Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Tipps und Fragen von Auswanderungswilligen und Leuten, die es schon in Brasilien geschafft haben / Wirtschaftliche Unabhängigkeit

Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Beitragvon LionKing » Mi 24. Mär 2010, 23:54

Oi Amigos!
Ich und meine Freundin wollen den Sommer zusammen in Deutschland verbringen. Sie ist Brasileira, hat keinen deutschen Pass.
Weiss jemand wie man das Touristenvisum um weiter 3 Monate verlängern kann??
Benutzeravatar
LionKing
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 27. Apr 2009, 22:00
Wohnort: Deutschland/Niedersachsen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Beitragvon JFC » Do 25. Mär 2010, 04:32

LionKing hat geschrieben:... wollen den Sommer zusammen in Deutschland verbringen.

Zum Glück wird das ja auch ohne Verlängerung klappen. Deutsche Sommer sind nicht länger.
Touristenvisum verlängern wird aber wohl eher nicht klappen.

Selbst nach einer Heirat (und Antrag auf Familienzusammenführung) würde dann wahrscheinlich noch die Anmeldung zum Deutschkurs anstehen. Damit wäre dann zwar eine Verlängerung drin, täglicher Schulbesuch aber auch.

Ich kenne zwar persönlich eine Brasilianerin, die es 2007 geschafft hat, über Portugal einzureisen, 180 Tage in Deutschland zu bleiben und problemlos wieder auszureisen; in meinem Fall (obwohl verheiratet) habe ich es aber aufgegeben und fahre nach 90 Tagen schön wieder nach Brasilien zurück. Das dürfte man ja jedes halbe Jahr wieder ...
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 152
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 34 mal in 28 Posts

Re: Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Beitragvon Jakobo » Do 25. Mär 2010, 19:58

LionKing hat geschrieben:Oi Amigos!
Ich und meine Freundin wollen den Sommer zusammen in Deutschland verbringen. Sie ist Brasileira, hat keinen deutschen Pass.
Weiss jemand wie man das Touristenvisum um weiter 3 Monate verlängern kann??


z. B. Sprachkurs: http://www.brasilia.diplo.de/Vertretung ... ungen.html
Benutzeravatar
Jakobo
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:27
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Beitragvon LAWRENCE » Do 25. Mär 2010, 20:06

LionKing hat geschrieben:...Weiss jemand wie man das Touristenvisum um weiter 3 Monate verlängern kann??



Ist so gut wie UNMÖGLICH, dafür musst Du der Ausländerbehörde schon einen ganz ganz wichtigen Grund angeben. Aber erkundige Dich mal bei Deiner ABH, da es eine Ermessensentscheidung der dortigen Beamten ist, kommt es nur darauf wie kooperationswillig die sind. Allerdings einen Anspruch gibt es nicht.

Selbst wenn Ihr heiraten würdet oder Sie plötzlich die Idee hat in zu studieren, wird die ABH sicherlich verlangen auszureisen und in BRA ein entsprechendes Visum zu beantragen.

:cool:
Benutzeravatar
LAWRENCE
 
Beiträge: 147
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 11:39
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 19 mal in 18 Posts

Re: Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Beitragvon Gunni » Fr 26. Mär 2010, 10:27

Ich muß dem Kommentar von Lawrence voll und ganz zustimmen - habe selbst schon ein Touristenvisum verlängern können, aber das liegt im Ermessen der Ausländerbehörde, dem Auftreten deiner Frau und den Gründen für die Verlängerung zusammen - zudem muß der Vorschlag von der Ausländerbehörde kommen (kompliziert, gell ?) - aber am besten, du unterhältst dich mal mit denen über die Thematik.

Solltest du von denen aber kein Papier bekommen, daß dir bescheinigt, daß die Frau länger als 90 Tage am Stück in Europa verbringen kann (denn Schengen sieht das eigentlich nicht vor, aber die Länder haben noch immer lokale Möglichkeiten, für das Schengen-Abkommen Ausnahmen zu machen !!), so ist es ratsam, die 90 Tage auch EXAKT einzuhalten oder halt gleich mit einem Visum einzureisen - eine Statusänderung im Zielland ist normalerweise nicht möglich.

Es gibt immer wieder "Tips", daß man auch "länger kann" und "eh nix passiert" - für den Moment kann das sogar richtig sein - aber spätestens bei der Ausreise kann dann eine stille Sperre für 2 bis 5 Jahre Europa eintreten (hängt von der Überschreitung der 90 Tage-Frist ab) - und das merkt deine Freundin dann erst, wenn sie bei der nächsten Einreise am Flughafen gleich wieder zurück in die Heimat geschickt wird.
Benutzeravatar
Gunni
 
Beiträge: 658
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 16:07
Bedankt: 22 mal
Danke erhalten: 64 mal in 41 Posts

Re: Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Beitragvon Jakobo » Fr 26. Mär 2010, 11:44

LAWRENCE hat geschrieben:
LionKing hat geschrieben:...Weiss jemand wie man das Touristenvisum um weiter 3 Monate verlängern kann??



Ist so gut wie UNMÖGLICH, dafür musst Du der Ausländerbehörde schon einen ganz ganz wichtigen Grund angeben. Aber erkundige Dich mal bei Deiner ABH, da es eine Ermessensentscheidung der dortigen Beamten ist, kommt es nur darauf wie kooperationswillig die sind. Allerdings einen Anspruch gibt es nicht.

Selbst wenn Ihr heiraten würdet oder Sie plötzlich die Idee hat in zu studieren, wird die ABH sicherlich verlangen auszureisen und in BRA ein entsprechendes Visum zu beantragen.

:cool:


Das stimmt nicht! Wurde letztes Jahr geändert, sieht z. B. hier: http://www.brasilia.diplo.de/Vertretung ... =Daten.pdf

Wenn aber die 90 Tage schon fast um sind, dann dürfte es schwierig werden. Auf keinen Fall ohne Visum (Aufenthaltserlaubnis) länger bleiben als 90 Tage (es sind 90 Tage, nicht 3 Monate). Und die AB muss auch das Gefühl haben das auch wirklich z. B. der Sprachkurs der Hauptgrund für den Aufenthalt ist. Aber das ist sicher schon öfter hier diskutiert worden, Suchfunktion nutzen.
Benutzeravatar
Jakobo
 
Beiträge: 16
Registriert: Mi 1. Apr 2009, 08:27
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: Touristenvisum für Deutschland um 3 Monate verlängern??

Beitragvon LAWRENCE » Fr 26. Mär 2010, 13:44

Jakobo hat geschrieben:Das stimmt nicht! Wurde letztes Jahr geändert, sieht z. B. hier: http://www.brasilia.diplo.de/Vertretung ... =Daten.pdf

Wenn aber die 90 Tage schon fast um sind, dann dürfte es schwierig werden. Auf keinen Fall ohne Visum (Aufenthaltserlaubnis) länger bleiben als 90 Tage (es sind 90 Tage, nicht 3 Monate). Und die AB muss auch das Gefühl haben das auch wirklich z. B. der Sprachkurs der Hauptgrund für den Aufenthalt ist. Aber das ist sicher schon öfter hier diskutiert worden, Suchfunktion nutzen.



Ganz genau und hier ist der Knackpunkt, denn zum einen geht es LionKing überhaupt nicht um einen Sprchkurs und zum anderen, selbst wenn die ABH bereit ist z.B. einen Aufenthaltstitel ohne vorheriges Visum auszustellen, dann sicher nicht für Leute die einfach noch ein paar Monate in Deutschland bleiben wollen weil´s so schön ist.
Da muss schon eine gute und auch glaubhafte Begründung her. Selbst bei der Sprachkursvariante sind dann entsprechende Nachweise vorzulegen, wie Nachweis das überhaupt ein Intensivsprachkurs gebucht wurde, Nachweis das Kurs und Unterhalt während dieser Zeit gesichert sind, Krankenversicherung, Unterkunft, etc...

Also glaub ich nicht das die von Dir genannte Änderung in diesem Fall greift. Da wird sicher nichts aus einer Visaverlängerung, was es ja eigentlich überhaupt nicht gibt. Denn ein Visum ist ja nur zur Einreise nötig. Ist man erstmal im Lande, geht es ja vielmehr um eine Erteilung, bzw. Änderung eines Aufenthaltstitel, der wiederum nur für einem bestimmten Zweck erteilt werden kann. Und Tourismus gehört nun mal nicht zu diesen Zwecken die für einen längeren AUfenthalt in Frage kommen.

:cool:
Benutzeravatar
LAWRENCE
 
Beiträge: 147
Registriert: Mi 28. Mai 2008, 11:39
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 19 mal in 18 Posts


Zurück zu Auswandern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]