktioniert hier in Bahia (Salvador, Lauro de Freitas) einwandfrei.

Funktionieren bei Dir über UMTS auch VoIP-Dienste wie Sipgate?
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Surf stick

Beitragvon Miguel » Fr 18. Dez 2009, 15:15

Normal nutze ich in Rio Velox, auch wenn es je nach Uhrzeit ewig langsam ist.

Dieser USB Stick ist unterwegs interessant. Gibt es dafuer auch eine TIM Card Prepaid? Also man zahlt nur wenn man es auch nutzt?
Benutzeravatar
Miguel
 
Beiträge: 112
Registriert: Mi 19. Nov 2008, 11:23
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 9 mal in 8 Posts

Re: Surf stick

Beitragvon stanley » Sa 19. Dez 2009, 15:44

amazonasklaus hat geschrieben:
stanley hat geschrieben:TIM SIM card rein und funktioniert hier in Bahia (Salvador, Lauro de Freitas) einwandfrei.

Funktionieren bei Dir über UMTS auch VoIP-Dienste wie Sipgate?


Nutze skype.....Telfonieren, video chat, Sms verschicken.....alles bestens
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Folgende User haben sich bei stanley bedankt:
amazonasklaus

Re: Surf stick

Beitragvon stanley » Sa 19. Dez 2009, 15:50

Miguel hat geschrieben:Normal nutze ich in Rio Velox, auch wenn es je nach Uhrzeit ewig langsam ist.

Dieser USB Stick ist unterwegs interessant. Gibt es dafuer auch eine TIM Card Prepaid? Also man zahlt nur wenn man es auch nutzt?



Yes prepaid per day only. 24h für ca. 10 R$ , wenn du dich einloggst. Weihnachtsspecial z.Zt. ca. 5R$ und paar Zerquetschte bei TIM
"ignorance is bliss" or "lack of knowledge results in happiness"
Benutzeravatar
stanley
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 13:48
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 48 mal in 35 Posts

Folgende User haben sich bei stanley bedankt:
Miguel

VorherigeNächste

Zurück zu Telekommunikation & Media & Literatur

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]