Susan Boyle? Wer ist Susan Boyle?

Ausnahmsweise erlaubt: Brasilienirrelevante Diskussionen über die Heimat des Grossteils unserer Forums-User.

Re: Susan Boyle? Wer ist Susan Boyle?

Beitragvon esteban38 » So 31. Mai 2009, 17:58

Takeo hat geschrieben:Es ist ja auch wirklich schwer zuzugeben, dass man ob seinen feinen Geschmackes, seines ungeheuren Weitblicks, seines fachmännischen Verständnisses für Gesang, seiner tiefen Kultur und seines ausgebildetetn Vertstandes, sowas wie 'Susan Boyle' gutheissen könnte.


Susan Boyle hat tatsächlich eine aussergewöhnlich schöne Stimme. Die Frau besteht auch im LIVE - singen, ein Faktor, welche ich bei zahlreichen sogenannten "Stars" und "Sternchen" bezweifle.

Wenn ich da an unseren DJ Bobo denke, der mal beim Grand Prix Eurovision live singen musste.... huch, der ist ja wirklich routiniert und sollte es eigentlich können..... sollte :wink: , genauso wie britney spears, das war mit vom Erbärmlichsten , was ich jemals als live Mitschnitt gehört habe.

Ich traue Bohlen zu, dass er z.B. ganz ordentlich Piano spielen kann, auf seine live "Sangeskünste" wäre ich tatsächlich gespannt. Ich würde mit dem Schlimmsten rechnen......., übrigens im Gegensatz zu seinem Ex-Partner Thomas Anders, der kann wirklich gut singen, wenn nötig auch live.
esteban38
 
Beiträge: 565
Registriert: Di 30. Okt 2007, 17:11
Bedankt: 125 mal
Danke erhalten: 90 mal in 65 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Susan Boyle? Wer ist Susan Boyle?

Beitragvon BrasilJaneiro » So 31. Mai 2009, 22:34

Eigentlich ist es doch egal ob sie singen kann. Sie wird auf jeden Fall jetzt ein ueppiges Geld verdienen, was sie sonst in ihrem ganzen Leben nicht verdient haette. Da sie doch sehr sparsam aussieht, glaube ich auch, dass sie laenger von dem Geld zehren wird, als so mancher DSDS Star, den wir wohl irgendwann in der Fussgaengerzone oder auf einem Polizeiplakat wiedersehen werden.
Nur des Geldes wegen wuerde ich da auch mit machen, wenn man mich unter der Dusche singen lassen wuerde. Da wird auch jeder caruso verblassen. :mrgreen:
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4682
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 729 mal in 566 Posts

Re: Susan Boyle? Wer ist Susan Boyle?

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 1. Jun 2009, 12:33

Nach ihrer überraschenden Niederlage bei der Fernseh-Talentshow "Britain's got Talent" ist die stimmgewaltige schottische Hausfrau Susan Boyle am Sonntag in eine Londoner Klinik eingeliefert worden. Laut Medienberichten litt sie an Erschöpfung. Allen Prognosen zum Trotz verlor die 48-jährige Hausfrau am Samstagabend im Finale der britischen Version von "Das Supertalent" gegen eine Street-Dancer-Gruppe namens Diversity.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4682
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 59 mal
Danke erhalten: 729 mal in 566 Posts

Re: Susan Boyle? Wer ist Susan Boyle?

Beitragvon Jacare » Mo 1. Jun 2009, 13:42

Für mich ist Susan Boyle die Nr.1 auch wenn sie "nur" den Zweiten gemacht hat. Was die Tanzbären ablegten, kann doch jede halbwegs begabte Gruppe mit etwas Fleiß einstudieren. Wer sich das Entscheidungsvideo zur Show mal ansieht denkt Susan Boyle kippt jeden Augenblick um. Da konnte man die Anspannung sehen. Nun man kann über sie denken was man will, aber man darf nicht vergessen das sie einiges die letzten Wochen ertragen mußte. Simon Cowell sprach es in der Finalrede ja auch an und trotzdem hatte sie die Eier bis zum Ende durchzustehen. =D>

Gruss
Jacare
A maioria de erros acontecem entre as orelhas!
Benutzeravatar
Jacare
 
Beiträge: 515
Registriert: Di 24. Jan 2006, 15:13
Wohnort: Planeta terra
Bedankt: 12 mal
Danke erhalten: 19 mal in 15 Posts

Re: Susan Boyle? Wer ist Susan Boyle?

Beitragvon tinto » Mo 23. Nov 2009, 19:00

Ihre CD ist nun ab morgen raus und Ihr könnt Euch die nun endlich unter den Weihnachtsbaum legen. Oder anhören.....

http://www.tou.ch/blog/2009/09/04/susan ... ei-amazon/
http://www.susan-boyle.co.uk/
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Susan Boyle? Wer ist Susan Boyle?

Beitragvon morgenrot » Di 24. Nov 2009, 00:22

tinto hat geschrieben:Ihre CD ist nun ab morgen raus und Ihr könnt Euch die nun endlich unter den Weihnachtsbaum legen. Oder anhören.....

http://www.tou.ch/blog/2009/09/04/susan ... ei-amazon/
http://www.susan-boyle.co.uk/


Hab mal reingehört,.....ihre Stimme ist echt klasse =D>
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Vorherige

Zurück zu Deutschland

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]