SWKs Ausverkauf...

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

SWKs Ausverkauf...

Beitragvon seitenwandkletterer » Di 8. Feb 2005, 18:10

Hallo Brasilienfreunde,

wie schon mehrfach erwähnt, werde ich im Juni/Juli nach SP umziehen. Daher werden ein paar Kleinigkeiten aus unserem Haushalt versteigert. Da ich kein eBusinesstalent wie Floriano bin, stelle ich den Krempel ganz einfach bei E-Bay ein.
Also für alle die es interessiert: auf ebay.de könnt Ihr Gegenstände finden, die wir in Brasilien nicht mehr brauchen.

...SWK!
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Floriano » Do 24. Feb 2005, 03:44

Wir haben ja zwischenzeitlich bereits telefoniert... Wäre schön, wenn Du es trotz der vielen Dinge "um die Ohren" schaffen würdest, am 03. März (oder alternativ anschliessend) vorbeizuschauen...

Viele Grüsse (aus dem YesNet Cybercafé, brrrrrr)
Florian
Benutzeravatar
Floriano
 
Beiträge: 133
Registriert: Di 30. Nov 2004, 15:01
Wohnort: São Paulo
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Container

Beitragvon seitenwandkletterer » Do 17. Mär 2005, 19:46

So Kinder,

die Kisten und Möbel sind im Container! Er geht aber nicht direkt nach SP sondern wird erstmal in FfM zwischengelagert, bis ich in Sampa eine Wohnung habe.

Als die Jungs vom Umzugsunternehmer meinen Schlitten und die Skier eingeladen haben, haben sie etwas blöd geschaut. Aber der SWK wird den Krempel natürlich einlagern und nicht mit nach Brasilien mitnehmen. Trotzdem war nur der Blick in die Gesichter den Tag wert!

Das war dann SWK-Posting Nr. 100! Prost :beer: o--o :bier:

...SWK!
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Beitragvon Hans-Joachim Menzel » Do 17. Mär 2005, 20:35

Hallo SWK,

diesen Moment kenne ich. Als ich 1993 für 3 Jahre vom DAAD nach Recife geschickt wurde, waren natürlich meine Ski auch im Container.
Die Jungs vom Speditionsuntrenehmen haben mich echt darauf aufmerksam gemacht, daß man in BRA nicht Skifahren kann.
Ich hab' dann aber gemeint, daß es dafür in Argentinien und Chile umso besser geht ... :lol:

Gruß

H-J
Benutzeravatar
Hans-Joachim Menzel
 
Beiträge: 186
Registriert: Di 30. Nov 2004, 19:24
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Trem Mineiro » Do 17. Mär 2005, 21:18

Hallo SWK

Wir haben vor 8 Jahren, als meine Frau dann auch nach Brasilien gezogen ist, einen Teil unserer Sachen eigelagert. Wir hatten eine zusätzliche Garage bei unseren Kindern angemietet und die Kartons da untergestellt.

Bis heute ist der ganze Plunder Gott sei dank verschenkt oder verschwunden. Hat uns allerdings bis dato ca. 4000 Euros an Miete gekostet.
Wir hätten es besser gleich verschenken sollen. Die wenigen wichtigen Sachen haben wir in den Jahren Stück für Stück nach Brasilien getragen.
Ich schätze es wird euch auch so gehen.
Wie sieht das denn zeitlich von der Planung bei Euch aus. Für immer ........

Gruß

Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Skifahren ohne Schnee ...

Beitragvon Careca » Fr 18. Mär 2005, 00:31

Kann man nicht mehr auf Sanddünen Brasiliens ne Abfahrt hinlegen?!?
Abraços
Careca

"No risc, no fun!
MfG Microsoft"
Benutzeravatar
Careca
 
Beiträge: 1646
Registriert: So 28. Nov 2004, 22:25
Bedankt: 4 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Container, Skifahren etc...

Beitragvon seitenwandkletterer » Fr 18. Mär 2005, 06:04

@Bergbauzug:
Die einzulagernden Gegenstände landen bei meiner Schwester auf dem Dachboden und daher sind Mietzahlungen in Euro nicht zu erwarten. Was passieren kann, ist dass ich in FfM von den Zöllnern mit 5 L Cachaça erwischt werde. :pfeif:
Für immer oder nicht? Gute Frage? Das hängt davon ab... Wovon? Naja, von der Stellensituation. Im Moment habe wir beide da drüben Zeitverträge, aber es gibt sehr viele schöne Concursos für Spinner wie uns, und wenn wir Glück haben.... You never know what you gonna get...! :?:

@Careca:
In Floripa in der Nähe der Praia Joaquina habe ich schon "Skifahrer" auf einer Düne gesehen. Aber das halte ich doch für sinnlose Zeitverschwendung. Da gibt´s schönere Dinge zu tun, oder??

@HJM:
Lohnt es sich für die Eventualität in Chile oder Argentinien Skilaufen zu gehen, die Bretter mitzunehmen? Oder kann man vor Ort Material leihen? Ich habe daran auch schon gedacht die Latten einzupacken....

...SWK!
, der jetzt gleich wieder anfängt weisse Wände noch weisser zu machen....
Benutzeravatar
seitenwandkletterer
 
Beiträge: 819
Registriert: So 28. Nov 2004, 21:47
Wohnort: Bagé / RS
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 16 mal in 16 Posts

Re: Container, Skifahren etc...

Beitragvon Hans-Joachim Menzel » Fr 18. Mär 2005, 16:30

seitenwandkletterer hat geschrieben:Lohnt es sich für die Eventualität in Chile oder Argentinien Skilaufen zu gehen, die Bretter mitzunehmen? Oder kann man vor Ort Material leihen? Ich habe daran auch schon gedacht die Latten einzupacken....



Material kann man sich schon vor Ort leihen. Ich bin in Farellones (2 Stunden von Santiago entfernt, etwa 2.500m) in der Nähe von Valle Nevado Ski gefahren. Man konnte sich schon alles ausleihen, aber wenn du gute eigenes Material hast, lohnt es sich wohl mit dem eigenen Matrial auch anzureisen. Wenn man den Aufwand nicht betreiben will und einem die Schlepperei zu viel ist, sollte man wenigstens seine eigenen Schuhe mitnehmen.

Gruß

H-J
Benutzeravatar
Hans-Joachim Menzel
 
Beiträge: 186
Registriert: Di 30. Nov 2004, 19:24
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post


Zurück zu Auswandern


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]