TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption als

Programm-Tipps im deutsch- oder portugiesischsprachigen Fernsehen zu brasilianischen Spielfilmen, Dokumentationen über Brasilien oder speziellen brasilienrelevanten Sendungen

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Apr 2017, 09:09

Colono hat geschrieben:
Regina15 hat geschrieben:Lieber Mazzaroppi, auch wenn man Brasilienfan ist sollte man nicht die Augen bei Missständen verschließen und mit der Korruption schießt Brasilien leider den Vogel ab. Dass andere Länder auch Korruption haben, entschuldigt es nicht. "Der hat das aber auch gemacht"! Stolz können sie auf die Justiz sein (noch).


Bitte zu entschuldigen dass ich mich ungefragt in eure Diskussion einmische.
Ziemlich erfreut hat mich dass die etablierten Parteien in Frankreich so richtig einen in den Allerwertesten bekamen. Der nächste Präsident in Brasilien wird Álvaro Fernandes Dias heissen (Namen merken). - Und alles wird endlich gut. Zumindest bei uns. :D


Der Wähler sieht was die Politik der etablierten Parteien für Folgen für ihn hat und entzieht ihnen dann das Vertrauen. Das selbe wird hier in Deutschland passieren :idea: Die ganzen hohlen Prasen und leeren Versprechungen ziehen nicht mehr, es werden komplette Parteien von der Bildfläche verschwinden oder zum kümmerlichen Schatten ihrer selbst schrumpfen und dann in eine absolute Bedeutungslosigkeit verfallen [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon cabof » Di 25. Apr 2017, 12:06

Leute... sucht ihr das Gespräch mit Politikern? Dazu wird es in den nächsten Monaten wieder Gelegenheit geben, dann stehen die wieder vor den Supermärkten und verteilen Kulis, Fähnchen und Flyer und wollen labern. Wenn ich mal gut drauf bin werde ich mich mal mit 2 Fragen runterlassen....
Werbung: Abbau der Bürokratie (nur als Beispiel).... wer hat denn die ganze Bürokratie nach dem Kriege aufgebaut? CDU/SPD/FDP und später das grüne Gemüse.
Ich werde die Typen darauf hinweisen, das mittlerweile der Jahrgang 1950 + in Rente geht, das sind keine Duckmäuser wie es unsere Eltern waren - mit Minirenten
abspeisen und frech auf Stimmenfang gehen. Warum ist viel Geld für unsere "Gäste" vorhanden und warum wird Geld am Hindukusch verpulvert? Für den Rentner aber nicht. Bitte um kurze Antwort, Herr Politiker.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10353
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1514 mal
Danke erhalten: 1616 mal in 1349 Posts

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Apr 2017, 12:45

Da wirst du aber nur auf die Handlanger und das Fußvolk der Plakatekleber treffen :idea: Denn an die jenigen die dieses Deutschland seit nun schon zwanzig Jahren vorsätzlich kaputt regieren kommst du ja sowieso nicht ran. Mein Fragen wären wann die bei den völkerrechtswiedriegen Kriegen an denen sich Deutschland ja beteiligt hat zu zählen aufgehört haben und wo denn die soziale Gerechtigkeit abgeblieben ist [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon Saelzer » Di 25. Apr 2017, 13:11

GatoBahia hat geschrieben:... an die jenigen die dieses Deutschland seit nun schon zwanzig Jahren vorsätzlich kaputt regieren ...[-X
Da frage ich mich doch glatt warum Deutschland für viele so attraktiv sein soll, dass sie höchste Lebensgefahren auf sich nehmen, um in dieses "kaputte Land" zu kommen!

Haste sicherlich eine schlüssige Antwort für, oder? :mrgreen:

Außerdem frage ich mich auch warum die nicht alle nach Russland strömen, wo die da doch eine so tolle Regierung haben sollen! :mrgreen:
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Folgende User haben sich bei Saelzer bedankt:
Urs

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Apr 2017, 14:17

Saelzer hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:... an die jenigen die dieses Deutschland seit nun schon zwanzig Jahren vorsätzlich kaputt regieren ...[-X
Da frage ich mich doch glatt warum Deutschland für viele so attraktiv sein soll, dass sie höchste Lebensgefahren auf sich nehmen, um in dieses "kaputte Land" zu kommen!

Haste sicherlich eine schlüssige Antwort für, oder? :mrgreen:

Außerdem frage ich mich auch warum die nicht alle nach Russland strömen, wo die da doch eine so tolle Regierung haben sollen! :mrgreen:


Schuldigung für die AfD nahe Wortwahl: Schröder, Merkel, Gabriel haben aus dem Land ein Paradies für Schmarotzer und Kleinkriminelle mit verwischter Identität gemacht. Aber für uns Deutsche heißt es seit zwanzig Jahren jedes Jahr aufs neue den Gürtel enger zu schnallen. Rücklagen und Vorsorge geht schon längst nicht mehr #-o

Hier siehst du welche neuen Mitbürger wir bekommen haben und was die so treiben [-X

"Zahl der tatverdächtigen Zuwanderer steigt um 52,7 Prozent" :idea:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article163918666/Zahl-der-tatverdaechtigen-Zuwanderer-steigt-um-52-7-Prozent.html

Deutschland sollte sich aus Angriffskriegen heraushalten dann braucht es auch keine Flüchtlinge in diesem Maße mehr aufzunehmen. Einwanderungsgesetz statt illegaler Zuwanderung [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon Saelzer » Di 25. Apr 2017, 14:47

GatoBahia hat geschrieben:Deutschland sollte sich aus Angriffskriegen heraushalten dann braucht es auch keine Flüchtlinge in diesem Maße mehr aufzunehmen. [-X

Hmmm! Also bist Du dafür, dass sich Taliban und Boko Haram frei entfalten sollte, genau so wie auch der sogenannte Islamische Staat! Höchst interessant! :mrgreen:
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Apr 2017, 15:10

Saelzer hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Deutschland sollte sich aus Angriffskriegen heraushalten dann braucht es auch keine Flüchtlinge in diesem Maße mehr aufzunehmen. [-X

Hmmm! Also bist Du dafür, dass sich Taliban und Boko Haram frei entfalten sollte, genau so wie auch der sogenannte Islamische Staat! Höchst interessant! :mrgreen:


Wer hat diese Verbände denn gegründet, bewaffnet und finanziert? Haben denn fünfzehn Jahre Krieg und die Mutter aller Bomben die Taliban und IS auch nur irgendwie ankratzen können :idea:

http://www.n-tv.de/politik/Taliban-toeten-140-afghanische-Soldaten-article19804306.html

"Einem afghanischen Militärvertreter zufolge trugen die Taliban-Kämpfer Uniformen der afghanischen Streitkräfte und fuhren mit Militärfahrzeugen sowie gefälschten Papieren vor. Zu Beginn ihres Angriffs hätten sie zunächst am Eingangstor eine Rakete gezündet. Zehn Taliban-Kämpfer griffen dann unter anderem Soldaten und Offiziere während des Freitagsgebets in einer Moschee auf dem Stützpunkt an. Anschließend griffen sie die Kantine an. Zwei der Angreifer sprengten sich in die Luft. Erst nach stundenlangen Feuergefechten eroberte die Armee die Kontrolle über ihren Stützpunkt zurück."

Aus Krieg erwächst nichts gutes, auch keine Brunnen und Mädchenschulen [-X
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon Itacare » Di 25. Apr 2017, 15:27

Wenn eine Dame nein sagt, meint sie vielleicht. Wenn sie vielleicht sagt, meint sie ja, und wenn sie ja sagt, ist sie keine Dame.

Wenn ein Politiker ja sagt, meint er vielleicht. Wenn er vielleicht sagt, meint er nein, und wenn er nein sagt, ist er kein Politiker.
:mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5657
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 990 mal
Danke erhalten: 1547 mal in 1060 Posts

Folgende User haben sich bei Itacare bedankt:
GatoBahia, Saelzer

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon Saelzer » Di 25. Apr 2017, 15:39

Saelzer hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:Hmmm! Also bist Du dafür, dass sich Taliban und Boko Haram frei entfalten sollte, genau so wie auch der sogenannte Islamische Staat! Höchst interessant! :mrgreen:


Wer hat diese Verbände denn gegründet, bewaffnet und finanziert?
Die Lieblingswaffe der Burschen heißt Kalaschnikow. Die produzierte Menge wird auf 80 bis 100 Mio. Stück geschätzt. Aber selbstverständlich werden von den Typen auch westliche Waffen nicht verschmäht! Hauptsache es hat einen starken Bums! :mrgreen:
GatoBahia hat geschrieben:Haben denn fünfzehn Jahre Krieg und die Mutter aller Bomben die Taliban und IS auch nur irgendwie ankratzen können :idea:
Ich denke ja, wenn man sich anschaut wo sie mal waren und wo sie jetzt sind. Wenn die Taliban nun wieder Oberwasser bekommen, dann frage Dich mal, warum und wo die militärischen ausländischen Einheiten heute sind, die die Taliban einst zurück gedrängt hatten!
Benutzeravatar
Saelzer
 
Beiträge: 781
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 02:13
Bedankt: 99 mal
Danke erhalten: 328 mal in 203 Posts

Re: TV-Tipp: Weltspiegel 23.04. 19:20 Brasilien: Korruption

Beitragvon GatoBahia » Di 25. Apr 2017, 15:53

Zurückgedrängt ist wohl der Lacher, am Ende hat man wohl Schutzgeld gezahlt damit die eigene Anwesenheit geduldet wurde :idea: (War wohl fast so wie bei Monty Python :lol: )

Und über die anderen Heldentaten, da schweigt des Sängers Höflichkeit wohl auch besser #-o

Weder die Engländer noch die Russen haben sich dort halten können, und der Ami hat es ja nun auch nicht geschafft [-X Du kannsd solchen Ländern nicht Demokratie und Kultur aufzwingen :shock:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5858
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1447 mal
Danke erhalten: 641 mal in 522 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Brasil TV-Tipps

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]