Trau Ringe, was kostet das?

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon Colono » So 12. Feb 2017, 13:36

GatoBahia hat geschrieben:
amazonasklaus hat geschrieben:Auf dem Niveau des Fragestellers soll er einfach zwei Skol-Dosen kaufen und die Verschlüsse verwenden. Mit dem Inhalt kann er anschließend gleich die Feier bestreiten.


Ich wollt eh am Strand feiern, und von Niveau brauchst du ja gar nicht zu reden :shock:


Du weisst doch bestimmt dass indigne Völker normalerweise keine Weissen heiraten. Aber in Ausnahmefällen, dann wird der Weisse einfach zum Indio gemacht.
Im Rahmen der Hochzeitsfeier wird dann Cauim als Alkoholgetränk im Rahmen des allgemeinen Besäufnis verabreicht. Cauim wird aus Mandiok und Früchten hergestellt. Als Enzymquelle die man zur Verzuckerung der Maische benötigt, wird Menschliche Spucke zugegeben. Also immer noch weit natürlicher und gesünder als Skol, bei dem die Enzyme aus einem chinesischen Labor stammend, einer Art Reispampe dem Maischeprozess der Krones AG aus Neutraubling zugesetzt werden.
Die eigentliche Hochzeitszeremonie wird dann mittels Federschmuck aus Papageienfedern und Körperbemahlung aus Urucumfarben durchgeführt. Trauringe aus Gold haben für Indios keinerlei Bedeutung und werden in der Regel schnellstmöglichst vom indignen Partner bei einem Pfandleiher zu Geld gemacht.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2365
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 658 mal
Danke erhalten: 708 mal in 522 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
jorchinho, pagodeiro

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon amazonasklaus » So 12. Feb 2017, 14:08

Guter Beitrag, Colono. Da kennst du dich echt aus. Soweit mir bekannt ist, kommt in die Massenbiere noch eine ordentliche Portion Mais rein, zum Teil nicht mal gemälzt, was die Sache nicht besser macht. Aber für das Niveau des Fragestellers reicht das locker aus.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
pagodeiro

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon GatoBahia » So 12. Feb 2017, 15:23

Alles sehr informativ :shock: Zumindest hab ich jetzt was über Gold und über Bier gelernt =D>
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4943
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1196 mal
Danke erhalten: 562 mal in 454 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon Rob » So 12. Feb 2017, 23:44

GatoBahia hat geschrieben:
zagaroma hat geschrieben:Nun, Gato, da ich mit Schmuck arbeite, kann ich Dir dies sagen:

Kauf die Ringe lieber nicht in Brasilien. Ich nehme an, Du willst sie aus Gold, nicht wahr?...

Meiner Erfahrung nach findet man die besten Angebote bei ebay.

Alles Gute!
:mrgreen:


Hab schon zwei mal Gold mit nach Brasilien gebracht, ohne gute Kontakte nicht absetzbar [-X


Wie wäre es denn mit Katzengold?
Benutzeravatar
Rob
 
Beiträge: 157
Registriert: So 16. Sep 2007, 14:15
Wohnort: Berlin
Bedankt: 31 mal
Danke erhalten: 62 mal in 45 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon pagodeiro » So 12. Feb 2017, 23:52

Rob hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
zagaroma hat geschrieben:Nun, Gato, da ich mit Schmuck arbeite, kann ich Dir dies sagen:

Kauf die Ringe lieber nicht in Brasilien. Ich nehme an, Du willst sie aus Gold, nicht wahr?...

Meiner Erfahrung nach findet man die besten Angebote bei ebay.

Alles Gute!
:mrgreen:


Hab schon zwei mal Gold mit nach Brasilien gebracht, ohne gute Kontakte nicht absetzbar [-X


Wie wäre es denn mit Katzengold?


Katzenkot passt besser zu dem Thread! :idea:
Benutzeravatar
pagodeiro
 
Beiträge: 225
Registriert: Do 2. Feb 2017, 22:01
Bedankt: 61 mal
Danke erhalten: 34 mal in 30 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon zagaroma » Mo 13. Feb 2017, 16:30

Rob hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
zagaroma hat geschrieben:Nun, Gato, da ich mit Schmuck arbeite, kann ich Dir dies sagen:

Kauf die Ringe lieber nicht in Brasilien. Ich nehme an, Du willst sie aus Gold, nicht wahr?...

Meiner Erfahrung nach findet man die besten Angebote bei ebay.

Alles Gute!
:mrgreen:


Hab schon zwei mal Gold mit nach Brasilien gebracht, ohne gute Kontakte nicht absetzbar [-X


Wie wäre es denn mit Katzengold?


Ja, ich habe auch schon versucht, billigeres importiertes Gold hier in Brasilien zu verkaufen.

Es liegt nicht an den Kontakten. Es liegt daran, dass die Mittelschicht, die es sich leisten kann, nur das teure und "echte" 18 Karat Gold kauft. Weniger Goldanteil wollen sie nicht, das "ouro baixo" empfinden sie als Schummel. Es hat halt einen viel niedrigeren Wiederverkaufswert bei 14 oder gar 9 Karat.

Für die Unterschicht und den täglichen Gebrauch haben sie hier das Katzengold "folheado" erfunden. Da nehmen sie billiges Alloymetall und knallen eine dicke Schicht von 1 Micro Gelbgold drauf. Das hält etwa 2 Jahre, bevor es von den Schweissfingern abgerieben wird. Diese vergoldeten Stücke kosten nicht mehr als Modeschmuck und die mit Ignoranz gesegnete Unterschicht sieht da gar keinen Unterschied zu Schmuck aus massivem Gold. Sie sind ja daran gewöhnt, das alles irgendwann kaputt geht. Und wenn man ihnen sagt, dass massives Gold sich nie abreibt oder bricht, halten sie das für ein schlaues Verkaufsargument und glauben kein Wort. Dickschädel, Ihr kennt das ja. :mrgreen:
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1993
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 718 mal
Danke erhalten: 1215 mal in 656 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
Itacare, Rob

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon GatoBahia » Mo 13. Feb 2017, 16:40

Das hier hatte ich als "kleine" Reisekasse mit, bin ja nich bescheuert #-o (24 ct.)

https://shop.degussa-goldhandel.de/gold/goldbarren
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4943
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1196 mal
Danke erhalten: 562 mal in 454 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon GatoBahia » Mo 13. Feb 2017, 16:45

pagodeiro hat geschrieben:
Rob hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
zagaroma hat geschrieben:Nun, Gato, da ich mit Schmuck arbeite, kann ich Dir dies sagen:

Kauf die Ringe lieber nicht in Brasilien. Ich nehme an, Du willst sie aus Gold, nicht wahr?...

Meiner Erfahrung nach findet man die besten Angebote bei ebay.

Alles Gute!
:mrgreen:


Hab schon zwei mal Gold mit nach Brasilien gebracht, ohne gute Kontakte nicht absetzbar [-X


Wie wäre es denn mit Katzengold?


Katzenkot passt besser zu dem Thread! :idea:


Du kotest doch hier seit neuesten alles zu [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4943
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1196 mal
Danke erhalten: 562 mal in 454 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon BeHarry » So 19. Feb 2017, 09:50

GatoBahia hat geschrieben:Du kotest doch hier seit neuesten alles zu [-X

Was Du so alles in den Mund nimmst....
Benutzeravatar
BeHarry
 
Beiträge: 979
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 18:29
Wohnort: então saiiii satanas, exorzo-te demonio
Bedankt: 116 mal
Danke erhalten: 114 mal in 92 Posts

Re: Trau Ringe, was kostet das?

Beitragvon GatoBahia » So 19. Feb 2017, 10:15

BeHarry hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Du kotest doch hier seit neuesten alles zu [-X

Was Du so alles in den Mund nimmst....


Nur mit den Fingern getippt, nutze doch keine Spracheingabe :lol:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4943
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1196 mal
Danke erhalten: 562 mal in 454 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]