Telefon Brasilien => Deutschland

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon GatoBahia » Mo 11. Dez 2017, 19:20

Colono hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
Colono hat geschrieben:
https://www.sipgate.de/

Ich habe einen Werkzeugkasten mit Tools für so was, Sipgate und das Sipgate VPN is mit drin!
Wird hier aber aktiv unterdrückt X Jeder neue VoIP Anbieter wird binnen Wochen von den Kriminellen Mafia Telcos geblockt X


Jedenfalls habe ich mit Sipgate soeben meine Mutter von Brasilien aus angerufen. Solltest vielleicht mal einen Realitätsabgleich machen.

Mit TIM in Salvador geht weder Sipgate, noch Telmy :idea: Beides nur über VPN, is so [-X
Hotel WLAN wird aller fünf Minuten für eine Sekunde untergrochen was VPN, Streaming und auch Downloads ziemlich effektiv verhindert =D> [-o< #-o Prepaid Mobill kaum Daten Volumen :shock:

Internetnutzung macht hier damit echt keinen Spaß mehr [-X Inhalte hätte ich ja genug :lol:

PS: Vor dem posten erstmal alles kopiert falls mich das Hotel WIFI wieder auslogt :twisted:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5444
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1342 mal
Danke erhalten: 603 mal in 490 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon GatoBahia » Do 14. Dez 2017, 16:01

Habe jetzt zwei stabil funktionierende Lösungen mit denen ich dann auch für Rückrufe mit (m)einer deutschen Telefonnumer erreichbar bin :idea: FritzBox VPN über LTE Mobilfunk und Sipgate VPN über LTE wenn man Sipgate eh als Telefonanbieter nutzt :cool:
Sprachqualität und Latenz gut :roll:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5444
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1342 mal
Danke erhalten: 603 mal in 490 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon cabof » Do 14. Dez 2017, 20:42

Hallo Gato Du telekommunikations assistent ..... wie sieht es denn mit den Geschwindigkeiten im Netz aus? Hier meine aktuellen Zahlen:

speedtest.jpg
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10185
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1457 mal
Danke erhalten: 1569 mal in 1308 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon GatoBahia » Do 14. Dez 2017, 20:55

Salvador, Provider NET Vírtua, ein Zehntel davon :shock: Zwischen 0:00 und 7:00 Uhr #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5444
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1342 mal
Danke erhalten: 603 mal in 490 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon GatoBahia » Do 14. Dez 2017, 22:19

4AA00ACB-62D4-46CF-8DAB-7F17567CAEDA.jpeg
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5444
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1342 mal
Danke erhalten: 603 mal in 490 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon BeHarry » Fr 15. Dez 2017, 09:06

Schon erquickend, wie manche in Brasilien rumhampeln müssen, nur um Ihren Schmalz mal irgendwie an den Psychiater oder "s-eelsorger" zu bringen.

ich wünsche Dir gute Leitung, Empfang und niedrige Gebühren.

Wenn's Geld ausgeht: Portugiesisch lernen - und mal mit den Leuten auf der Strasse quatschen.
Wenn alle wegrennnen: mal wieder duschen und auf ein Bier einladen: irgend einen Durstigen findest Du dann schon, der zuhört - selbst auf Deutsch.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1107
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 144 mal
Danke erhalten: 132 mal in 108 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon GatoBahia » Fr 15. Dez 2017, 09:14

BeHarry hat geschrieben:Schon erquickend, wie manche in Brasilien rumhampeln müssen, nur um Ihren Schmalz mal irgendwie an den Psychiater oder "s-eelsorger" zu bringen.

ich wünsche Dir gute Leitung, Empfang und niedrige Gebühren.

Wenn's Geld ausgeht: Portugiesisch lernen - und mal mit den Leuten auf der Strasse quatschen.
Wenn alle wegrennnen: mal wieder duschen und auf ein Bier einladen: irgend einen Durstigen findest Du dann schon, der zuhört - selbst auf Deutsch.

Eh meine Familie verhungern muss könnt ich ja eine Kirche gründen :idea: [-o< #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5444
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1342 mal
Danke erhalten: 603 mal in 490 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon BeHarry » Fr 15. Dez 2017, 09:57

GatoBahia hat geschrieben:Eh meine Familie verhungern muss könnt ich ja eine Kirche gründen :idea: [-o< #-o

Musst ja nicht gleich eine Kirche gründen (sehe Dich sowieso als unqualifiziert für solch höheren Aufgaben): könntest aber mal Anfangen dich heranzutasten, und zumindest mal wieder Deine Indiana zum Gottesdienst begleiten.

Keine Angst - der Pfarrer wird Dich Nicht DAZU ZWINGEN sich vor ihm hinzuknien. - noch seinen Hosenstall öffnen: das sind nur Vorurteile die die radikalen Atheisten streuen.....

Gut Schluck und Bet !

(wetten, er getraut sich nicht: nicht mal den Mumpf um eine Messe zu besuchen, krkrkr.... halt Alt-Sozialist...., null Eier, Erich-hörig, und fährt lieber zur Hölle als im Leben mal selbst eine Entscheidung zu treffen....)
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 1107
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 144 mal
Danke erhalten: 132 mal in 108 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon GatoBahia » Fr 15. Dez 2017, 10:25

BeHarry hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Eh meine Familie verhungern muss könnt ich ja eine Kirche gründen ...

Musst ja nicht gleich eine Kirche gründen (sehe Dich sowieso als unqualifiziert für solch höheren Aufgaben): könntest aber mal Anfangen dich heranzutasten, und zumindest mal wieder Deine Indiana zum Gottesdienst begleiten.

Keine Angst - der Pfarrer wird Dich Nicht DAZU ZWINGEN sich vor ihm hinzuknien. - noch seinen Hosenstall öffnen: das sind nur Vorurteile die die radikalen Atheisten streuen.....

Gut Schluck und Bet !

(wetten, er getraut sich nicht: nicht mal den Mumpf um eine Messe zu besuchen, krkrkr.... halt Alt-Sozialist...., null Eier, Erich-hörig, und fährt lieber zur Hölle als im Leben mal selbst eine Entscheidung zu treffen....)

Hab ich sogar schon, und auch ein Kloster besucht :idea: Leider kein Bier [-X [-o< #-o Und dem vertrottelten Saarländer ham wir gezeigt wo die Maurer ein Loch in der Wand gelassen haben :twisted:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5444
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1342 mal
Danke erhalten: 603 mal in 490 Posts

Re: Telefon Brasilien => Deutschland

Beitragvon GatoBahia » Fr 15. Dez 2017, 11:54

Ich bewundere die Leistungen der katholischen Kirche und ihren Beitrag zur Zivilisation :roll:
Bier. Whiskey und die erlesene Foltertechniken der Inquisition :shock:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5444
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1342 mal
Danke erhalten: 603 mal in 490 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]