Ungewöhnlicher Busüberfall

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Ungewöhnlicher Busüberfall

Beitragvon amazonasklaus » Sa 16. Feb 2013, 13:34

Früher wurde man einfach nur ausgeraubt. In Paraná wurden die Passagiere eines Überlandbusses jetzt zusätzlich nackt ins Gepäckfach gesperrt.

http://g1.globo.com/parana/noticia/2013/02/ladroes-roubam-onibus-e-trancam-passageiros-sem-roupa-em-bagageiro.html

Ich frage mich, wo der Passagier das Handy versteckt hat, mit dem die Polizei verständigt wurde. Jedenfalls dürfte es wohl kein 4" Smartphone gewesen sein.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Ungewöhnlicher Busüberfall

Beitragvon Brazil53 » Sa 16. Feb 2013, 13:58

Die waren aber sehr langsam beim Überfall. 3 Stunden? :shock:
Oder wollten sie in Ruhe die Kreditkarten benutzen???
Ich glaube nur Tatsachen, die ich selbst verdreht habe
Benutzeravatar
Brazil53
 
Beiträge: 2947
Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:13
Bedankt: 1004 mal
Danke erhalten: 1759 mal in 1022 Posts

Re: Ungewöhnlicher Busüberfall

Beitragvon amazonasklaus » Sa 16. Feb 2013, 14:39

Brazil53 hat geschrieben:Die waren aber sehr langsam beim Überfall. 3 Stunden? :shock:

Das deutet darauf hin, dass es Baianos gewesen sein könnten. :-)
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 729 mal in 571 Posts

Re: Ungewöhnlicher Busüberfall

Beitragvon BrasilJaneiro » Sa 16. Feb 2013, 19:47

amazonasklaus hat geschrieben:Früher wurde man einfach nur ausgeraubt. In Paraná wurden die Passagiere eines Überlandbusses jetzt zusätzlich nackt ins Gepäckfach gesperrt.

http://g1.globo.com/parana/noticia/2013/02/ladroes-roubam-onibus-e-trancam-passageiros-sem-roupa-em-bagageiro.html

Ich frage mich, wo der Passagier das Handy versteckt hat, mit dem die Polizei verständigt wurde. Jedenfalls dürfte es wohl kein 4" Smartphone gewesen sein.


Diese Nachrichten habe ich früher jedes Jahr gehört. Manchmal hat man es nicht mehr glauben wollen, weil immer irgendwelche säumige Geschäftspartner ausgeraubt wurden. Aber es hat immer gestimmt. Oft stecken die Polizisten/Busfahrer auch noch dahinter. Ist schon merkwürdig, dass drei Stunden zum ausrauben gebraucht wurden. Ich bin die Strecke in den Achtziger Jahren oft mit dem Bus gefahren. Ich kann mich nicht erinnern, dass wir mal länger als zehn Minuten alleine auf der Piste waren. Und heute dürfte die Strecke noch mehr befahren sein. Hoffentlich bekommen wir ein Ergebnis. In Richtung Nordosten von SP konnte ich beobachten, dass drei Busgesellschaften immer hintereinander gefahren sind.
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4572
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 668 mal in 532 Posts

Re: Ungewöhnlicher Busüberfall

Beitragvon BrasilJaneiro » Mo 18. Feb 2013, 07:24

amazonasklaus hat geschrieben:Früher wurde man einfach nur ausgeraubt. In Paraná wurden die Passagiere eines Überlandbusses jetzt zusätzlich nackt ins Gepäckfach gesperrt.

http://g1.globo.com/parana/noticia/2013/02/ladroes-roubam-onibus-e-trancam-passageiros-sem-roupa-em-bagageiro.html

Ich frage mich, wo der Passagier das Handy versteckt hat, mit dem die Polizei verständigt wurde. Jedenfalls dürfte es wohl kein 4" Smartphone gewesen sein.


Bild

Wenn solche Passagiere im Bus sind, dann fahre ich mal wieder mit dem Bus :mrgreen:
Nicht wissen, aber Wissen vortäuschen, ist eine Untugend. Wissen, aber sich dem Unwissenden gegenüber ebenbürtig verhalten, ist Weisheit.
Benutzeravatar
BrasilJaneiro
 
Beiträge: 4572
Registriert: So 20. Mai 2007, 14:31
Wohnort: Morumbi - Real Parque - perto de Cícero Pompeu de Toledo
Bedankt: 48 mal
Danke erhalten: 668 mal in 532 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]