Unterkunft in Rio

Tipps zum Erwerb, Verkauf, Vermietung von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken in Brasilien (KEINE IMMOBILIEN-ANGEBOTE) sowie Infos zu Bau, Umbau, Ausbau und Renovierung

Unterkunft in Rio

Beitragvon MartaBrusseli » Di 29. Apr 2014, 21:33

Hi Leute,

habe mich doch entschlossen zur WM in Brasilien zu sein. Wo kann man eine seriöse Unterkunft in Rio finden? Da ich schon ganz viele Geschichten gehoert habe, dass viele Apartments gefakt sind. Hoffe ich in einem Forum wie hier, eine Empfehlungen zu bekommen.
Benutzeravatar
MartaBrusseli
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 29. Apr 2014, 21:09
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Unterkunft in Rio

Beitragvon StefanS » Mi 30. Apr 2014, 15:31

Hallo Marta, da hast Du Dich aber früh entschieden :D
Ich war letzten Monat in Rio und hatte eine Unterkunft über die Agencia Heidelberg gemietet. Das ist eine lokale, deutsche Agentur, die auf Ferienwohnungen spezialisiert ist. Top Service!
http://www.agencia-heidelberg.com.br/
Ich hoffe, Dir ist bewusst, dass es während der WM in Rio / Brasilien nicht billig wird :lol:
Falls das kein Problem ist, viel Spass =D> Wird bestimmt ein Mega Ereigniss. Würde liebend gerne auch nach Brasilien fliegen.
Benutzeravatar
StefanS
 
Beiträge: 24
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 19:17
Bedankt: 7 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Folgende User haben sich bei StefanS bedankt:
MartaBrusseli

Re: Unterkunft in Rio

Beitragvon Mazzaropi » Mi 30. Apr 2014, 15:36

MartaBrusseli hat geschrieben:Hi Leute,

habe mich doch entschlossen zur WM in Brasilien zu sein. Wo kann man eine seriöse Unterkunft in Rio finden? .....


www.airbnb.com.br

:cool:
Bild
Benutzeravatar
Mazzaropi
 
Beiträge: 704
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:10
Bedankt: 33 mal
Danke erhalten: 82 mal in 67 Posts

Folgende User haben sich bei Mazzaropi bedankt:
moni2510

Re: Unterkunft in Rio

Beitragvon Trem Mineiro » Do 1. Mai 2014, 15:54

MartaBrusseli hat geschrieben: Da ich schon ganz viele Geschichten gehoert habe, dass viele Apartments gefakt sind.


Oi Marta
wo ist das Problem mit gefakten Apartments. Klar die Bausubstanz an der Copa ist nicht immer die beste und neuste aber Hauptsache ist doch es regnet nicht rein :D .

Gruß
Trem Mineiro

PS: hab mein Wörterbuch verlegt
Benutzeravatar
Trem Mineiro
 
Beiträge: 3413
Registriert: Do 16. Dez 2004, 14:20
Wohnort: Allgäu
Bedankt: 343 mal
Danke erhalten: 1035 mal in 661 Posts

Re: Unterkunft in Rio

Beitragvon moni2510 » Do 1. Mai 2014, 16:35

ich halte airbnb auch für die beste LÖsung, aber billig wird es auf keinen Fall. Die Cariocas haben alle die Dollarzeichen in den Augen. Ich glaube allerdings nicht, dass alle ihre Preise halten können.
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3008
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 307 mal
Danke erhalten: 790 mal in 536 Posts


Zurück zu Immobilien - Tipps

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]