Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon Campinense » Mo 14. Mai 2012, 22:34

Oi Gente,
nach einigen Jahren werde ich Ende Mai mal wieder einen Abstecher zur Ilha machen.

War letztmalig im April 2008 da und sicher hat sich dort einiges verändert.

Welches sind nun die besten Strände? Wo ist man gut?

Wohl bemerkt: Ich werde gegen 11 Uhr die Personenfähre am Mercado Modelo besteigen und gegen 18 oder 19 Uhr die Rückfahrt antreten.
Die Zeit ist also knapp, Unterkunft NICHT erwünscht. Es gilt lediglich einen Strand zum Baden zu finden, wo man in der Nähe gut ein almoço findet.

Ist Ponte de Areia noch immer was für meine genannten Kriterien?

Wer einen Link zu Abfahrtszeiten oder Fahrpreise der Fähre hat, immer her damit!

ps: Meine Reise wird mich definitiv nach Itaparica führen und es wird an einem Sonntag geschehen!

Danke Campi
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon Itacare » Di 15. Mai 2012, 08:33

Campinense hat geschrieben:
Wer einen Link zu Abfahrtszeiten oder Fahrpreise der Fähre hat, immer her damit!



hat mir Amarelina mal vor einger Zeit genannt
www.bahiasol.com/comochegar/ferryboat.htm
ist hoffentlich das gesuchte.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5407
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 924 mal
Danke erhalten: 1423 mal in 982 Posts

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon Campinense » Di 15. Mai 2012, 17:10

Itacare hat geschrieben:hat mir Amarelina mal vor einger Zeit genannt www.bahiasol.com/comochegar/ferryboat.htm ist hoffentlich das gesuchte.

Danke! Habe ich bei meiner BFN-Suche auch gefunden und scheint mir nur die grössere Fähre (mit Autos) zu betreffen. Ich mag aber mehr die kleine Fähre und kann mich auch noch genau an deren Abfahrtsort erinnern.
Daher liegt mein Hauptaugenmerk eher auf den Teil der Frage, welche sich auf die Strände auf der Ilha bezog.
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon ptrludwig » Di 15. Mai 2012, 19:20

Ponte de Areia ist schon mal nicht falsch. Ich würde dir da aber auch die große Fähre empfehlen, denn mit der Kleinen müsstest du den Bus wechseln.
Mit der Großen in Bom Despacho Bus nach Itaparica, Ponte de Areia kommst du gerade zu auf die barraca von einem Franzosen, genau da wo die Straße scharf links abbiegt. Der hat sehr gutes Essen und einen gepflegten Strand.
Solltest du doch mit der kleinen Fähre fahren müsstest du den Bus nach Bom Despacho nehmen und dort umsteigen. Oder nach Itaparica und dann kurz vorher wo die Einmündung von Ponte de Areia ist einen anderen Bus nehmen.
ptrludwig
 
Beiträge: 739
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon Campinense » Di 15. Mai 2012, 19:42

@ ptrludwig
Danke für die gute Erklärung des Anfahrtsweges.
Es ist nur so: Die kleine Fähre finde ich idyllischer, habe diese bereits 2x benutzt. Die grosse Fähre sah ich im Terminal SSA und mit den vielen Autos ist sie halt sehr anders als die kleine. Da meine namorada noch nie auf der Ilha war, dachte ich mir das die kleine Fähre besser sei...
Aber ich könnte ja auch (am Sonntag) von Itapuã kommend mit dem Linienbus bis zum grossen Fährhafen fahren, hinzu die grosse Fähre nehmen und rückzu die kleine Fähre nehmen.
Warum nicht anders rum? Weil wir im Dunkeln (+/- 19hs) zurückkommen werden und mir eine Ankunft im grossen Fährhafen zu dieser Uhrzeit etwas unsicher erscheint. Erst recht, wenn wir da ewig noch auf einen Linienbus Richtung Itapuã warten müssen...
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon ptrludwig » Di 15. Mai 2012, 22:50

Achtung, die kleine Fähre fährt nur tagsüber wenn es noch hell ist. Es gibt noch eine andere Möglichkeit, wenn du deine Namorada dabei hast. Auf der Insel hat es sich eingebürgert das viele PKW´s schwarz Fahrgäste befördern. Wenn du also mit der kleinen Fähre rüber fährst an den Kleinbussen vorbei laufen gleich nach dem Platz stehen dann meist schon Fahrgäste die auf so jemand warten. Wenn deine Namorada gut verhandeln kann, bringt euch der PKW für 10-15 R$ bis zum Franzosen.
ptrludwig
 
Beiträge: 739
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon Campinense » Mi 16. Mai 2012, 21:32

ptrludwig hat geschrieben:Achtung, die kleine Fähre fährt nur tagsüber wenn es noch hell ist.

Ja, wohl nur bis 18:30. Hab ich wo gelesen.

ptrludwig hat geschrieben:Es gibt noch eine andere Möglichkeit, wenn du deine Namorada dabei hast... Wenn deine Namorada gut verhandeln kann, bringt euch der PKW für 10-15 R$ bis zum Franzosen.

Ich glaube, das meine Sprachkenntnisse ganz passabel sind. Bin nicht umsonst Brasileiro kkk


ptrludwig hat geschrieben:Auf der Insel hat es sich eingebürgert das viele PKW´s schwarz Fahrgäste befördern. Wenn du also mit der kleinen Fähre rüber fährst an den Kleinbussen vorbei laufen gleich nach dem Platz stehen dann meist schon Fahrgäste die auf so jemand warten.

Das ist mir in der Tat neu. Ist fast wie in Cuba :mrgreen: Kann aber auch gefährlich sein, wenn der Pkw plötzlich mit uns ganz woanders hinfährt.
Benutzeravatar
Campinense
 
Beiträge: 648
Registriert: Do 22. Apr 2010, 13:51
Wohnort: in der geilsten Stadt der Welt
Bedankt: 112 mal
Danke erhalten: 74 mal in 59 Posts

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon frankieb66 » Mi 16. Mai 2012, 22:20

ptrludwig hat geschrieben:Achtung, die kleine Fähre fährt nur tagsüber wenn es noch hell ist. Es gibt noch eine andere Möglichkeit, wenn du deine Namorada dabei hast. Auf der Insel hat es sich eingebürgert das viele PKW´s schwarz Fahrgäste befördern. Wenn du also mit der kleinen Fähre rüber fährst an den Kleinbussen vorbei laufen gleich nach dem Platz stehen dann meist schon Fahrgäste die auf so jemand warten. Wenn deine Namorada gut verhandeln kann, bringt euch der PKW für 10-15 R$ bis zum Franzosen.

tolle Tipps ... auf jeden Fall werde ich jetzt meine Kontakte bei der RF etc. aktivieren ... um dich und deine tollen Freunde zu belangen. Aufruf zu Schwarzgeschäften. Einfach nur um Kotzen. Versteuerst Du eigentlich auch die ganzen Hundehaare die Du scherst? Ihr werdet von "mir" hören. Bis dahin: Viel Spaß noch bei eurer Steuerhinterziehung.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3048
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 869 mal in 632 Posts

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon Salvador » Mi 16. Mai 2012, 23:32

Die Zeiten der Fähre haben sich geändert. Man hat endlich eine Art "System" eingeführt.
http://www.twb.com.br/index.php?option=com_content&view=frontpage&Itemid=1
links auf "Horário de Travessias" klicken.

Bei Regen würde ich aber lieber die große Fähre nehmen.
Ansonsten finde ich die Lanchas auch interessanter. Die fahren hinter dem mercado modelo ab und gehen nach mar grande. Die letzte um 18.30 h !!
Kommt also drauf an, wo Du danach hinwillst.

Das mit den Pkws (taxi clandestino) kann ich bestätigen.
Die gibts in Mar Grande genauso wie in Bom Despacho.
Man wird manchmal schon auf der Fähre angesprochen, da die Fahrer 4 Leute zusammentrommeln wollen.
Hab letztes Jahr von Mar grande bis Valenca 15,- R$ bezahlt.
Hat den Vorteil, dass es schneller geht als mit dem Bus. Dafür hat man aber keinerlei Unfall- Versicherung.

Viel Spaß auf der ihla !!
Benutzeravatar
Salvador
 
Beiträge: 33
Registriert: So 24. Jul 2005, 01:29
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Tagesausflug zur Ilha Itaparica

Beitragvon ptrludwig » Do 17. Mai 2012, 00:38

frankieb66 hat geschrieben:
ptrludwig hat geschrieben:Achtung, die kleine Fähre fährt nur tagsüber wenn es noch hell ist. Es gibt noch eine andere Möglichkeit, wenn du deine Namorada dabei hast. Auf der Insel hat es sich eingebürgert das viele PKW´s schwarz Fahrgäste befördern. Wenn du also mit der kleinen Fähre rüber fährst an den Kleinbussen vorbei laufen gleich nach dem Platz stehen dann meist schon Fahrgäste die auf so jemand warten. Wenn deine Namorada gut verhandeln kann, bringt euch der PKW für 10-15 R$ bis zum Franzosen.

tolle Tipps ... auf jeden Fall werde ich jetzt meine Kontakte bei der RF etc. aktivieren ... um dich und deine tollen Freunde zu belangen. Aufruf zu Schwarzgeschäften. Einfach nur um Kotzen. Versteuerst Du eigentlich auch die ganzen Hundehaare die Du scherst? Ihr werdet von "mir" hören. Bis dahin: Viel Spaß noch bei eurer Steuerhinterziehung.

Genau so habe ich ich eingeschätzt, kleiner hinterfotziger Anscheißer, den es befriedigt anderen Leuten Schaden zu zufügen. Aufruf zu Schwarzgeschäften, du bist doch krank. Die brasilianische Polizei schaut zu und du als zugewanderter willst hier für Ordnung sorgen. Solche Typen wie du haben in der DDR der Stasi zugearbeitet. Am besten du stellst dich da mal hin und schreibst von den Leuten die Autonummern auf, vielleicht verschafft es dir ja Befriedigung.
ptrludwig
 
Beiträge: 739
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 261 mal
Danke erhalten: 135 mal in 102 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]