Unterkunft in Rio de Janeiro

Infos und Tipps zu Hotels, Pousadas, Städten und Regionen in den Bundesstaaten Rio de Janeiro, São Paulo, Minas Gerais, Espirito Santo. Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul

Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon dfb fan » Sa 18. Jan 2014, 14:15

Hallo Brasilien- und Rio Experten,

ich bin für die Reiseorganisation einer deutschen Fangruppe von 55 Personen während der WM zuständig. Ich bin gerade in Rio und auf der Suche nach einem Hotel oder ein paar Ferienwohnungen um die Gruppe vom 01/07 - 15/07 unterzubringen. Am liebsten an der Copacabana. Habt Ihr einen Tipp für mich? Sollte nicht zu teuer sein und sich in umittelbarer Nähe zum FIFA Fan Fest an der Copacabana befinden.

Bin Euch für jeden Tipp dankbar.
Benutzeravatar
dfb fan
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:07
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon Frankfurter » So 19. Jan 2014, 13:15

Viele die hier im Forum schon lange daheim sind wissen: Zur WM wird in Br. alles in Bezug auf Preise anders sein. Konkrete Aussagen sind wie der Blick in die Glaskugel #-o Aber ein ist sicher : es wird TEUER !!
Frankfurter
 
Beiträge: 948
Registriert: Mo 1. Jan 2007, 18:14
Bedankt: 180 mal
Danke erhalten: 191 mal in 158 Posts

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon moni2510 » So 19. Jan 2014, 14:23

Rio - WM - Copacabana und Günstig... das sind Worte die nicht zusammenpassen. Aber trotzdem viel Glück.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon dfb fan » So 19. Jan 2014, 14:37

es ist wirklich alles andere als günstig und leider auch organisatorisch ein Alptraum :( Dennoch wird die WM, nachdem die Arbeit erledigt ist, sicherlich ein einmaliges Erlebnis.
Benutzeravatar
dfb fan
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:07
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon dfb fan » So 19. Jan 2014, 14:44

bin gestern online auf eine deutsche Agentur in Rio, namens Agencia Heidelberg, gestoßen. http://www.agencia-heidelberg.de Die scheinen auf Ferienwohnungen an der Copacabana spezialisiert zu sein. Die Seite und die Apartments sehen sehr gut aus. Könnte eine gute Option sein. Kennt jemand aus dem Forum diese Firma?
Benutzeravatar
dfb fan
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 14:07
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon moni2510 » So 19. Jan 2014, 14:48

55 Personen halte ich logisitisch schlicht und einfach für nicht machbar, vorallen jetzt. 55 Personen passen in keinen einzelnen Bus. Vermutlichen spricht keiner portugisisch. Der Flughafen ist jetzt schon komplett überlastet. Wenn ihr das dann überstanden habt, dass macht euch auf ewige Staus gefasst, da die Bauprojekte niemals fertig werden bis zur WM. Dann bringt richtig Geld mit, denn die Restaurants ziehen quasi jetzt monatlich in den Preisen an, die schlimmsten Auswüchse kann man auf FB jetzt hier sehen https://www.facebook.com/riosurreal

2010 war das Fanfest nicht so gut besucht, aber trotzdem musste man EWIG in der SChlage stehen, um sich ein Bier zu holen. Dazu steht ihr in der prallen Sonne. In 2010 sind die Touristen wie die Fliegen umgekippt, Sonne-Hitze-Alkohol. UNvergesslich sind mir auch die Deutsch-Brasilianer, die jedes Mal die erste Strophe der Nationalhymne angestimmt haben, Deutschland Deuschland über alles!

Als Tipp, versuche es mal bei den Ibis-Hotels in Rio. Die sind preislich wenigstens noch halb im Rahmen und dann heisst es halt mit der Metro an die Copacabana.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 2992
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 777 mal in 530 Posts

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon cabof » So 19. Jan 2014, 17:03

Für 55 Leute zur WM Zimmer zu buchen, meine Güte - so eine Gruppe zu führen, das erfordert professionelle Logistik, nehme an, ihr seid
ein Verein oder eine Fangruppe. Versucht es doch mal über die deutschen Hotelbuchungsseiten (HRS) zB - einfach so per Mail von DE aus
Hotels buchen, - eher nein, die sind schon gut belegt und warten nicht auf Nachzügler. Lasst euch von einem deutschen Reiseveranstalter die Reise organisieren, kommt letztendlich billiger weil ihr vor Ort kein Lehrgeld zahlen müßt. Apropos Reiseveran-
stalter, da gibt es einige die auf Brasilien spezialisiert sind und einen guten Namen haben. Möchte jetzt keine Werbung machen, schick
mir ne PN.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9919
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1405 mal
Danke erhalten: 1485 mal in 1247 Posts

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon chato » So 19. Jan 2014, 17:28

Hallo dfb fan,

das kann man sicherlich etwas professioneller machen.

Wie wäre es denn, wenn du die grossen Hotels direkt anschreibst, ob sie noch Kontingente haben. Dort versteht man auch Englisch. Oder eine Incoming Agentur damit beauftragst?

Abracos

chato
Benutzeravatar
chato
 
Beiträge: 220
Registriert: Fr 23. Jun 2006, 09:20
Bedankt: 38 mal
Danke erhalten: 37 mal in 29 Posts

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon bruno grenz » So 19. Jan 2014, 19:04

dfb fan hat geschrieben:bin gestern online auf eine deutsche Agentur in Rio, namens Agencia Heidelberg, gestoßen. http://www.agencia-heidelberg.de Die scheinen auf Ferienwohnungen an der Copacabana spezialisiert zu sein. Die Seite und die Apartments sehen sehr gut aus. Könnte eine gute Option sein. Kennt jemand aus dem Forum diese Firma?

Ja ich, wieso ???
Für all diejenigen von Euch, die zur WM nach Brasilien fahren werden...
Hier findet Ihr das Buch über mein Leben im Endspielort Rio de Janeiro: http://brunogrenz.jimdo.com/mein-2-buch/
Benutzeravatar
bruno grenz
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 13. Aug 2013, 23:44
Wohnort: Brasilien
Bedankt: 43 mal
Danke erhalten: 27 mal in 19 Posts

Re: Unterkunft in Rio de Janeiro

Beitragvon reiseleitung-in-rio » Mo 20. Jan 2014, 19:54

Hallo wir sind selbst Mitveranstalter von WM Reisen und ,haben das alles hinter uns die Fifa bzw. Match blockiert alle Hotelketten und Hotel ueber 4 Sterne(Wartelisten).Das heisst man kann nur freie Hotels suchen bis 3 Sterne oder Hostels.Wir haben langjaehrige Beziehungen zu den Hotels meine Brasl.Frau arbeitet selber in einem an der Copacabana wir haben noch ca.80 Hotelzimmer(an der Copacabana) in diesem Zeitraum zu einem vernuenftigen Preis.Ich selbst moechte keine WM der Reichen,deswegen plane ich eine WM Unterkunft in der groessten Favela Suedamerikas (Rochinha).
Ein Fernsehteam aus Deutschland wird das Projekt begleiten.

Wer ein Angebot will fuer 3 Sterne Hotel oder auch Appartment an der Copacabana,oder doch lieber Favela kann mich ja mal anschreiben .... :idea:

Marcus
Benutzeravatar
reiseleitung-in-rio
 
Beiträge: 17
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 14:55
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post


Zurück zu Reiseziel: Südosten & Süden

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]