Tipps für Rio

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Re: Tipps für Rio

Beitragvon cabof » So 24. Aug 2014, 06:25

ich habe unter diesem Link etwas gefunden: http://www.xn--pnvkarte-m4a.de/ - kurz reingeschaut, da sind auch die Buslinien von zB Rio verzeichnet.

www.öpnvkarte.de
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Folgende User haben sich bei cabof bedankt:
Carrieb

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Tipps für Rio

Beitragvon moni2510 » So 24. Aug 2014, 10:40

Für Rio gibt es alle Buslinien, Metro, Trem etc. auch in Google Maps, das ist verdammt praktisch :mrgreen: Einfach Start und Ziel eingeben und den Busbutton klicken, funktioniert prima und hilft auch mir, wenn ich in Ecken fahre, wo ich noch nicht war.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
Carrieb

Re: Tipps für Rio

Beitragvon Luihn » Mo 25. Aug 2014, 03:07

Hallo
Jetzt haben dir schon 5 Leute gesagt das Du Deine Spiegelreflex besser nicht mit nehmen sollst. Und Du denkst das geht gut...einen Tipp...gehe abends bei Sonnenuntergang an die Coppa..und mach schöne Fotos...nur die schauen sich dan andere an..Du nicht mehr. Also höre auf die Tipps die Du hier bekommst und lass es mit wird schon gut gehen. Rio ist sicher , wenn man einige Dinge grundlegend beachtet. Für tolle Fotos auch am Abend, kaufe Dir eine gute kompakte, die kannst Du einstecken, in die Hosentasche, dort sollten auch dien Geld und die Kredit karte verschwinden, oder e am Körper tragen... So kannst Du Dich sogar in Favelas bewegen.. Rio ist klasse Rio ist anders und immer einen Besuch wert...Boa viagem.
Benutzeravatar
Luihn
 
Beiträge: 8
Registriert: So 16. Sep 2012, 00:18
Wohnort: Heilbronn
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Tipps für Rio

Beitragvon Carrieb » Mo 25. Aug 2014, 05:58

Liebe Leute!

1000 Dank nochmal für eure tollen Tipps! =D>

So blöd bin ich jetzt auch nicht, dass ich gecheckt hab, dass ich meine Spiegelreflexkamera daheim lassen soll. Aber ohne Foto geht's bei meinen Reisen nicht. Das gehört für mich dazu. Mach hinterher immer tolle Fotobücher. Ich werde mir also ne kleine Digicam einstecken und hoffen, dass alles gut geht [-o<

Ich hab mir schon so eine kleine Bauchtasche besorgt, die man unter der Hose oder dem Rock tragen kann. Die man von außen nicht sieht. Da werde ich mein Geld und eventuell die Kreditkarte reinpacken. Wenig Geld mitnehmen. Dann wird's schon klappen!

@Berlincopa: Du fragst mich, wozu man Fotos macht? Du solltest meine Fotos sehen. Dann würdest du das nicht fragen. Das gehört für mich zu eine Reise einfach dazu. Ich schau mir meine eigenen Pics auch immer wieder gerne an. :lol:

Noch ne Frage: Komm ich mit dem Taxi zum Pedra Bonita und wieder zurück? Das ich von der Stadt dorthin komme ist mir schon klar, aber gibt's dort auch wieder Taxis zurück? :?:
Benutzeravatar
Carrieb
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 21. Aug 2014, 11:52
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 15 mal in 6 Posts

Re: Tipps für Rio

Beitragvon moni2510 » Mo 25. Aug 2014, 07:14

du kannst den Taxifahrer fragen, ob er dich wieder abholt :) Ansonsten fahren da ja auch viele Gleitschirmflieger hoch zur Startrampe, da gibts runter eventuell ne Mitfahrgelegenheit. Einfach so stehen da keine Taxis rum. Hochlaufen dauert 30-45 Minuten, je nach Fitness (nicht vergessen, dass wandern bei 30+ Grad etwas anstrengender ist und genug Wasser mitnehmen). Lohnt sich aber auf jeden Fall, bei schönem Wetter. Ich sass letztes Mal im Nebel :(
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
Carrieb

Re: Tipps für Rio

Beitragvon Frankfurter » Mo 25. Aug 2014, 12:00

Carrieb hat geschrieben:Liebe Leute!

@Berlincopa: Du fragst mich, wozu man Fotos macht? Du solltest meine Fotos sehen. Dann würdest du das nicht fragen. Das gehört für mich zu eine Reise einfach dazu. Ich schau mir meine eigenen Pics auch immer wieder gerne an. :lol:


Das Forum bietet die Möglichkeit eigene Fotos für uns alle sichtbar einzustellen. Statt Text sind Fotos gerne willkommen =D>
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Folgende User haben sich bei Frankfurter bedankt:
Urs

Re: Tipps für Rio

Beitragvon Berlincopa » Di 26. Aug 2014, 17:33

Ein Photo des Zuckerhuts vom Mirante Dona Marta wird oftmals schöner also vom Corcovado aus; auch nicht so voll dort.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Tipps für Rio

Beitragvon Carrieb » Do 28. Aug 2014, 06:57

Ich möchte mir auch ein Fußballspiel anschaun. Hat jemand von euch hierzu Tipps für mich?
Ich finde nur über Viatorcom oder getyourguide einen Ausflug mit Tickets. Diese "Tour" kostet allerdings 80 Euro. Kann man die Tickets irgendwo erwerben?
Benutzeravatar
Carrieb
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 21. Aug 2014, 11:52
Bedankt: 34 mal
Danke erhalten: 15 mal in 6 Posts

Re: Tipps für Rio

Beitragvon cabof » Do 28. Aug 2014, 09:07

Ja, an der Tageskasse am Stadion - bei den Preisen füllen sich die Stadien nicht mehr, easy going by Metro, Estacao Maracana. Viel Glück und berichte mal!
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9930
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1489 mal in 1251 Posts

Re: Tipps für Rio

Beitragvon moni2510 » Do 28. Aug 2014, 09:54

Fluminense, Flamengo, Botafogo spielen im Maracana, Karten an der Abendkasse. Wie Cabof gesagt hat, kaum jemand im Stadion. Zu teuer!

Vasco spielt in der 2. Liga im São Januario, auch da gibts Tickets an der Abendkasse.

7.12 ist die letzte Runde, danach ist Sommerpause.

Viel Spass, Anreise wie gesagt mit der Metro ohne Probleme.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]