tröpfelnde Dusche

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Beitragvon Severino » Mi 14. Mär 2007, 08:46

Oi Gregor,
als wir unsere 500 l caixa unter das Dach gebaut haben, musste die dann wieder gefüllt werden. Etwa bei der Hälfte kam dann tatsächlich kaltes (oder besser kälteres) Wasser. Das hängt aber auch davon ab, wo das nächste Reservoir ist.
Und da die caixa jetzt unter den Dachziegeln ist, heizt sich das Wasser dort tagsüber sogar noch auf... sind zwar nur ein paar Grad aber damit braucht es schon weniger Energie zum warmduschen....
In BB´s Wohnblock wird wohl der Wasservorrat pro Kopf eher gering sein und daher kommt wohl mehr Wasser von der Strasse dazu, dass sich ja über Nacht schneller abgekühlt hat, als in der caixa. Einige der Wohnblocks haben hier auch gar keine caixa, sondern nur aqua da rua.
paz e amor
Severino
Benutzeravatar
Severino
 
Beiträge: 3402
Registriert: Di 7. Feb 2006, 15:02
Wohnort: Anapolis GO
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 47 mal in 34 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)
Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag


Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]