Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon angrense » Do 19. Nov 2015, 10:02

Oi,

verschärfte sicherheitsvorkehrungen sollen getroffen werden aufgrund der aktuellen geschehnisse in Paris.

http://www.brasilnews.de/brasilien-trifft-massnahmen-zur-terrorabwehr-fuer-olympia-88207/

In Bezug auf den Islamischen Staat versicherte der Justizminister, dass „weltweit vielerorts Attachés der Bundespolizei mit den lokalen Behörden in intensivem Austausch und Analyse stehen, um eventuellen Situationen entgegen zu wirken.“ In Brasilien sei niemals ein Attentat geschehen, was nicht heiße, dass man nicht wachsam sein müsse und doch etwas passieren könne, so der Minister.
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon GatoBahia » Do 19. Nov 2015, 10:16

Den Terror in Frankreich haben Franzosen und Belgier angezettelt, so was wird in Brasilien nicht passieren. Lasst bitte die Moschee im Ort :!:

Gato :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4406
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1039 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon Brazil53 » Do 19. Nov 2015, 11:23

Dann sind das alles Touristen, welche sich auf den Weg nach Süd- Mittel- und Nordamerika machen?

Os sírios saíram da Grécia e passaram por "Turquia, Brasil, Argentina, Costa Rica e, finalmente, chegaram a Tegucigalpa", informou Baca.


http://noticias.terra.com.br/mundo/america-latina/honduras-remete-a-interpol-caso-de-sirios-detidos-com-passaportes-roubados,a5bdb57403b785a7291b67a513668f08wqsg8xqb.html
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2950
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1005 mal
Danke erhalten: 1764 mal in 1024 Posts

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon Colono » Do 19. Nov 2015, 12:25

http://g1.globo.com/jornal-nacional/noticia/2015/07/jn-revela-falhas-na-seguranca-de-aeroportos-no-rio-sp-e-brasilia.html

-und trotzdem ist bisher noch nichts passiert. An was mags wohl liegen?

Aber wenn gewisse Organisationen es wie zu WKI+II-Zeiten machen wūrden als sie der Reihe nach Passagierdampfer versenken liessen um Allierte zu gewinnen, wūrde sich auch hier in Brasilien unser Glūck zum Schlechteren wenden. Aber dann nūtzen härtere Gesetze und rigorose Sicherheitsvorkehrungen auch nicht viel. Man sollte den Leuten ihr Obrigkeitsvertauen lassen.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2244
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 612 mal
Danke erhalten: 671 mal in 493 Posts

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon GatoBahia » Do 19. Nov 2015, 15:18

Brazil53 hat geschrieben:Dann sind das alles Touristen, welche sich auf den Weg nach Süd- Mittel- und Nordamerika machen?

Os sírios saíram da Grécia e passaram por "Turquia, Brasil, Argentina, Costa Rica e, finalmente, chegaram a Tegucigalpa", informou Baca.


http://noticias.terra.com.br/mundo/america-latina/honduras-remete-a-interpol-caso-de-sirios-detidos-com-passaportes-roubados,a5bdb57403b785a7291b67a513668f08wqsg8xqb.html


Der Terror hat dort keine Unterstützer und keinen Unterschlupf. Die Chance an unnatürlichen Tod zu erkranken und zu verrecken ist natürlich trotzdem immer gegeben. Ich mag Brasilien :lol:

Gato :cool:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4406
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1039 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Folgende User haben sich bei GatoBahia bedankt:
Brazil53

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon angrense » Do 19. Nov 2015, 15:52

GatoBahia hat geschrieben:Der Terror hat dort keine Unterstützer und keinen Unterschlupf. Die Chance an unnatürlichen Tod zu erkranken und zu verrecken ist natürlich trotzdem immer gegeben. Ich mag Brasilien :lol:

Gato :cool:


ich sag nur dengue oder malaria! :lol:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon GatoBahia » Do 19. Nov 2015, 16:04

angrense hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Der Terror hat dort keine Unterstützer und keinen Unterschlupf. Die Chance an unnatürlichen Tod zu erkranken und zu verrecken ist natürlich trotzdem immer gegeben. Ich mag Brasilien :lol:

Gato :cool:


ich sag nur dengue oder malaria! :lol:


Ist doch 'ne sehr ökologische Art abzunippeln, die brasilianischen Gottesäcker sind eh viel zu bleihatig! Seit dem ersten Ehebruch den ich dort begangen hab fürchte ich die Axt :shock:

Gato :oops:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4406
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1039 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon cabof » Do 19. Nov 2015, 18:41

Brasilien... bitteschön... bei den gelesenen Statistiken von 50 T Morden und 50 T Verkehrstoten und wie viele verrecken an vermeidbaren Krankheiten resp. in der Warteschlange bis sie ärztlichen Dienst genießen können? Da müssen die Bärtigen ganz schön bomben bis sie diese Zahlen erreichen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9736
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon angrense » Do 19. Nov 2015, 21:07

cabof hat geschrieben:Brasilien... bitteschön... bei den gelesenen Statistiken von 50 T Morden und 50 T Verkehrstoten und wie viele verrecken an vermeidbaren Krankheiten resp. in der Warteschlange bis sie ärztlichen Dienst genießen können? Da müssen die Bärtigen ganz schön bomben bis sie diese Zahlen erreichen.


schon die SUS alleine gleicht eher einer terror organisation als einer krankenversorgung! :evil:
é deus quem aponta a estrela que tem que brilhar
Benutzeravatar
angrense
 
Beiträge: 1582
Registriert: Di 7. Jul 2015, 10:31
Wohnort: Angra dos Reis - RJ
Bedankt: 478 mal
Danke erhalten: 327 mal in 286 Posts

Re: Terror auch in Brasilien zu Olympia 2016?

Beitragvon Colono » Do 19. Nov 2015, 21:33

angrense hat geschrieben:schon die SUS alleine gleicht eher einer terror organisation als einer krankenversorgung!


Como começar um tratamento pelo SUS


Primeiramente procurar o posto de saúde mais próximo e passar por um Clínico geral e pedir um encaminhamento para a psicóloga.

Feito isso entrega o encaminhamento para sua agente de saúde e aguarde marcarem o dia para a consulta.
Quando for marcado a agente irá lhe informar.

O aconselhável é que passe primeiro por um psicólogo pois é um tratamento demorado e alguns “grilos” da nossa cabeça podem ser resolvidos com algumas conversas com o profissional que entende do assunto. Em alguns casos basta um giro em 360 Graos contrario.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2244
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 612 mal
Danke erhalten: 671 mal in 493 Posts

Nächste

Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]