Travellercheck

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Travellercheck

Beitragvon Männlein » Fr 23. Jan 2009, 16:23

Bastos hat geschrieben:
Männlein hat geschrieben:
Bastos hat geschrieben:Travellercheck kannste vergessen, schlechter Umtauschkurs und fast keine Banken , die
Travellerchecks annehmen. Mein Tip: Swiss Traveller Card, vorheraufladen und dann an den
Automaten Geld ziehen. Schnell, sicher und kostenguenstig.
Gruss
Bastos


Na Bravo scheinbar gehts doch =D> . Mal kein Stänkerversuch . =D>

Bis denne und neulich
Männlein

Du hattest bis jetzt zu dem Thema ja auch keinen Deiner sinnlosen Beiträge abgeliefert (und auch jetzt wieder nicht auf das Thema geantwortet). Werde Dich aber ignorieren, soweit es geht.
Gruss
Bastos


Hallo

Na Gott sei es gedankt getrommelt und gepfiffen .
Er hat verstanden was ich sagen wollte .

Bis denne und neulich
Männlein
.
Männlein
 
Beiträge: 1062
Registriert: Do 16. Feb 2006, 16:10
Wohnort: JP Paraiba
Bedankt: 42 mal
Danke erhalten: 86 mal in 68 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Travellercheck

Beitragvon morgenrot » Fr 23. Jan 2009, 16:54

Männlein hat geschrieben:Na Gott sei es gedankt getrommelt und gepfiffen .
Er hat verstanden was ich sagen wollte .

Bis denne und neulich
Männlein


Hi Männlein,
warum bloß werde ich bei deinen Beiträgen das Gefühl nicht los daß DU stänkern möchtest ??
Sorry,aber irgendwie drückt es bei dir immer wieder durch,
trotzdem liebe Grüße
Gudrun :P
Benutzeravatar
morgenrot
 
Beiträge: 943
Registriert: Mo 1. Sep 2008, 09:13
Bedankt: 210 mal
Danke erhalten: 73 mal in 60 Posts

Re: Travellercheck

Beitragvon Bastos » Fr 23. Jan 2009, 22:09

morgenrot hat geschrieben:
Männlein hat geschrieben:Na Gott sei es gedankt getrommelt und gepfiffen .
Er hat verstanden was ich sagen wollte .

Bis denne und neulich
Männlein


Hi Männlein,
warum bloß werde ich bei deinen Beiträgen das Gefühl nicht los daß DU stänkern möchtest ??
Sorry,aber irgendwie drückt es bei dir immer wieder durch,
trotzdem liebe Grüße
Gudrun :P


Zum Thema hat er aber immer noch nichts gesagt, wundert mich aber auch nicht.
Lasst es gut sein, es hat keinen Sinn mit dem Männchen.
Gruss und ein schönes Weekend
Bastos
Diskutiere nicht mit dem Idioten,denn er zieht dich auf sein Niveau
und schlaegt dich dort mit seiner riesigen Erfahrung.
Benutzeravatar
Bastos
 
Beiträge: 432
Registriert: So 28. Sep 2008, 11:53
Bedankt: 135 mal
Danke erhalten: 49 mal in 38 Posts

Re: Travellercheck

Beitragvon largatixa » Mi 28. Jan 2009, 15:45

2. Wieviel Geld bekomme ich aktuell in einem Cambio in Rio (bitte kein links auf Währungsrechner!!Ich möchte die "realen" Kurse wisssen.

bar 100€= ? Reais
bar 100U$=? Reais
--------------
Travellercheck 100€= ? Reais
Travellercheck 100€= ? Reais

Vielen Dank an die Jungs die in Rio de Janeiro leben!!


Hallo Brasilienfreunde,

1.vielen Dank schonmal für die Tipps, aber wie soll ich bitte schön in Deutschland an die Swiss-card kommen. Ich bin Deutscher.

2. Ich kann und möchte mir NICHT extra eine Kreditkarte etc. zulegen, aber im ehesten käme dann die Postbank-Spardcard in Frage. Warum soll ich bitte mir diese Karte holen, wenn es hier Berichte über geklonten gibt und ein Bericht von ein User hier gibt, der Geld gezogen hat, aber keines bekommen hat und dann noch ein Lastschrift seiner Bank bekommen hat.

Ich gehe also in der Annahme, daß die Wechselstuben immer noch Travellerchecks annehmen, aber mit Wertverlust. Besser in Dollar oder Euro.

Ich bitte Euch nochmal auf die oben genannten Frage einzugehen.

Danke
Largatixa
Benutzeravatar
largatixa
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 21. Jan 2009, 16:01
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Travellercheck

Beitragvon Cuco » Mi 28. Jan 2009, 16:00

@Largatixa

Das Zauberwort heisst "maestro" ...nimm´ also einfach Deine stinknormale deutsche ec-Karte und geh´ zu jedem x-beliebigen Geldautomaten...(bloss nicht zu banco 24 horas)...Fehlbuchungen sind eine gaaanz grosse Ausnahme...

Wenn Du trotzdem auf travellercheck-sadomaso stehst, natürlich unbedingt in Euro kaufen...

:wink:

Cuco
Benutzeravatar
Cuco
 
Beiträge: 272
Registriert: So 28. Nov 2004, 20:10
Wohnort: Ostfildern
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 3 mal in 2 Posts

Re: Travellercheck

Beitragvon largatixa » Mi 28. Jan 2009, 16:26

cuco nicht das ich darauf stehe, aber ich möchte halt nur vorprogrammierten Ärger, der hier ja beschreiben ist aus dem weg gehen.

Deshalb wollte ich einfach nur mal ein Kurs wissen, was ich für meine Travellerchecks bekomme und was ich bei Bargeldtausch bekomme.Scheinbar scheint es hier keine Leute zu geben, die in Rio wohnen und mal Vorort nachfragen könnten.
Benutzeravatar
largatixa
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 21. Jan 2009, 16:01
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Travellercheck

Beitragvon Teckpac » Mi 28. Jan 2009, 17:22

largatixa hat geschrieben:cuco nicht das ich darauf stehe, aber ich möchte halt nur vorprogrammierten Ärger, der hier ja beschreiben ist aus dem weg gehen.

Deshalb wollte ich einfach nur mal ein Kurs wissen, was ich für meine Travellerchecks bekomme und was ich bei Bargeldtausch bekomme.Scheinbar scheint es hier keine Leute zu geben, die in Rio wohnen und mal Vorort nachfragen könnten.


Hallo Largatixa, nochmals den Rat, lass die Travellerschecks bei deiner Bank!! Erstens machst Du Verlust beim Eintausch,hast Lauferei bis Du 'ne Bank findest die sie eintauscht und zweitens kannst Du mit deiner stinknormalen Postbankkarte hier bequem am Automaten dein Geld abheben! Also Maestro-Postbankcard reicht völlig!!! Mach dich nicht verrückt wegen Falschbuchungen, bin jetzt seit mehreren Jahren immer gut mit meiner Karte gefahren!! Geniesse deinen Urlaub incl. Planung und beginne ihn nicht mit unnötigem Stress!!! Netten Gruss aus São Paulo  :-)br :dland:
Ich hätte lieber Alzheimer als Parkinsson...lieber ein paar Biere vergessen zu bezahlen, als sie zu verschütten! Salmei, Dalmei, Adomei....
Benutzeravatar
Teckpac
 
Beiträge: 1943
Registriert: Fr 12. Dez 2008, 19:24
Bedankt: 126 mal
Danke erhalten: 178 mal in 137 Posts

Re: Travellercheck

Beitragvon cabof » Mi 28. Jan 2009, 22:35

nochmals.... bei Reiseschecks hast Du nur Verlust, Warterei und Lauferei - absolut unnötig nach dem Kurs
zu fragen... bisschen Bargeld, Bankkarte und Kreditkarte - völlig ausreichend und kaufe bitte keine Real hier
in Deutschland, der Kurs ist grottenschlecht.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9967
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1495 mal in 1255 Posts

Re: Travellercheck

Beitragvon Itacare » Mi 28. Jan 2009, 23:32

Karte = Geldautomat.
Traveller = Warteschlange in der Bank. Und in der Pampas, wenn Du Pech hast, ein Bankangestellter der sagt, so was sehe er zum 1. Mal in seinem Leben.
Wenn es noch keine Karten gäbe, gäbe es hier im Forum sicher einige Threads mit Klagen über den Eintausch von Traveller. Also echt: vergiss es.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5387
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 915 mal
Danke erhalten: 1412 mal in 976 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]