Taxifahrer in São Paulo

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Re: Taxifahrer in São Paulo

Beitragvon sfio » Do 21. Jan 2016, 18:55

Bild
Benutzeravatar
sfio
 
Beiträge: 198
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 21:02
Bedankt: 66 mal
Danke erhalten: 98 mal in 72 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Taxifahrer in São Paulo

Beitragvon cabof » Do 21. Jan 2016, 19:57

Habt ihr Taxi-Erlebnisse in Brasilien? 2 x wollte man mich in Cabo Frio leimen.... die habe ICH geleimt... einmal ist er mit dem Grundpreis losgefahren... habe diesen am Ende der Fahrt auch nur bezahlt, ein anderer hat dann kurz vor dem Ziel
auch noch das Taximeter eingeschaltet... kleiner Preis bis zum Ziel. Die dachten, sie hätten einen Gringo vor sich - habe beiden mit dem Syndikat gedroht und so getan als hätte ich das Nummernschild notiert, das war ein Geschimpfe.. muss
aber auch sagen... Rio - hier und da bin ich auch reingefallen, allerdings zum kleinen Preis. Heute würde mir das nicht mehr passieren.

Jetzt noch eine Frage an die Residents.... wo kann man eigentlich diesen alten Taximeter noch für kleines Geld ergattern?
Das wäre für mich persönlich ein Erinnerungsstück.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Re: Taxifahrer in São Paulo

Beitragvon GatoBahia » Do 21. Jan 2016, 21:18

Taxifahrer sind ehrliche Betrüger, sie versuchen immer zu schummeln oder jemanden etwas aufzuschwatzen. Nach den Feuerwehrleuten ist es für mich aber der Berufsstand dem ich am meisten vertrauen würde, die haben immer gewartet bis ich sicher im Hotel war :!:

Gato :idea:

PS: Hab in anderen Ländern schon andere Sachen erlebt #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4230
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 983 mal
Danke erhalten: 494 mal in 399 Posts

Re: Taxifahrer in São Paulo

Beitragvon Itacare » Do 21. Jan 2016, 22:29

Was macht man in einem z. B. asiatischen Land, in dem man die Schrift nicht entziffern kann und daher nicht weiss, ob der Taxler den Sonnen- oder Mondtarif eingestellt hat?
Mit Reiseerfahrung, kurz rumhören, verhandeln, Festpreis vereinbaren.
Oder hat jemand eine bessere Idde?
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5140
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 856 mal
Danke erhalten: 1306 mal in 910 Posts

Re: Taxifahrer in São Paulo

Beitragvon GatoBahia » Do 21. Jan 2016, 22:41

Itacare hat geschrieben:Was macht man in einem z. B. asiatischen Land, in dem man die Schrift nicht entziffern kann und daher nicht weiss, ob der Taxler den Sonnen- oder Mondtarif eingestellt hat?
Mit Reiseerfahrung, kurz rumhören, verhandeln, Festpreis vereinbaren.
Oder hat jemand eine bessere Idde?


Ich lass mich auch in BR häufig auf Festpreis kutschieren, ist natürlich immer 'ne Wette. Der Chauffeur will ja keine Miese machen :idea:

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4230
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 983 mal
Danke erhalten: 494 mal in 399 Posts

Re: Taxifahrer in São Paulo

Beitragvon cabof » Fr 22. Jan 2016, 09:02

egal wo auf der Welt, Taxis sind mir sehr suspekt - in Köln fahre ich 1-2 mal im Jahr mit der Taxe (wegen Besäufnis und so) und denen diktiere ich meinen nach
Hause Weg... nie Probleme gehabt. Lobe mir Rio - da kann man immer noch Taxi Spezial nehmen, Festpreis ohne Diskussionen - meine Holde ist bei einer Taxi-Gesellschaft registriert (drive by calling) - ist halt teurer als ÖPVN - aber mit Koffer und Gepäck die einzige Alternative.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9651
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1376 mal
Danke erhalten: 1422 mal in 1194 Posts

Re: Taxifahrer in São Paulo

Beitragvon Ralfou » Fr 22. Jan 2016, 12:09

GatoBahia hat geschrieben:
Ich lass mich auch in BR häufig auf Festpreis kutschieren, ist natürlich immer 'ne Wette. Der Chauffeur will ja keine Miese machen :idea:

Gato #-o


Hatte vor so 13 Jahren mal eine Festpreis-Fahrt von Trancoso nach Caraiva, am frühen Abend, weil wegen der starken Regenfälle der Bus nicht fuhr. Kurz vor Caraiva hat der Fahrer den Fiat in einem Schlammloch zum Stehen gebracht, und nichts ging mehr. Orgel, orgel, Licht angelassen, dann war die Batterie tot. Gemeinsames Rausschieben ging auch nicht. Kein Handyempfang. Nacht. Wir haben dann die Nacht im Taxi verbracht bei einer unglaublichen Geräuschkulisse von Zikaden, Vögeln und weiß ich noch alles. Am nächsten Morgen kam der Frühbus Caraiva-Eunapolis vorbei, und hat uns mit einem Stück Weidezauhn-Draht aus dem Schlamm rausgezogen, dabei hat der Fahrer das Auto im gleichen Atemzug das Auto wieder gestartet gekriegt. Weiter gings nach Caraiva, und da habe ich dann auch nur den Festpreis bezahlt. Kein lautes Wort, kein Geheule, abgemacht war abgemacht, der Preis war auch recht hoch, und die Fahrt war nun mal in der Verantwortung des Fahrers.

Ich habe in BR immer wieder die Erfahrung gemacht, dass Absprachen auch eingehalten werden - man muss halt vorher gut verhandeln und definieren. Übrigens auch kein lautes Wort der Fahrgäste des Busses, die wegen uns warten mussten. Wir brauchten halt Hilfe, das haben alle eingesehen. Einige haben sogar noch beim Manövrieren geholfen. Auch das ist Brasilien, und es ist der Teil, den ich sehr mag.
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 118 mal in 73 Posts

Folgende User haben sich bei Ralfou bedankt:
cabof, Colono, Frankfurter, frankieb66, GatoBahia, Itacare, jorchinho, sfio, zagaroma

Vorherige

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]