TNT möchte Steuern?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

TNT möchte Steuern?

Beitragvon corinna* » Mi 8. Dez 2010, 14:06

Hallo!

Freund (wohnhaft Brasilien) hat sich 2 Bücher (mit Audio-CD) aus Frankreich bestellt.
Versand durch TNT.
Jetzt will TNT dass er 300R$ an sie Steuern dafür zahlt. Das Päckchen ist nicht bei der normalen Post sondern in einer TNT Station.

Können die das echt verlangen?

LG
Benutzeravatar
corinna*
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 23. Feb 2010, 13:41
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon moni2510 » Mi 8. Dez 2010, 14:09

Das ist nicht TNT, das die Steuern will, sondern die Receita Federal. TNT ist höchstens der Eintreiber.

Und ja, es ist möglich, da Brasilien sehr hohe Importsteuern (bis zu 68% vom Warenwert) erhebt.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon corinna* » Mi 8. Dez 2010, 14:19

Auf Bücher?
Ernsthaft?

Ich weiß ja dass die hohe (Import)steuern haben aber auch auf Bücher?
lol.

Naja, Danke für deine Antwort
Benutzeravatar
corinna*
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 23. Feb 2010, 13:41
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon moni2510 » Mi 8. Dez 2010, 14:24

vielleicht auch wegen der CDs... ich bin kein Steuerspezialist, habe nur beruflich damit zu tun und das ist extrem ärgerlich.

Dein Freund hat aber Beleg bekommen, damit er das zahlen kann. Da sollte detailiert draufstehen, wofür das Geld ist.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon frankieb66 » Mi 8. Dez 2010, 14:27

corinna* hat geschrieben:Ich weiß ja dass die hohe (Import)steuern haben aber auch auf Bücher?

Mögliche Ursachen:
1) Ware falsch deklariert
2) Es waren noch außer den Büchern andere Waren mit im Päckchen
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon corinna* » Mi 8. Dez 2010, 14:34

Hallo!

Das mit dem Beleg werd ich gleich nachfragen, soweit ich weiß wurde nur sein Vater angerufen (hat eben mit seiner KReditkarte gezahlt) und da wurde ihm mitgeteilt dass er dort Steuern zu zahlen hat und ja, da wurde nur von CD's gesprochen.
Allerdings sind es ja Audio CD's die zu den zwei Büchern gehören...

Momentan telefoniert er mit dem normalen Postamt um sich da Informationen zu holen.
Benutzeravatar
corinna*
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 23. Feb 2010, 13:41
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon corinna* » Mi 8. Dez 2010, 14:49

Im Päckchen waren nur die zwei Bücher mit DAZUGEHÖRIGER Audio CD (pro Buch eine Audio CD).
Es handelt sich hierbei um zwei Sprachbücher, auf der CD sind jediglich ein paar Konversationen von Muttersprachlern zu hören.

Wenn es einzelnde CD's für Musik, Videos oder so wären könnt ichs ja noch verstehen allerdings gehören die zwei CD's zu den zwei Büchern
Hachje...

Hab gerade nachgefragt wegen den Beleg.
Er hat keinen bekommen, jediglich eine E-mail wo drin stand wo sein Päckchen ist (Trackingnummer), dass er Steuern zu zahlen hat (genauer gesagt sinds 372R$) und eine Bankkontonummer an die er es überweisen soll.
Es stand aber nichts genaues da wofür er genau die Steuern zu zahlen hat.
Post hat er auch nicht bekommen.
Benutzeravatar
corinna*
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 23. Feb 2010, 13:41
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon frankieb66 » Mi 8. Dez 2010, 14:54

corinna* hat geschrieben:Hab gerade nachgefragt wegen den Beleg.
Er hat keinen bekommen, jediglich eine E-mail wo drin stand wo sein Päckchen ist (Trackingnummer), dass er Steuern zu zahlen hat (genauer gesagt sinds 372R$) und eine Bankkontonummer an die er es überweisen soll.
Es stand aber nichts genaues da wofür er genau die Steuern zu zahlen hat.
Post hat er auch nicht bekommen.

Da ist etwas faul!
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3033
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 976 mal
Danke erhalten: 862 mal in 627 Posts

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon moni2510 » Mi 8. Dez 2010, 15:15

frankieb66 hat geschrieben:
corinna* hat geschrieben:Hab gerade nachgefragt wegen den Beleg.
Er hat keinen bekommen, jediglich eine E-mail wo drin stand wo sein Päckchen ist (Trackingnummer), dass er Steuern zu zahlen hat (genauer gesagt sinds 372R$) und eine Bankkontonummer an die er es überweisen soll.
Es stand aber nichts genaues da wofür er genau die Steuern zu zahlen hat.
Post hat er auch nicht bekommen.

Da ist etwas faul!


Da ist was OBERFAUL... Die Receita Federal lebt den Päckchen die Belege bei und erläutern warum und wofür man zahlen soll. Ohne diesen Beleg würde ich NICHTS bezahlen!
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts

Re: TNT möchte Steuern?

Beitragvon Frankfurter » Mi 8. Dez 2010, 15:30

Wie weit ist denn die TNT Station räumlich entfernt.Persönlich erscheinen ?! Kann man da nicht mal anrufen ? Wer ist auf dem Beleg als namentlicher Empfänger angegeben ?
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Nächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]