Trau Ringe, was kostet das?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon BeHarry » So 12. Feb 2017, 00:12

GatoBahia hat geschrieben:Da ich mich ja dummerweise in Brasilien verliebt habe und da auch vollendete Tatsachen geschaffen hab würde mich das schon etwas interessieren :shock:


Da Du anscheinend nicht alleine einen Kaugummiautomaten finden konntest: wieviel Karat verträgt denn eigentlich Dein Kontostand?
Bzw. wie lange wird dieser übrigens benötigt ?
Hast Du schon Allergien geklärt (Nickel, Blech, Zink, Alu ) ?

Melde Dich noch einmal, wenn Du beim Arzt warst.
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 977
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 115 mal
Danke erhalten: 114 mal in 92 Posts

Folgende User haben sich bei BeHarry bedankt:
jorchinho, pagodeiro

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon jorchinho » So 12. Feb 2017, 00:25

BeHarry hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Da ich mich ja dummerweise in Brasilien verliebt habe und da auch vollendete Tatsachen geschaffen hab würde mich das schon etwas interessieren :shock:


Da Du anscheinend nicht alleine einen Kaugummiautomaten finden konntest: wieviel Karat verträgt denn eigentlich Dein Kontostand?
Bzw. wie lange wird dieser übrigens benötigt ?
Hast Du schon Allergien geklärt (Nickel, Blech, Zink, Alu ) ?

Melde Dich noch einmal, wenn Du beim Arzt warst.

Harry, den kannst du nicht bekehren.....der hat seine eigenen Götter.... :mrgreen:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2168
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 897 mal
Danke erhalten: 465 mal in 349 Posts

Folgende User haben sich bei jorchinho bedankt:
GatoBahia

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon amazonasklaus » So 12. Feb 2017, 00:29

Auf dem Niveau des Fragestellers soll er einfach zwei Skol-Dosen kaufen und die Verschlüsse verwenden. Mit dem Inhalt kann er anschließend gleich die Feier bestreiten.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon jorchinho » So 12. Feb 2017, 00:32

amazonasklaus hat geschrieben:Auf dem Niveau des Fragestellers soll er einfach zwei Skol-Dosen kaufen und die Verschlüsse verwenden. Mit dem Inhalt kann er anschließend gleich die Feier bestreiten.

Skol = Höchststrafe??? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2168
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 897 mal
Danke erhalten: 465 mal in 349 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon amazonasklaus » So 12. Feb 2017, 00:36

Nicht ganz, im Vergleich zu beispielsweise Itaipava hat Skol ja schon eine gewisse Klasse.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon jorchinho » So 12. Feb 2017, 00:40

amazonasklaus hat geschrieben:Nicht ganz, im Vergleich zu beispielsweise Itaipava hat Skol ja schon eine gewisse Klasse.

Kommt immer auf die Graus an, ne Klaus? Bei uns im NO hau ich mir Schin rein, Braumeisterkumpel meinte, das liegt am verwendeten Wasser.......mir egal, löscht den Durst .....
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.
Benutzeravatar
jorchinho
 
Beiträge: 2168
Registriert: Fr 29. Mai 2009, 19:17
Wohnort: Im grünen Ruhrpott/Abreu e Lima
Bedankt: 897 mal
Danke erhalten: 465 mal in 349 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon zagaroma » So 12. Feb 2017, 03:23

Nun, Gato, da ich mit Schmuck arbeite, kann ich Dir dies sagen:

Kauf die Ringe lieber nicht in Brasilien. Ich nehme an, Du willst sie aus Gold, nicht wahr?

In Brasilien verarbeiten sie nur 18 Karat Gold (oder 750 Goldanteil auf 1000). Das ist ziemlich teuer und muss auch nicht sein.

In Deutschland verarbeiten sie 14 Karat Gold (oder 585 Goldanteil auf 1000). Das kostet schon ein Viertel weniger.

Es gibt in Deutschland auch noch die Billigvariante aus 9 Karat Gold (oder 375 Goldanteil auf 1000). Damit kommt man sehr günstig weg und das ist völlig ok, es verändert sich nicht im Laufe der Zeit und bleibt immer schön glänzend. Es ist kein Unterschied sichtbar zu 18 karätigem Gold, es kostet aber nur die Hälfte.

Was Du vermeiden solltest, ist das 8 Karat Gold (oder 333 Goldanteil auf 1000). Da ist so viel Silber drin, dass es ziemlich schnell oxidiert und schwarz wird. Nicht schön für den Dauergebrauch.

Meiner Erfahrung nach findet man die besten Angebote bei ebay.

Alles Gute!
:mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1992
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 717 mal
Danke erhalten: 1212 mal in 655 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
GatoBahia, Itacare, jorchinho

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon GatoBahia » So 12. Feb 2017, 04:53

BeHarry hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Da ich mich ja dummerweise in Brasilien verliebt habe und da auch vollendete Tatsachen geschaffen hab würde mich das schon etwas interessieren :shock:


Da Du anscheinend nicht alleine einen Kaugummiautomaten finden konntest: wieviel Karat verträgt denn eigentlich Dein Kontostand?
Bzw. wie lange wird dieser übrigens benötigt ?
Hast Du schon Allergien geklärt (Nickel, Blech, Zink, Alu ) ?

Melde Dich noch einmal, wenn Du beim Arzt warst.


Mein Nervenarzt hat mir von der Heirat abgeraten [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4934
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon GatoBahia » So 12. Feb 2017, 04:57

zagaroma hat geschrieben:Nun, Gato, da ich mit Schmuck arbeite, kann ich Dir dies sagen:

Kauf die Ringe lieber nicht in Brasilien. Ich nehme an, Du willst sie aus Gold, nicht wahr?

In Brasilien verarbeiten sie nur 18 Karat Gold (oder 750 Goldanteil auf 1000). Das ist ziemlich teuer und muss auch nicht sein.

In Deutschland verarbeiten sie 14 Karat Gold (oder 585 Goldanteil auf 1000). Das kostet schon ein Viertel weniger.

Es gibt in Deutschland auch noch die Billigvariante aus 9 Karat Gold (oder 375 Goldanteil auf 1000). Damit kommt man sehr günstig weg und das ist völlig ok, es verändert sich nicht im Laufe der Zeit und bleibt immer schön glänzend. Es ist kein Unterschied sichtbar zu 18 karätigem Gold, es kostet aber nur die Hälfte.

Was Du vermeiden solltest, ist das 8 Karat Gold (oder 333 Goldanteil auf 1000). Da ist so viel Silber drin, dass es ziemlich schnell oxidiert und schwarz wird. Nicht schön für den Dauergebrauch.

Meiner Erfahrung nach findet man die besten Angebote bei ebay.

Alles Gute!
:mrgreen:


Hab schon zwei mal Gold mit nach Brasilien gebracht, ohne gute Kontakte nicht absetzbar [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4934
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon GatoBahia » So 12. Feb 2017, 05:00

amazonasklaus hat geschrieben:Auf dem Niveau des Fragestellers soll er einfach zwei Skol-Dosen kaufen und die Verschlüsse verwenden. Mit dem Inhalt kann er anschließend gleich die Feier bestreiten.


Ich wollt eh am Strand feiern, und von Niveau brauchst du ja gar nicht zu reden :shock:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4934
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1194 mal
Danke erhalten: 560 mal in 452 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]