Überfall in Brasilien

Allgemeine Fragen & Tipps über alles, was dem Gringo in Brasilien passieren kann

Re: Überfall in Brasilien

Beitragvon Frankfurter » Mi 10. Sep 2008, 15:29

@ brasilien-rio

also mit sochen Tipps machst Du Dir nicht wirklich Freunde [-X

Schreib doch mal, wie lange Du schon in Br. gewesen bist/ lebst ? Ich z.B. nehme gerne Infos auf . Vergesse aber bitte nicht, dass es hier wirklich alte Hasen gibt, die 2 od. 3 Mal verheitartet waren mit einer Br. -Frau, und schon einiges REAL erlebt haben . Und das nicht nur in Br. sondern auch sonst auf dieser Welt.

Man ( auch ich ) wird sich fragen. Was willst Du mit Deiner HP erreichen ? Welches ist Dein Ziel.
Finde es nur interessant, dass Du Deine HP von D aus angemeldet hast, und nicht von Br. aus..

Gespannt wartend

Frankfurter
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Überfall in Brasilien

Beitragvon Lemi » Mi 10. Sep 2008, 17:38

brasilien-rio.de hat geschrieben:Alle sprechen hier von Angst und Kriminalität in Brasilien. Wer kann genaue Auskunft über die statistischen Zahlen der Überfälle auf deutsche Touristen geben? Oder woher kann ich sie bekommen?

Gruß

http://www.brasilien-rio.de


Solche Zahlen wirst du sicher nirgendwo finden, da wohl weniger als 1% aller Überfallopfer Anzeige erstattet.

Eine Umfrage in so einem Forum wie diesem macht m.E. daher schon Sinn. Hier sind sehr viele Brasilienreisende angemeldet und würden sicherlich ihre Stimme abgeben.

Bei Vorhersagen von Wahlergebnissen werden auch nur 2000 Leute von z.B. in Brasilien 170 Mio. lebenden Einwohnern befragt und das Ergebnis ist meist sehr repräsentativ (Marge 2%).
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Re: Überfall in Brasilien

Beitragvon Laurita » Do 11. Sep 2008, 00:46

@ brasilien-rio,

die statistischen Zahlen der Überfälle auf deutsche Touristen wirst du wahrscheinlich nirgendwo finden. Ich kann dir aber die Homepage von Instituto de Segurança Pública do Estado do Rio de Janeiro empfehlen: http://www.isp.rj.gov.br/. Dort kann man viele amtliche kriminologische Statistiken aufrufen.

Ich habe übrigens deine Website besucht, sie ist wirklich sehr interessant. Ich bin der Meinung, dass man nicht unbedingt 100 Jahre lang in Brasilien leben muss, um seine bisherige Erfahrungen und Eindrücke teilen zu können. Deine Beiträge können aber auch für etwas Verwirrung sorgen, insbesondere wenn man die Quelle der Informationen nicht nennt.
Benutzeravatar
Laurita
 
Beiträge: 205
Registriert: Mo 28. Nov 2005, 22:18
Wohnort: Frankfurt am Main
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 7 mal in 6 Posts

Vorherige

Zurück zu Tipps für den Alltag

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

BrasilienPortal - Alles über Brasilien!

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]