Traumstraende nahe Salvador???

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Bahia, Sergipe, Alagoas, Pernambuco, Rio Grande do Norte, Ceará, Paraiba, Piauí und Maranhão.

Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon nanobasti » Do 23. Jul 2009, 14:42

oi,

wir fliegen morgen nach Salvador und bleiben 3 tage da. nachdem wir nun schon Rio und eine brasilianische Hochzeit erleben durften (sao paulo finde ich nicht erwaehnenswert), wollen wir gerne endlich mal traumstraende sehen.

Wo gibt es solche bei salvador? die zeit ist knapp,daher moechten wir nicht laenger alseinen halben tag anreisen (bus). wir haben ca.6 tageund fliegen dann nach D zurueck.

VIELEN DANK! Muito obrigado!
Benutzeravatar
nanobasti
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 12:56
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon BrasilJaneiro » Do 23. Jul 2009, 15:00

Einfach Richtung Norden und Sueden gucken. Brasilien hat davon 8000km. Aber viele sehen jetzt so aus :(
Dateianhänge
Salvador.jpg
Salvador.jpg (1.83 KiB) 1833-mal betrachtet
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4572
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 668 mal in 532 Posts

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon nanobasti » Do 23. Jul 2009, 17:08

wie war das nochmal mit der heissen luft? :P

also hier in RIO ist das wetter ganz ok gerade...

ein bisschen konkretere antworten waeren schon schoen :cool:
Benutzeravatar
nanobasti
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 12:56
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon amazonasklaus » Do 23. Jul 2009, 17:32

Praia do Forte: gut per Bus und Mietwagen erreichbar (1 Stunde von Salvador), schöner Strand, Schildkröten, gelegentlich größere Veranstaltungen wie z.B. ein Jazz-Festival, viele gute Restaurants und Hotels, ziemlich touristisch

Imbassai: kurz nach Praia do Forte, hier ist alles noch etwas einfacher und weniger touristisch erschlossen. Schön ist, dass man auf der einen Seite im Meer baden kann und auf der anderen Seite im See.

An beiden Orten sind die Wellen allerdings recht stark und damit fürs Schwimmen nicht optimal.

Noch bessere Strände und ruhigere Gewässer bietet Morro de São Paulo, allerdings kann die Anfahrt mit dem Katamaran bei rauem Seegang die Hölle sein. Man kann auch fliegen, was wahrscheinlich die bessere Wahl ist.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Folgende User haben sich bei amazonasklaus bedankt:
nanobasti

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon ptrludwig » Do 23. Jul 2009, 19:44

Also mir haben bisher immer die Strände von Salvador gereicht. Da kann man trinken, essen und baden. Was will man mehr, die schönen einsamen Flecken sollte man der Natur lassen, davon gibt es eh immer weniger auf unserer Erde.
ptrludwig
 
Beiträge: 730
Registriert: Do 4. Okt 2007, 13:15
Bedankt: 256 mal
Danke erhalten: 126 mal in 96 Posts

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon Largon » Fr 24. Jul 2009, 08:56

Ich finde den Strand in Imbassai auch sehr schön, wirklich gut zum erholen.
Hier ein paar Fotos vom Strand http://www.sporting-club-brasil.de/Bahia_arquivos/Imbassai.htm


Ansonsten lese auch mal hier:
entlang-der-estrada-de-coco-noerdlich-von-salvador-t4.html?hilit=estrada%20de%20coco
Benutzeravatar
Largon
 
Beiträge: 54
Registriert: Mo 29. Nov 2004, 21:07
Wohnort: Hessen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon Micki » Fr 24. Jul 2009, 11:27

Hallo,

schaut Euch einmal die page http://www.barragrande.net an,dort könnt Ihr eine Menge schöner Strände finden.
Mit der Fähre nach Itaparica, dort fahren Busse ab Fährhafen nach Camamu ca. 4,5 Std.
In Camamu fahren stündlich Boote nach Barra Grande 6,- R$ p.P.

Micki
Benutzeravatar
Micki
 
Beiträge: 53
Registriert: Di 15. Feb 2005, 18:40
Wohnort: Norderstedt
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 4 mal in 4 Posts

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon Elsass » Fr 24. Jul 2009, 13:09

Alle Traumstraende liegen weit ab und sind sehr schlecht zu erreichen, sonst waeren sie keine Traumstraende, oder?
Ich wuerde bei nur 3 Tagen in Salvador bleiben, Praia de Porto de Barra, wenn man unbedingt baden will - zum echten baden wirklich geeignet - oder hinterm Farol. Zum Sehen und gesehen werden geht man nach Stella Maris, oder praia do Flamingo. Vielleicht mal einen Tagesausflug nach Arembepe machen.
Wenn die Stadt wirklich gemieden werden soll: Imbassai.
Dateianhänge
Imbassai45.JPG
Benutzeravatar
Elsass
 
Beiträge: 1148
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 08:17
Wohnort: interior de Bahia
Bedankt: 233 mal
Danke erhalten: 192 mal in 157 Posts

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon tinto » Fr 24. Jul 2009, 17:41

Es kommt darauf an, wie weit man raus will. Für Praia do forte usw gibt es infos hier:

http://www.matadesaojoao.ba.gov.br/

Nach Süden kann man alternativ z.B. bis Trancoso nahe Porto Seguro fahren. Beides ist nicht schlecht, das im Süden ist aber weiter weg.

http://pt.wikipedia.org/wiki/Trancoso_(Bahia)

http://www.portosegurotur.com.br/

Ich bin mal im Tiefflug zwischen Recife und Porto Seguro die Strände mit dem flugzeug abgeflogen. Wer ein Auto hat kann da überall einsame und menschenleere Strände finden. Wenn auch nicht so genau, so kann man unter google earth das ganze auch mal "abfliegen", da sieht man zwar nicht so genau alles wie aus dem flieger, kann aber doch erahnen, wo es gut ist.....
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: Traumstraende nahe Salvador???

Beitragvon prf » Di 28. Jul 2009, 00:43

Barra de Jaquipe !!!!!! ein muss !!!!
Traumhaft schön in unserer Pousada an der Nordküste von Salvador da Bahia. http://www.pousada-rancho-fundo.com
Benutzeravatar
prf
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 6. Mai 2008, 01:15
Wohnort: Abrantes bei Salvador
Bedankt: 10 mal
Danke erhalten: 10 mal in 10 Posts


Zurück zu Reiseziel: Nordosten

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]