Taxi São Paulo

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: Taxi São Paulo

Beitragvon Itacare » So 18. Jan 2015, 17:41

pedrinho2405 hat geschrieben:........ und drehst dann meine Gedanken, so wie sie Dir gerade passen.
.


Das ist eine der leichtesten Übungen, was gibt es da schon viel zu drehen. Erst jammern, es geht Deinem Taxifahrerfreund schlecht, dann zum Bus raten, ist jedenfalls paradox, muss man aber nicht erkennen.
Mir egal, als GF habe ich natürlich meine Limousine mit Chaffeur. :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5361
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 913 mal
Danke erhalten: 1406 mal in 971 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Taxi São Paulo

Beitragvon Rob » Mo 19. Jan 2015, 00:06

Brazil53 hat geschrieben:In Berlin wird dieser Monopolirrsinn besonders sichtbar.

Gilt schon seit über einem Jahr nicht mehr...
http://www.tagesspiegel.de/berlin/kampf-um-die-fahrgaeste-taxistreit-auf-kosten-der-passagiere/7539264.html
Benutzeravatar
Rob
 
Beiträge: 157
Registriert: So 16. Sep 2007, 14:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 62 mal in 45 Posts

Re: Taxi São Paulo

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 19. Jan 2015, 10:26

Rob hat geschrieben:
Brazil53 hat geschrieben:In Berlin wird dieser Monopolirrsinn besonders sichtbar.

Gilt schon seit über einem Jahr nicht mehr...
http://www.tagesspiegel.de/berlin/kampf-um-die-fahrgaeste-taxistreit-auf-kosten-der-passagiere/7539264.html


Es sieht manchmal nach Mafia-Strukturen aus. Tatsächlich will jeder an ein Geschäft verdienen. Aber es müssen Regeln sein. Sonst gäb es Mord und Totschlag unter den Taxifahrern. Das Korruption im Spiel ist, zeigt die Tatsache, dass nicht normal abgerechnet wird. Weltweit! Wo läge das Problem, wenn man auf die tatsächlichen Fahrzeugkosten seine sonstigen Betriebskosten und Gewinn addieren würde. Wie es jedes Unternehmen macht. Dann wüsste ich als Fahrgast sofort, was mich ein KM kosten würde. In Deutschland Taxi und TÜV. Beides wäre notwendig für eine Untersuchung wegen Korruption.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4593
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 686 mal in 542 Posts

Vorherige

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]