TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Programm-Tipps im deutsch- oder portugiesischsprachigen Fernsehen zu brasilianischen Spielfilmen, Dokumentationen über Brasilien oder speziellen brasilienrelevanten Sendungen

TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon brasilmen » Mi 27. Aug 2008, 10:04

Auswandererträume in Brasilien
"Der tägliche Existenzkampf der Familie Eulen"
Ute von der Lieth besucht die junge Familie Eulen, die in Deutschland keine Perspektive mehr gesehen hat und in Brasilien eine Straußenfarm eröffnete. Der tägliche Existenzkampf ist hart, doch die Möglichkeit, den eigenen Träumen Gestalt zu geben, ist größter als in Deutschland.
Auswandererträume in Brasilien - Der tägliche Existenzkampf der Famili... 2008 Freitag, 29.08.2008

PHOENIX, Beginn: 13:15 Uhr Ende: 14:00 Uhr Länge: 45 min.

Presse: Ute von der Lieth
Kategorie: Nachrichten/Info-Dokumentation, Themen-Geschichte
Gruss brasilmen Thomas
http://www.brasilmen.de
Benutzeravatar
brasilmen
 
Beiträge: 3718
Registriert: Di 30. Nov 2004, 08:10
Bedankt: 35 mal
Danke erhalten: 243 mal in 184 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon Boli » Do 28. Aug 2008, 22:20

Ich hoffe, dass die mit ihrem Farm in Goiania nicht sitzen. Die Goianos sind über Straußen nicht gut zu sprechen. Alles was Feder hat ... :execute: Grund dafür:
http://www.cvm.gov.br/port/alertas/aler ... master.asp
Vermeintlich Glück ist sich Dinge zu kaufen die man nicht braucht, von einem Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken die man nicht mag
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon dietmar » Do 28. Aug 2008, 22:48

Nein, wenn ich mich recht erinnere in RS. Habe die Doku Anfang August aufgenommen und runtergeladen. Is ganz nett. Verschiedene Geschichten. Geht quer durchs Land von RS und Sampa über Cuiabá bis Fortaleza.

P.S.: Die Straussenfarmer bekommen am Ende die Schlachterlaubnis! :wink:
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon Takeo » Do 28. Aug 2008, 22:56

Aber wenn ich sowas schon wieder höre:" Familie hat in Deutschland keine Perspektive mehr gesehen und hat in Brasilien eine Straußenfarm eröffnet"... ausgerechnet eine Straussenfarm... wirklich sehr naheliegend eine Straussenfarm zu eröffnen. Insofern ist der Titel ja ganz gut gewählt:"Auswanderträume in Brasilien"
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon Kane Rai » Fr 29. Aug 2008, 00:11

Takeo hat geschrieben:Aber wenn ich sowas schon wieder höre:" Familie hat in Deutschland keine Perspektive mehr gesehen und hat in Brasilien eine Straußenfarm eröffnet"... ausgerechnet eine Straussenfarm..


Die innovativsten Ideen deutscher Auswanderer in Brasilien beschränken sich meistens auf Strandbar oder Pousada. Der ideale Einstieg in eine Karriere als Alkoholiker.

Die Germanen haben gegenüber brasilianischen Unternehmern natürlich einen grossen Vorteil. Wenn's mit dem Abenteuer auf dem fremden Kontinent nicht klappen mag, kann man sich wieder in den Flieger setzen und die soziale Hängematte in D geniessen.
Benutzeravatar
Kane Rai
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 20. Jun 2008, 17:09
Wohnort: Salvador
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon soninha » Fr 29. Aug 2008, 14:01

Takeo hat geschrieben:Aber wenn ich sowas schon wieder höre:" Familie hat in Deutschland keine Perspektive mehr gesehen und hat in Brasilien eine Straußenfarm eröffnet"... ausgerechnet eine Straussenfarm... wirklich sehr naheliegend eine Straussenfarm zu eröffnen. Insofern ist der Titel ja ganz gut gewählt:"Auswanderträume in Brasilien"


:lol:
ich hab mal rumgesponnen, dass ich, wenn ich alt bin, mich auf einer mango-farm im innern von brasilien niederlassen werde... holzhäuschen mit veranda und schaukelstuhl natürlich, auf dem ich den ganzen tag verbringen werde...
selbst das scheint mir im gegensatz zu den "auswandererträumen" sogar schon realistisch....
:crazy:
Benutzeravatar
soninha
 
Beiträge: 89
Registriert: So 30. Sep 2007, 12:04
Wohnort: São Paulo
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon amarelina » Fr 29. Aug 2008, 15:04

oi soninha, keine schlechte idee, wenn man sich hier in Europa die preise für getrocknete Mangos anschaut....würde mich dann bei dir anschliessen, wir könnten die Mangos auch zu kompott, eis, sirup und likör verarbeiten oder besser gesagt verarbeiten lassen :lol: ...von wegen schaukelstuhl und so....

amarelina
"Wenn man sich mit einem langweiligen, unglücklichen Leben abfindet, weil man auf seine Mutter, seinen Vater, seinen Priester, irgendeinen Burschen im Fernsehen oder irgendeinen anderen Kerl gehört hat, der einem vorschreibt, wie man leben soll, dann hat man es verdient."
Frank Zappa
Benutzeravatar
amarelina
 
Beiträge: 1868
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 10:05
Bedankt: 123 mal
Danke erhalten: 143 mal in 84 Posts

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon soninha » Fr 29. Aug 2008, 17:29

amarelina hat geschrieben:oi soninha, keine schlechte idee, wenn man sich hier in Europa die preise für getrocknete Mangos anschaut....würde mich dann bei dir anschliessen, wir könnten die Mangos auch zu kompott, eis, sirup und likör verarbeiten oder besser gesagt verarbeiten lassen :lol: ...von wegen schaukelstuhl und so....

amarelina



ja gerne!
auf jeden fall verarbeiten lassen.
ich möchte einfach nur im schaukelstuhl sitzen und körbe flechten oder so. :lol:
(bin ja schließlich angehende ergotherapeutin)
vielleicht sind die mit der straussenfarm ja dann unsere nachbarn?! :wink:
Benutzeravatar
soninha
 
Beiträge: 89
Registriert: So 30. Sep 2007, 12:04
Wohnort: São Paulo
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Re: TV-Tipp: Auswandererträume in Brasilien

Beitragvon JFC » So 10. Jan 2010, 19:44

dietmar hat geschrieben:Habe die Doku Anfang August aufgenommen und runtergeladen. Is ganz nett. Verschiedene Geschichten. ...

Montag 11.01.2010 bringt die Deutsche Welle (DW-TV auf Intelsat 9) um 21:30 (Brasilia) "Auswandererträume in Brasilien". Ob es wohl eine Wiederholung dieser Doku sein wird?
Benutzeravatar
JFC
 
Beiträge: 157
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 14:03
Wohnort: Agreste de Pernambuco
Bedankt: 14 mal
Danke erhalten: 36 mal in 30 Posts


Zurück zu Brasil TV-Tipps

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]