Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon moni2510 » Mi 2. Aug 2017, 07:20

20431197_1634225856618559_6451303152060066939_n.png
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2969
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 305 mal
Danke erhalten: 761 mal in 521 Posts

Folgende User haben sich bei moni2510 bedankt:
Reviersport, zagaroma

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon Itacare » Sa 12. Aug 2017, 19:35

Da sitzen zwei so zickige, vom Leben verwöhnte, ansonsten völlig ahnungslose Jungs namens Kim und Donald im Sandkasten und bewerfen sich gegenseitig mit Dreck. Die Worte Not, Elend, Hunger und Krankheit können sie weder lesen noch schreiben noch buchstabieren.
Jeder behauptet, der jeweils andere hätte damit angefangen, und das Problem könne nur durch Krieg gelöst werden, egal wieviele Leben er kostet, und welchem sie natürlich nur als interessierte Zuschauer aus der Ferne beiwohnen würden.
Gott, Allah, Shiva oder wie immer er heißen mag, falls es einen gibt, muss auf anderen Planeten wohl gerade Wichtigeres zu tun haben, als solche narzisstischen Vollidioten von der Erde zu entfernen.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
cabof

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon cabof » Sa 12. Aug 2017, 20:15

Die beiden stehen jetzt im Focus .... weltweit gibt es genug irre Politiker aller Coleur - mit aller Gewalt an der Macht bleiben... zum Wohle des Volkes? Mit Sicherheit nicht, die Taschen vollstopfen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9739
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon zagaroma » So 13. Aug 2017, 15:06

Ja, und wo der Kim jetzt damit droht, Guam zu bombardieren, hat der Donny auch gleich die passende Antwort:

"Ist doch super, diese ganze Medienaufmerksamkeit für Guam, das kurbelt den Tourismus an!" =D> =D> =D>

Ich weiss, das gehört eigentlich in den Witze-Thread. Selten so gelacht.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1944
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 699 mal
Danke erhalten: 1156 mal in 626 Posts

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon GatoBahia » So 13. Aug 2017, 15:44

zagaroma hat geschrieben:Ja, und wo der Kim jetzt damit droht, Guam zu bombardieren, hat der Donny auch gleich die passende Antwort:

"Ist doch super, diese ganze Medienaufmerksamkeit für Guam, das kurbelt den Tourismus an!" =D> =D> =D>

Ich weiss, das gehört eigentlich in den Witze-Thread. Selten so gelacht.


Ein Drittel der Insel gehört der USAF und der Flotte, für Kim sollte man eine Cruise Missile mit einem Fratzenmagnet ausrüsten :idea: =D> [-o<
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4417
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1040 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon Colono » So 13. Aug 2017, 17:19

zagaroma hat geschrieben:"Ist doch super, diese ganze Medienaufmerksamkeit für Guam, das kurbelt den Tourismus an!" =D> =D> =D>

Ich weiss, das gehört eigentlich in den Witze-Thread. Selten so gelacht.


Irgendwie sind die Amis zu beneiden um ihren Präsi. Denn wir hier in Basilien haben derzeit überhaupt nix zu lachen.
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2246
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 612 mal
Danke erhalten: 671 mal in 493 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
GatoBahia

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon Itacare » Mo 14. Aug 2017, 14:50

Colono hat geschrieben:
zagaroma hat geschrieben:"Ist doch super, diese ganze Medienaufmerksamkeit für Guam, das kurbelt den Tourismus an!" =D> =D> =D>

Ich weiss, das gehört eigentlich in den Witze-Thread. Selten so gelacht.


Irgendwie sind die Amis zu beneiden um ihren Präsi. Denn wir hier in Basilien haben derzeit überhaupt nix zu lachen.


o.k., hab verstanden, gehört auch in den Witze-Thread.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5215
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 872 mal
Danke erhalten: 1342 mal in 936 Posts

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon cabof » Mo 14. Aug 2017, 18:17

Brasilien....... das ich nicht lache.



Deine Nachricht enthält 37 Zeichen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9739
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1385 mal
Danke erhalten: 1443 mal in 1212 Posts

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon GatoBahia » Di 15. Aug 2017, 07:59

Trump ist so ein Trottel, ein Trumpeltier :idea: Er will nur billiges Öl, mit Blut vermischt :shock:

http://www.bild.de/politik/ausland/venezuela/nach-trumps-drohung-venezuela-macht-militaeruebung-52863128.bild.html
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4417
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1040 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

Re: Trump, der Nachahmer Brasiliens?

Beitragvon GatoBahia » Do 17. Aug 2017, 06:34

Er ist wieder aktiv geworden, spielt wohl grad North vs. South und bechimpft die Presse. #-o Kommt nach seiner Kriegsdrohung gegen Venezuela natürlich besonders gut :idea:
Maduro lacht sich in den Schlaf :shock: :D :)
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 4417
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1040 mal
Danke erhalten: 506 mal in 409 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]