Takeo

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Takeo

Beitragvon Westig » Mi 30. Jan 2013, 16:17

Weiss jemand, wo Takeo abgeblieben ist? Einer, der mit die meisten und inhaltlich oft interessanten Beiträge hier verfasste. Seit Monaten ist es still um ihn, einfach so....
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Takeo

Beitragvon isis » Mi 30. Jan 2013, 20:03

Hier
Letzter Beitrag: So 18.3.12, 22:34
Letzte Anmeldung: Mi. 9.5.12, 23.06

Im Brasil-Web ist er noch (sporadisch) aktiv:
Letzte Beitrag: Do. 29.12.12, 00:06
Auch danach hat er dort noch vorbei geschaut.
BFN-Benutzerkonto deaktiviert ab 01.07.2014
Benutzeravatar
isis
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 14. Feb 2012, 18:18
Bedankt: 70 mal
Danke erhalten: 66 mal in 56 Posts

Folgende User haben sich bei isis bedankt:
Westig

Re: Takeo

Beitragvon herrfranz » Mi 30. Jan 2013, 20:48

Westig hat geschrieben:Weiss jemand, wo Takeo abgeblieben ist? Einer, der mit die meisten und inhaltlich oft interessanten Beiträge hier verfasste. Seit Monaten ist es still um ihn, einfach so....

ja, vollkommen richtig, wenn der wieder mitmachen könnte wäre es gut. hoffentlich ist er nicht unter die Räder gekommen.
Prost Mahlzeit :drinking:
AMAZONASREISEN, BETRIEBSBERATUNG, PERSONALAUSBILDUNG
http://iguanaturismo.webs.com/
skype: robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
herrfranz
 
Beiträge: 484
Registriert: So 5. Aug 2012, 23:30
Wohnort: Manaus/AM, Boa VistaRR, Aracaju/SE, Goiania/GO, Palmas/TO
Bedankt: 63 mal
Danke erhalten: 73 mal in 56 Posts

Folgende User haben sich bei herrfranz bedankt:
Westig

Re: Takeo

Beitragvon BrasilJaneiro » Mi 30. Jan 2013, 22:51

Westig hat geschrieben:Weiss jemand, wo Takeo abgeblieben ist? Einer, der mit die meisten und inhaltlich oft interessanten Beiträge hier verfasste. Seit Monaten ist es still um ihn, einfach so....


Ich glaub ab und zu muss er auch was schaffen gehen. Dimaew ist auch seit geraumer Zeit sehr beschäftigt. Oder gab es hier eine interne Revolte, wovon wir nichts wissen?
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4579
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 678 mal in 537 Posts

Folgende User haben sich bei BrasilJaneiro bedankt:
Westig

Re: Takeo

Beitragvon martinho9000 » Do 31. Jan 2013, 01:18

weiss nicht ob es damit zusammen hängt, aber er schien seine forumsaktivitäten eingestellt zuhaben, nachdem es in der ARD eskaliert ist. leider wurde der streit gelöscht weil CT im jan oder feb 2012 eine festplatte verloren hat. ist dann auf den letzten backup zurück. wie auch immer. seither ist takeo nicht mehr wirklich aktiv im forum. schade.
Benutzeravatar
martinho9000
 
Beiträge: 73
Registriert: Fr 13. Jun 2008, 13:32
Bedankt: 13 mal
Danke erhalten: 18 mal in 12 Posts

Folgende User haben sich bei martinho9000 bedankt:
Westig

Re: Takeo

Beitragvon amazonasklaus » Do 31. Jan 2013, 01:39

Naja, das sehe ich durchaus ein wenig differenzierter. Viele seiner Kommentare bestanden aus Klischees oder blankem Unsinn, der auf beleidigende Weise präsentiert wurde. Aber wenn er in Rage kam, hat er selten eine Gelegenheit verpasst, sich zum Affen zu machen. Schade, auch wenn das inhaltlich meist wenig relevant war, unterhaltsam war es allemal.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
Westig

Re: Takeo

Beitragvon tinto » Do 31. Jan 2013, 22:30

Takeo war sicher umstritten und man konnte sich gut an ihm reiben. Sicher hat er manchmal übertrieben und musste gelegentlich in die Schranken verwiesen werden. Aber ohne solche Leute ist es doch dann auch langweilig, oder?
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Folgende User haben sich bei tinto bedankt:
Westig

Re: Takeo

Beitragvon cabof » Do 31. Jan 2013, 22:46

Nöö.... wünschte mir nur mehr Feedbacks von den Newbies, Infos abgreifen und dann verschwinden. Ein bisschen "Spökes" von den Altgedienten peppt das Forum ein wenig auf.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9739
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Westig

Re: Takeo

Beitragvon Westig » Fr 1. Feb 2013, 17:38

amazonasklaus hat geschrieben:Naja, das sehe ich durchaus ein wenig differenzierter. Viele seiner Kommentare bestanden aus Klischees oder blankem Unsinn, der auf beleidigende Weise präsentiert wurde. Aber wenn er in Rage kam, hat er selten eine Gelegenheit verpasst, sich zum Affen zu machen. Schade, auch wenn das inhaltlich meist wenig relevant war, unterhaltsam war es allemal.


Alle haben recht, die hier zu Takeo geantwortet haben. Er konnte so manchen Neuling hier anfangs - später dann nur noch selten, wenn man ihm mit belegten Argumenten und mit ebenfalls eigener langjähriger Erfahrung kam - in Grund und Boden schlagen, oder zynisch und kurzerhand mit Unterstellungen hochnäsig abtun ("Die Neulinge hier im Forum, die mit Rentnervisum faul in der Hängematte liegen und von morenas träumen").

Auf der anderen Seite: viele seiner Beiträge waren inhaltlich interessant. Auch dann, wenn er nicht von der Bodenqualität bei Zuckerrohrfeldern oder von angeblicher Hochtechnologie der Landwirtschaft im Nordosten schrieb, an der sich die Ignoranten der deutschen Agrartechnik mal ein Beispiel nehmen könnten. In absehbarer Zeit.

Insgesamt: er hat das Forum bereichert, wie so einige andere hier, die ebenfalls verschwanden. Und auf deren Beiträge immerhin die meisten Antworten kamen, so manchem Unsinn zum Trotz, den sie - auch - verfassten.
Benutzeravatar
Westig
 
Beiträge: 802
Registriert: Fr 1. Jun 2007, 01:06
Wohnort: Recife-PE. / Brasilien; San Salvador / El Salvador
Bedankt: 258 mal
Danke erhalten: 297 mal in 169 Posts


Zurück zu Plauderecke

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]