Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Fragen & Tipps von/für Brasilienneulinge in Sachen Ein- und Ausreise, Visa, Geld, Sicherheit, Gesundheit, Essen & Kontaktaufnahme

Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon zagaroma » Di 4. Mär 2014, 16:47

Wie haben sich die brasilianischen Städte im letzten Jahrzehnt entwickelt?
Da spreche ich mit jemandem, der seit 15 Jahren nicht mehr in Recife war und ich merke: die Stadt in seiner Erinnerung hat sich drastisch verändert. Also bringen wir uns doch mal auf den neuesten Stand, hier ist das Recife von heute:

Marco_Zero_-_Recife_.jpg
Die Altstadt am Hafen wurde komplett renoviert


Terminal cuzeiros.jpg
Ein neuer Terminal für die Kreuzfahrtschiffe wurde gebaut


Porto de Recife1.jpg
Diese verfallenen Hafenhallen von früher..
Porto de Recife1.jpg (72.55 KiB) 698-mal betrachtet


Porto de Recife2.png
..wurden zu einem Kulturzentrum
Porto de Recife2.png (241.81 KiB) 698-mal betrachtet


carnaval.jpg
Riesige Veranstaltungen zum Karneval
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 703 mal
Danke erhalten: 1184 mal in 638 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
Colono, frankieb66, Itacare, Regina15

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon zagaroma » Di 4. Mär 2014, 18:05

Hier noch einige Bilder vom heutigen Recife:

Bom Jesus.JPG
Der abendliche Treffpunkt Rua Bom Jesus
Bom Jesus.JPG (80.8 KiB) 649-mal betrachtet


Recife-aurora-DSC06188.jpg
Rua Aurora früher: Verfall


Aurora.jpg
Rua Aurora heute: generalüberholt


get_img.jpg
Diese Favela am Fluss wurde umgesiedelt...


RioMar-Shopping.jpg
... und ein neues shopping center gebaut
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 703 mal
Danke erhalten: 1184 mal in 638 Posts

Folgende User haben sich bei zagaroma bedankt:
Berlincopa, frankieb66, Itacare

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon zagaroma » Di 4. Mär 2014, 19:05

Die letzte grosse Herausforderung in der Altstadt von Recife: das Chanteclair-Gebäude, es umfasst einen ganzen Strassenblock. Gebaut 1910, war es 2008 total verfallen. Die Renovierung ist nun fast abgeschlossen, es soll ein Cineplex mit 8 Kinos und Restauration werden.

images.jpg
Chanteclair-Haus 2008
images.jpg (10.71 KiB) 630-mal betrachtet


Chanteclair2008.jpg
Chanteclair-Haus 2008
Chanteclair2008.jpg (35.26 KiB) 630-mal betrachtet


Chanteclair2013.jpg
Chanteclair-Haus 2013
Chanteclair2013.jpg (67.13 KiB) 630-mal betrachtet


So, und jetzt seid Ihr dran!
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 703 mal
Danke erhalten: 1184 mal in 638 Posts

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon Berlincopa » Di 4. Mär 2014, 19:53

[img]
Bh5yaN4IYAAJ8HA.jpg
[/img]
Dateianhänge
Bh5yaN4IYAAJ8HA.jpg
Hier Shanghai 1987 und 2013
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Folgende User haben sich bei Berlincopa bedankt:
zagaroma

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon Colono » Di 4. Mär 2014, 20:25

Toll Zagaroma,

macht richtig Appetit sich das alles mal anzuschauen.

Die Gegend um das neue Shoppingcenter in Pina war früher wie beim "alten" ein "No Go". Habt ihr da in Recife ein Shoppingcenter-Wettrüsten?

Alle Achtung, Recife hat sich ähnlich wie eine Frau für die Touris richtig schön gemacht. Da soll nun noch einer sagen, Brasilien ist nichts für eine WM. Oder umgegehrt.

Werde in knapp zwei Wochen wieder mal dort sein.
Freu mich schon.

@Berlincopa,
ebenfalls tolle Fotos,
wo befindet sich eigentlich Shanghai auf der Brasilienkarte? Kann das nicht finden. :shock:
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2282
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 632 mal
Danke erhalten: 686 mal in 504 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
zagaroma

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon zagaroma » Di 4. Mär 2014, 22:26

Colono hat geschrieben:
@Berlincopa,
ebenfalls tolle Fotos,
wo befindet sich eigentlich Shanghai auf der Brasilienkarte? Kann das nicht finden. :shock:


Macht nix, es ist schockierend, diesen Unterschied zu sehen.

Das geht ja wohl überall in China so, leider wird alles mit geliehenem Geld gebaut und bei einem Schuldenberg von 200% des Bruttosozialproduktes (die geschätzten unerfassten Kredite der Schattenbanken mitgerechnet) kann man den countdown zum Zusammenbruch schon fast ticken hören.
before you abuse,
critizise or accuse
walk a mile in my shoes
Benutzeravatar
zagaroma
 
Beiträge: 1962
Registriert: Do 5. Mär 2009, 18:46
Wohnort: Olinda/Janga
Bedankt: 703 mal
Danke erhalten: 1184 mal in 638 Posts

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon Itacare » Di 4. Mär 2014, 23:21

Shanghai ist überall, wo man hohe Renditen erwartet. Erstaunlich der weltweite Drang in die Großstädte, der Zuzug bringt gleichzeitig das Kapital für die Modernisierung. Schöne Bilder von Recife, Zagaroma, hat der Stadt gewiss nicht geschadet.
Nur am Wochenende wollen sie alle raus ins Grüne :shock:
Oh du schönes Verkehrschaos.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5272
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 894 mal
Danke erhalten: 1374 mal in 952 Posts

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon Colono » Di 4. Mär 2014, 23:28

Hier mal was aus meinem Revier:

camboriu.JPG

Balneário Camboriú mit Pioneiros im Hintergrunnd in den 50ern.

Bild
und zur Jahreswende, 1,5 Millionen Besucher waren da auf engstem Raum. Bei ueberschaubarer Polizeistatistik. =D>
Benutzeravatar
Colono
 
Beiträge: 2282
Registriert: Do 28. Feb 2013, 21:44
Wohnort: Pioneiros
Bedankt: 632 mal
Danke erhalten: 686 mal in 504 Posts

Folgende User haben sich bei Colono bedankt:
Berlincopa, frankieb66, Regina15, zagaroma

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon Berlincopa » Mi 5. Mär 2014, 00:46

Colono hat geschrieben:
@Berlincopa,
ebenfalls tolle Fotos,
wo befindet sich eigentlich Shanghai auf der Brasilienkarte? Kann das nicht finden. :shock:


Danke; kommt ja vielleicht noch. Und hat ja immerhin noch BRIC-Bezug. War auch zufälligerweise 1987 mal in Shanghai, sah eigentlich noch grauer und schmutziger aus als auf dem Photo von damals.
Benutzeravatar
Berlincopa
 
Beiträge: 1601
Registriert: Di 5. Feb 2013, 16:04
Bedankt: 173 mal
Danke erhalten: 264 mal in 214 Posts

Re: Urbanistische Entwicklung brasilianischer Städte

Beitragvon cabof » Mi 5. Mär 2014, 08:49

Ob BR oder China, auch in DE geht Ackerland verloren, alles zubetoniert - von der Hallig zur Alm 4-6 spurig zu erreichen. Sao Conrado, Anfang der 70iger - Hotel Nacional (dieser Rundbau) und eine Tankstelle und ein paar Hütten.... und heute? Das ist der Fortschritt, irgendwann wachsen SP und RJ auch zusammen, ungehemmentes Bevölkerungswachstum in der 3. Welt.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9820
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1393 mal
Danke erhalten: 1465 mal in 1229 Posts

Nächste

Zurück zu Was man über Brasilien wissen sollte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]