TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Programm-Tipps im deutsch- oder portugiesischsprachigen Fernsehen zu brasilianischen Spielfilmen, Dokumentationen über Brasilien oder speziellen brasilienrelevanten Sendungen

TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon brasilmen » Fr 25. Jul 2008, 18:38

Wenn Sexbomben nur Frösche küssen
Der Dokumentarfilm 'Die Deutschlandfalle' (Mittwoch, 30.07., 22.45 Uhr, ARD) porträtiert brasilianische 'Heiratsmigrantinnen'
Für die Mehrheit steht nicht das Geld im Vordergrund. Adriana, Nilda und Carla sind auf der Suche nach einer glücklichen Beziehung. © SWR / Daniel Targownik

mehr Infos:
http://www.monstersandcritics.de/artike ... %C3%BCssen
Gruss brasilmen Thomas
http://www.brasilmen.de
Benutzeravatar
brasilmen
 
Beiträge: 3718
Registriert: Di 30. Nov 2004, 08:10
Bedankt: 35 mal
Danke erhalten: 243 mal in 184 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon Schwobaseggl » Fr 25. Jul 2008, 18:56

Jupp.

Die suchen keinen reichen Mann.


Solange er genug Geld hat :muahaha: :ironie:
Dieses Posting darf jeder auslegen wie er denkt.
Ich schreibe es ja auch wie ich denke.
Benutzeravatar
Schwobaseggl
 
Beiträge: 532
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 18:14
Wohnort: BH / Patos de Minas
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 14 mal in 13 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon cabof » Fr 25. Jul 2008, 22:17

in meinem Bekanntenkreis gibt es keine reichen Männer und keiner von uns hat eine "Garota" in BR von derStraße geholt, im erweiterten Kreis sicherlich, alte Knacker mit jungen Morenas. Anfangs hat wohl
mal jede mit putzen angefangen, heute sind sie Verkäuferinnen, Kindergärtnerinnen oder in der Alten-
pflege tätig.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10373
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1519 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon Schwobaseggl » Fr 25. Jul 2008, 22:48

Meine Ex hat als Kindermädchen angefangen.
Dann fast 10 Jahre in der Fabrik geknechtet und anschliessend 8 Jahre als Buchhalterin in meinem Betrieb.
Die Kurse habe ich ihr alle geschenkt. Selbst nach unserer Trennung arbeitete Sie weiter für mich.
Wir sind immer noch gut befreundet und Sie erledigt viel für mich in Deutschland.
Dafür verwalte ich auch ihre Häuser und Grundstücke hier für Sie.

Nun ist Sie fast 20 Jahre in Deutschland und arbeitet inzwischen im öffentlichen Dienst als mobile Altenbetreuerin.
Alle Achtung =D>

Aber Sie wollte ja nicht nach Brasilien [-o<

Mein Glück :mrgreen: :wink:

Sie ist eine brasilianische Schwäbin ( Mineira ) aus dem Interior.
Sehr korrekt, 100% verlässlich und wahnsinnig arbeitsam.
Dieses Posting darf jeder auslegen wie er denkt.
Ich schreibe es ja auch wie ich denke.
Benutzeravatar
Schwobaseggl
 
Beiträge: 532
Registriert: Mo 9. Jun 2008, 18:14
Wohnort: BH / Patos de Minas
Bedankt: 5 mal
Danke erhalten: 14 mal in 13 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon Trem Mineiro » Sa 26. Jul 2008, 17:19

Oi Schwobi
so sind sie, die Maisköniginnen aus Patos :lol:

Gruß
Manfred
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon dietmar » Mi 30. Jul 2008, 13:55

*bump*

Dran denken: Heute um 22.45h MESZ in der ARD

Der Dokumentarfilm: Die Deutschlandfalle (SWR)

Nilda und Carla sind zwei von vielen jungen Brasilianerinnen, die einen Traum haben. Es ist der Traum vom Märchenprinzen, der sie heiratet und in eine bessere Welt mitnimmt, in eine Welt ohne Gewalt und Armut ? nach Deutschland.

Für viele von ihnen erweist sich der Traum jedoch als Albtraum. Die jungen Frauen kommen unvorbereitet in ein fremdes Land, dessen Sprache und Kultur ihnen fremd ist. So fremd wie der Mann, den sie nach nur kurzer Bekanntschaft geheiratet haben. Eheprobleme, Gewalt, Trennung, die Sorge um das Aufenthaltsrecht ? die Brasilianerinnen werden mit zahlreichen Problemen konfrontiert.

Der Dokumentarfilm "Die Deutschlandfalle" begleitet brasilianische Heiratsmigrantinnen in Deutschland und in ihrer Heimat. Er porträtiert junge Frauen und ihre Bemühungen, sich auch nach dem Scheitern ihrer Beziehungen in dem ihnen fremden Land zu behaupten.

Mit Energie und Durchhaltewillen kämpfen sie dafür, dass die "Deutschlandfalle" nicht ihr persönlicher Albtraum bleibt. Sie wollen eine Zukunft für sich und ihre Kinder in Deutschland.

Film von Paula Zimerman-Targownik und Daniel Targownik
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon tinto » Mi 30. Jul 2008, 21:02

Ohne es gesehen zu haben glaube ich, dass die potraitierten Damen egoistisch sind, die Sendung einseitig ihre Sichtweisen widergibt und es insgesamt an Selbstkritik mangeln wird.

Denn im Grnde genommen handelt es sich wohl um die Brasilianerinnenfalle. Frauen mit Fehlvorstellungen und falschen Erwartungen halt.
_________________________________
Schöne Grüße,
tinto
Benutzeravatar
tinto
Moderator
 
Beiträge: 3909
Registriert: Fr 7. Jan 2005, 09:37
Wohnort: Rheinland/Münsterland
Bedankt: 137 mal
Danke erhalten: 137 mal in 104 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon dietmar » Mi 30. Jul 2008, 22:47

In der aktuellen Ausgabe von Radio Mamaterra geht es ebenfalls darum.
Wie hat mir Moderator Marcos Romao vor wenigen Minuten gemailt:

# A armadilha alemã, Mulheres brasileiras que vem em busca do paraíso. As ilusões e a realidade, entrevista com Dona Norma Lippert, ex-presidente do Da Vida de Hamburgo.
Benutzeravatar
dietmar
 
Beiträge: 3379
Registriert: Sa 8. Okt 2005, 14:46
Wohnort: Toledo-PR
Bedankt: 19 mal
Danke erhalten: 105 mal in 81 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon Boli » Do 31. Jul 2008, 00:40

@ Tinto
egoistisch würde ich nicht sagen, ich habe die Reportage gesehen, sie sind einfach ignorant, dumm geboren und nichts dazugelernt :roll:

Die Kinder sind, wie immer, die Leidtragenden. :x

Sind die Sexbomben die Männer gemeint? In ARD habe ich nur Frösche gesehen :mrgreen:
Vermeintlich Glück ist sich Dinge zu kaufen die man nicht braucht, von einem Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken die man nicht mag
Benutzeravatar
Boli
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 21. Sep 2006, 10:31
Wohnort: Deutschland
Bedankt: 8 mal
Danke erhalten: 10 mal in 9 Posts

Re: TV-Tipp: Doku: Wenn Sexbomben nur Frösche küssen

Beitragvon por que » Do 31. Jul 2008, 05:49

Admin hat geschrieben:...Die gesamte Sendung (mit einigen anderen interessanten Themen) gibts zum Anhören und Runterladen auf
***Link mittlerweile ungültig, daher gelöscht***

Also ich habe da nur eine Audio-Datei runterladen können, die nix mit der Fernsehsendung zu tun hat, keinen Mitschnitt der Sendung....
Ist die Änderung gelungen, ändern wir die Änderungen...
Benutzeravatar
por que
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 14:17
Wohnort: RheinMain / Sao Luis
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Brasil TV-Tipps

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]