Touristenvisum noch verlängert bekommen trotz neuem Gesetz

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Touristenvisum noch verlängert bekommen trotz neuem Gesetz

Beitragvon brigadeiro » Fr 23. Nov 2012, 19:17

Hallo zusammen,

ich wohne derzeit im Staat Sao Paulo und habe mein Visum am 30.10. bis zum 29.01. verlaengern koennen. War bei der PF in Sorocaba.

Im Dezember und Januar wollte ich jedoch egtl nach Uruguay und Argentinien reisen, darf ich nach der Reise denn eigentlich wieder einreisen? An sich habe ich ja ein Visum bis zum 29.01. oder meint ihr die PF verweigert mir die Einreise dann? Wie funktioniert das mit dem Touristenviusm? Schliesslich waere mein Rueckflug nach Deutschland auch wieder von Sao Paulo und dazu muss ich ja wieder nach Brasilien.

Danke schonmal :)
LG
Benutzeravatar
brigadeiro
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Nov 2012, 18:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: TOURISTENVISUM NOCH VERLAENGERT BEKOMMEN TROTZ NEUEM GES

Beitragvon frankieb66 » Fr 23. Nov 2012, 19:22

brigadeiro hat geschrieben:ich wohne derzeit im Staat Sao Paulo und habe mein Visum am 30.10. bis zum 29.01. verlaengern koennen. War bei der PF in Sorocaba.


wenn du ein Visum hast bis 29.01. dann ist das kein Problem. Das steht ja dann im deinem RP.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3007
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 965 mal
Danke erhalten: 848 mal in 618 Posts

Re: TOURISTENVISUM NOCH VERLAENGERT BEKOMMEN TROTZ NEUEM GES

Beitragvon brigadeiro » Fr 23. Nov 2012, 19:40

danke fuer die schnelle antwort,

ich hab dem brasilianischen konsulat in deutschland geschrieben und die meinten ich soll mich bei der PF in Sorocaba erkundigen, da ich dort das Visum verlaengert habe. Mir kann aber nichts mehr passieren, wenn ich mich melde oder? Ich bin naemlich schon ueber den 90 tagen und habe Angst, dass sie mir das Visum nachtraeglich entziehen, wenn das ueberhaupt geht..

Die Verlaengerung ist ja nur ein Stempel, wo mit einem Kuli das Datum eingetragen wurde (in meinem Fall der 29.01.2013).
Darunter wurde noch ein Sticker mit einem Nummerncode geklebt.

Ist das beim Touristenvisum nicht so gewesen, dass bei einer erneuten Einreise, die Tage neu gezaehlt wurden bis man das Land wieder verlassen muss? Das ginge ja in meinem Fall nicht mehr, da das durch das neue Gesetz nicht mehr erlaubt ist.

Also kann ich ausreisen und durch das Visum, das bis zum 29.01. gueltig ist auch wieder einreisen?
Benutzeravatar
brigadeiro
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Nov 2012, 18:08
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Touristenvisum noch verlängert bekommen trotz neuem Gese

Beitragvon amazonasklaus » Sa 24. Nov 2012, 14:20

Am besten erkundigst Du Dich bei der zuständigen Stelle, nämlich der PF.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
frankieb66


Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]