Textilfabriken in Fortaleza oder in der Nähe?

B2B in Brasilien: Firmen suchen Geschäftspartner, Privatpersonen wollen investieren, Import, Export und alles was dazugehört

Textilfabriken in Fortaleza oder in der Nähe?

Beitragvon maren v. » Do 14. Dez 2006, 12:27

Hallo,
bin seit 2 Mon. in Cumbuco und muß dringend Fabriken für Textilien für Deutschland sprich Hamburg finden, zwecks evtl. Export.
Sie sollten hochwertiger sein, wenn das überhaupt hier möglich ist.
T-Shirts, Blusen usw.
Über eine schnelle Antwort freue ich mich.
Gibt es auch Fabriken für Schmuck und Gürtel?
Viele Grüße Maren aus Hamburg
Benutzeravatar
maren v.
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 14. Dez 2006, 12:12
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Textilfabriken in Fortaleza oder in der Nähe?

Beitragvon amicus » Do 14. Dez 2006, 19:35

maren v. hat geschrieben:Hallo,
bin seit 2 Mon. in Cumbuco und muß dringend Fabriken für Textilien für Deutschland sprich Hamburg finden, zwecks evtl. Export.
Sie sollten hochwertiger sein, wenn das überhaupt hier möglich ist.
T-Shirts, Blusen usw.
Über eine schnelle Antwort freue ich mich.
Gibt es auch Fabriken für Schmuck und Gürtel?
Viele Grüße Maren aus Hamburg


Der Schwerpunkt der Textilproduktion liegt im Süden im Staate Santa Catarina. Dort alle Arten vorhanden - auch hochwertige. Dort gibt es sogar eine reine Textil-Städte, die nur davon leben.
Blumenau ist der grösste Textilhersteller in Südamerika, während in Brusque die Textilverarbeitung stattfindet. Z.T. mit modernsten Maschinen aus Europa. In Brusque ist jedes zweite Haus eine Textilverabreitung. Die decken den Markt sehr gut ab.

Gruß
amicus
Benutzeravatar
amicus
 
Beiträge: 84
Registriert: So 26. Nov 2006, 19:36
Wohnort: Berlin-Brandenburg
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Beitragvon Takeo » Do 14. Dez 2006, 23:49

Hier wird ja was zusammengeschrieben...

... mein eigener Vater war Jahrelang (bis 1989) für 'Santista Textil' in Brasilien beschäftigt - Ausrüstungsleiter, und hat unteranderem in João Pessoa einer der damals weltweit modernsten Handtuchfabriken eingerichtet... Zu der Zeit war Santista Textil (Auch SP: Osasco, Belenzinho, Tatuapé, Americana (hier: Brim Santista!)) ausgerüstet mit feinster deutscher und schweizer Textilmaschinentechnik (Spinnerei und Weberei), und die Ausrüstung war dank BASF, Bayer, Hoechst etc... sowieso absoluter Weltstandard.

Inzwischen ist 'Santista Textil' mit der Konkurrenz 'Alpargatas' fusioniert und dieses Konglumerat ist dann von 'Cotton Minas' gekauft worden... Santista Textil gehörte damals zur Argentinischen 'Bunge und Born' Gruppe... und Bunge konzentriert sich jetzt wieder auf sein Core-Business und ist einer der weltgrössten Trader für landw. Körner wie Soja, Getreide und Mais.

(Nur, damit hier nicht wieder der Eindruck entsteht, dass Brasiliens Industrie - Textilindustrie - ausschliesslich aus irgendwelchen Hinterhofklitschen besteht, die nur Kinder und Frauen einstellt!)
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Beitragvon Holger3 » Fr 15. Dez 2006, 06:32

Benutzeravatar
Holger3
 
Beiträge: 220
Registriert: So 14. Aug 2005, 22:09
Wohnort: Natal
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Beitragvon maren v. » Fr 15. Dez 2006, 12:43

danke für die ausführliche Auskunft.

Wo sind denn die Fabriken?

Hast Du die genaue Anschrift und welche befinden sich in der Nähe von Fortaleza?

Es können auch kl. in der Nähe sein.

Wir leben in Cumbuco.

Toby hat das kiteforum.com

Viele Grüße von Maren.

Würde auch gern schon vor Ort einige Muster kaufen wollen.

Danke für die Rückantwort!!
Benutzeravatar
maren v.
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 14. Dez 2006, 12:12
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

textilindustrie no ceara

Beitragvon 007 » Fr 15. Dez 2006, 13:36

guck doch hier mal rein

vicunha.com.br
santana.ind.br

viel glueck
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Beitragvon 007 » Fr 15. Dez 2006, 13:39

fuer guertel und weitere artikel gehst du am besten an die monsenhor tabosa
in fortaleza. dort hat es jede menge laeden die das zeugs verkaufen.
frag doch mal nach wo sie das alle beziehen........
Benutzeravatar
007
 
Beiträge: 919
Registriert: So 12. Nov 2006, 17:08
Wohnort: Fortaleza/CE/Brasil
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts


Zurück zu Kommerzielle Kontakte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]