Tip für ein Weihnachtsgeschenk

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Tip für ein Weihnachtsgeschenk

Beitragvon dimaew » Sa 18. Dez 2010, 18:58

Gunni hat geschrieben:...

.... aber mit Blumen lag ich in Brasilien noch nie verkehrt, egal auf welchem Sozial-Niveau - gerade WEIL eben der Brasilianische Herr nicht auf sowas simples kommt bzw. sein Stolz sowas garnicht zulassen würde - irgendwie muß man sich ja absetzen von der Masse, oder ? :roll: ...... wobei übrigens eine Vertretung von H.Stern oder ein Scheidungsanwalt deutlich schneller zu finden ist in einer bras. Stadt als ein Blumengeschäft - allein DAS ist schon erstaunlich !!

....


Wenn jemand nun ein Blumengeschäft sucht: Immer in der Nähe von einem Bestattungsinstitut bzw. vom Sala de Velório suchen. Da gibt es mit Sicherheit ein Blumengeschäft.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (chin. Sprichwort)
Benutzeravatar
dimaew
 
Beiträge: 4341
Registriert: So 5. Nov 2006, 14:18
Wohnort: im Hinterland, aber nicht in der Pampa
Bedankt: 731 mal
Danke erhalten: 566 mal in 433 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Tip für ein Weihnachtsgeschenk

Beitragvon tinto » So 19. Dez 2010, 10:49

Gunni hat geschrieben:Also die Mädels, die ich so kenne, können sich ihre "esmeraldas" locker bei H.Stern selber kaufen und betrachten mich daher nicht als ausländische "Überlebenshilfe" - deswegen hab ich beim schenken seltenst rechnen müssen, ob die "Gegenrechnung" der Frau dann evtl. auch passen würde.... :lol: - Oder wie mein Vater mal zu mir in jungen Jahren sagte : "Junge, für deine Eltern kannst du leider nichts, aber für deine Schwiegereltern - vergiss das nie !!" :P

.... aber mit Blumen lag ich in Brasilien noch nie verkehrt, egal auf welchem Sozial-Niveau - gerade WEIL eben der Brasilianische Herr nicht auf sowas simples kommt bzw. sein Stolz sowas garnicht zulassen würde - irgendwie muß man sich ja absetzen von der Masse, oder ? :roll: ...... wobei übrigens eine Vertretung von H.Stern oder ein Scheidungsanwalt deutlich schneller zu finden ist in einer bras. Stadt als ein Blumengeschäft - allein DAS ist schon erstaunlich !!
...
Es geht aber auch so: - - Mein Schwager geht jedes Jahr 2 Tage vor Weihnachten zur Parfümerie Douglas mit einer Liste - da steht "8 Geschenke für Männer, 5 für Frauen" und "max. 1000 Euro" - - und wie jedes Jahr sucht dann ein Verkäufer die Geschenke raus und es gibt dann immer ein Parfüm zu Weihnachten....und was am ätzendsten ist.... es interessiert ihn noch nicht mal, ob ich es benutze, ob's meinen Geschmack trifft oder ob ich es danach bei Ebay wieder verkaufe.... - Hauptsache, er muß sich nicht mehr als 10min gedanklich mit mir befassen, hat ein Geschenk und es muß vom Wert "angemessen" sein - und dann lässt er auch immer noch stolz an Heiligabend vor der Familie durchblicken, daß mein Geschenk für Ihn das "teuerste" war....... wie gut, daß mich die Leute durch sowas immer still daran "erinnern", was für Menschen Sie eigentlich wirklich sind !!


Also, da kennst du aber merkwürdige Leute. Beim Blumengeschäft einfach mal unter Wolfgang Besche googeln, der hat so eine Art Fleurop für Brasilien. Und wenn Mädels, die Du so kennst, sich ihre "esmeraldas" locker bei H.Stern selber kaufen können und die betrachten Dich daher nicht als ausländische "Überlebenshilfe" - nun, dann ist ja das Geschenke-Finden umso schwerer, denn grad die sind ja zumeist nicht beglückt, wenn due Ihnen eine Wohltätigkeits-Spende für Arme oder eine Suppenküche schenkst. Denn die erwarten oft genug Anderes....
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Tip für ein Weihnachtsgeschenk

Beitragvon Takeo » So 19. Dez 2010, 14:53

tinto hat geschrieben:Also, da kennst du aber merkwürdige Leute. (...) - nun, dann ist ja das Geschenke-Finden umso schwerer, denn grad die sind ja zumeist nicht beglückt, wenn due Ihnen eine Wohltätigkeits-Spende für Arme oder eine Suppenküche schenkst. Denn die erwarten oft genug Anderes....


Ich war mal auf einer Geburtstagsparty einer jungen Frau der 'upper class' ("Grossgrundbesitzer!) eingeladen. Da stand auf der Einladung: Bitte keine Geschenke mitbringen, als Geschenke akzeptiere ich nur Cestas Básicas für wohltätige Zwecke' ... das fand ich einerseits schwer in Ordnung und andererseits widerlegt es meines Vorschreibers stereotype Sicht auf die brasilianische Society!
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Tip für ein Weihnachtsgeschenk

Beitragvon tinto » So 19. Dez 2010, 15:00

Takeo hat geschrieben:
tinto hat geschrieben:Also, da kennst du aber merkwürdige Leute. (...) - nun, dann ist ja das Geschenke-Finden umso schwerer, denn grad die sind ja zumeist nicht beglückt, wenn due Ihnen eine Wohltätigkeits-Spende für Arme oder eine Suppenküche schenkst. Denn die erwarten oft genug Anderes....


Ich war mal auf einer Geburtstagsparty einer jungen Frau der 'upper class' ("Grossgrundbesitzer!) eingeladen. Da stand auf der Einladung: Bitte keine Geschenke mitbringen, als Geschenke akzeptiere ich nur Cestas Básicas für wohltätige Zwecke' ... das fand ich einerseits schwer in Ordnung und andererseits widerlegt es meines Vorschreibers stereotype Sicht auf die brasilianische Society!


Es widerlegt gar nichts: "zumeist" war ja das Zauberwort. Was Ausnahmen bekanntlich zulässt.

Nun, wolllen wir mal hoffen, dass es öfters so ist ... und nicht immer an die MST geht. :mrgreen:
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]