Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reise

Fragen zur Gesetzeslage in Brasilien, Einwanderungs-, Einfuhr- und Zollbestimmungen sowie Steuerfragen

Re: Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reis

Beitragvon Arne » Di 3. Mai 2016, 12:06

Brazil53 hat geschrieben:Vielen Dank Elsass, somit ist auch die Frage nach dem Stempel im Reisepass für mich geklärt.
Es gibt den Stempel.
Es ist wie immer, es kann im Einzelfall auch mal anders sein. :mrgreen:


ich würde sagen es gab den stempel es ist verboten ihn zu benutzen im reisepass laut aussage der pf
seit der gesetzesänderung bleibe ich weiterhin mehr als 90 tage in brasilien,ich bezahle meine multa am abreisetag so zwischen 600-700 real und hatte noch nie irgent welche probleme,am anfang hatte ich auch den stempel mit der multa,der ist aber inzwischen verboten worden
Benutzeravatar
Arne
 
Beiträge: 46
Registriert: Di 11. Jul 2006, 07:01
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 9 mal in 5 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reis

Beitragvon cabof » Di 3. Mai 2016, 14:33

Ja Saelzer.... das mit dem Aufenthalt in Brasilien ist immer noch ein akutes Thema, alle wissen was und keiner was genaues... obwohl die Sache m.E. klar ist,
innerhalb eines 180 Tagezeitraumes 90 Tage auch gestückelt, danach 90 Tage "Pause" usw. usw. mag da vielleicht falsch liegen...
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9972
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reis

Beitragvon GatoBahia » Di 3. Mai 2016, 15:02

Schafft euch ein Kind an, da gibt es die Permanenzia gratis dazu :idea:

Gato :shock:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reis

Beitragvon Saelzer » Di 3. Mai 2016, 15:10

GatoBahia hat geschrieben:Schafft euch ein Kind an, da gibt es die Permanenzia gratis dazu :idea:

Gato :shock:
Ist alles nur eine Frage der Kostenrechnung!

Was kostet im Gegensatz zu dem Modell das Visum - meinetwegen jährlich? #-o
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Re: Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reis

Beitragvon GatoBahia » Di 3. Mai 2016, 15:22

Saelzer hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Schafft euch ein Kind an, da gibt es die Permanenzia gratis dazu :idea:

Gato :shock:
Ist alles nur eine Frage der Kostenrechnung!

Was kostet im Gegensatz zu dem Modell das Visum - meinetwegen jährlich? #-o


Meine Kleine ist einfach unbezahlbar, sie weiß auch das ich hier poste :idea: Sie hat das Bild von dem Katzenvieh wiedererkannt =D>

Gato #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4899
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1183 mal
Danke erhalten: 556 mal in 448 Posts

Re: Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reis

Beitragvon Harleyhase2016 » Mi 11. Jan 2017, 16:40

Trem Mineiro hat geschrieben:
Bei der Ausreise bekommt man nur die Aufforderung mit Zahlschein, den Betrag bis zur nächsten Einreise

Gruß
Trem Mineiro


Kann dieser Zahlschein auch aus D bezahlt werden , Abreise ist gegen 23 h , und alle Banken haben zu ?

Gruss <Harleyhase
Benutzeravatar
Harleyhase2016
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 16:27
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Touristenvisum überziehen und folgende Mittelmerika-Reis

Beitragvon t-daddy » Di 17. Jan 2017, 22:31

Hallo HarleyHase,
den boleto kannst du nur in Brasilen bezahlen. Deswegen lass' dir den gar nicht erst ausdrucken, weil sonst Multa und Juros (Bußgeld & Zinsen) anfallen.
Du bekommst auf jeden Fall ein Blatt ausgedruckt, das du bei deiner nächsten Einreise vorzeigen sollst - ansonsten findet der Computer den Eintrag auch - und dann, nachdem der PF den boleto ausgedruckt hat, bei einem Bankschalter am Flughafen begleichen musst.
Da ich jährlich regelmäßig sonntags in Salvador anreise, ruft das natürlich Schwierigkeiten hervor, weil da kein Bankschalter offen hat. Deswegen musste ich jedesmal den Geldbetrag samt boleto einem der Mitarbeiter übergeben, der die multa dann am nächsten Tag einzahlen sollte. Erst danach bekam ich den Einreisestempel.
Da das ganze ohne Quittung lief, hatte ich das erste Mal etwas [-o< Bauchschmerzen, die sich aber jedesmal als überflüssig erwiesen, wenn dann dienstags oder mittwochs drauf eine E-Mail mit dem eingescannten Zahlungsbeleg eintraf.
Also nimm' dir einen entsprechenden Geldbetrag mit nach Hause falls, du sonntags wieder einreisen solltest,
ansonsten mach' dir keine Gedanken, wie das aus dem Ausland überwiesen werden könnte - klappt nicht !!
:idea: :arrow:
Ggfs. könnte es ein Bekannter von dir in BR begleichen, wenn du den boleto einscannst und ihm zumailst, dann kannst du bei der Einreise den Extra-Weg zur Bank sparen (solltest natürlich zur Sicherheit den quittierten boleto-Scan dabei haben).

LG aus Süd-Bahia T-Daddy
Benutzeravatar
t-daddy
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 23. Nov 2012, 22:07
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Folgende User haben sich bei t-daddy bedankt:
Harleyhase2016

Vorherige

Zurück zu Gesetze in Brasilien, Behörden, Zoll & Steuern

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]