Urlaub in der Schweiz

Hier können BrasilienFreunde nach Herzenslust plaudern! Forum ist öffentlich einsehbar, bitte Nutzungsbedingungen beachten!

Urlaub in der Schweiz

Beitragvon Timao » Mo 26. Nov 2007, 09:41

Hallo,

moechte mit meiner Frau Urlaub in der Schweiz machen. Ich habe mir von vielen deutschen Landsleuten anhoeren muessen, dass es dort auch ziemlich rassistisch zugehen kann (meine Frau ist Mulata). Ich kann das eigentlich nicht glauben und hatte immer ne gute Zeit in der Schweiz alleine (ausserdem sind wir ja nur Turis) , moechte aber trotzdem mal ein paar Meinungen einhohlen, da mich mehrere Freunde aus Deutschland drauf hingewiesen haben (auf der anderen Seite wuerde ich natuerlich nie mit ihr nach Ostdeutschland gehen zum Urlaub machen, aber bin 100% ueberzeugt, dass man diese Realitaet nicht mit CH vergleichen kann, oder?).
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon poersi » Mo 26. Nov 2007, 11:12

Schweizer geben sich sehr tolerant. Deine Frau muss keine Angst haben, doof angemacht zu werden.
Hier leben sehr viele Menschen aus aller Herren Länder. Die fühlen sich wohl, weil sie eben nicht wegen ihrer Hautfarbe angemacht werden.

Edit: Die einzigen Landsleute, die unbeliebt sind, sind die Deutschen.
Benutzeravatar
poersi
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 20:21
Wohnort: CH, Nähe ZH
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon chaot » Mo 26. Nov 2007, 12:07

poersi hat geschrieben:Schweizer geben sich sehr tolerant. Deine Frau muss keine Angst haben, doof angemacht zu werden.
Hier leben sehr viele Menschen aus aller Herren Länder. Die fühlen sich wohl, weil sie eben nicht wegen ihrer Hautfarbe angemacht werden.

Edit: Die einzigen Landsleute, die unbeliebt sind, sind die Deutschen.


weshalb ich nie einen Urlaub in der Scheiz machen werde.

Da lasse ich mein Geld lieber in Brasilien.

Im uebrigen glaube ich nicht im geringsten das die Scheizer tolerant sind.
viele Grüße aus Belgien
http://www.fortalezacorner.nl
Benutzeravatar
chaot
 
Beiträge: 77
Registriert: So 19. Aug 2007, 12:25
Wohnort: bei Brüssel
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon Timao » Mo 26. Nov 2007, 12:19

Die Ausgangsperspektive scheint sich gem.o.g.Ausage nicht gegen die Brasis zu richten sonders eher gegen Deutschen (wenns so ist, was ich nicht glauben kann), mit anderen Worten ich (deutscher) bin anscheinend nicht willkommen als Turi in der Schweiz. Das wusste ich nicht (lebe auch auch schon seit 10 Jahren ausserhalb Europas). Naja dann vieleicht nach Oesterreich, oder doch Bayern.....
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon poersi » Mo 26. Nov 2007, 12:55

chaot hat geschrieben:
poersi hat geschrieben:Schweizer geben sich sehr tolerant.




Im uebrigen glaube ich nicht im geringsten das die Scheizer tolerant sind.


Ich habe nicht behauptet, dass sie tolerant wären. Ich habe geschrieben, dass sie sich so geben!!!

@Timao: Du kannst ungeniert in der Schweiz Ferien machen. Du wirst sicher nichts zu spüren bekommen, dass Du unbeliebt wärst.
Benutzeravatar
poersi
 
Beiträge: 406
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 20:21
Wohnort: CH, Nähe ZH
Bedankt: 18 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon por que » Mo 26. Nov 2007, 13:53

Timao hat geschrieben:...nie mit ihr nach Ostdeutschland gehen zum Urlaub machen, aber bin 100% ueberzeugt, dass man diese Realitaet nicht mit CH vergleichen kann...


Bin mal gespannt, ob sich noch ein Ossi zu dieser "Realität" äußert....
Ist die Änderung gelungen, ändern wir die Änderungen...
Benutzeravatar
por que
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr 28. Sep 2007, 14:17
Wohnort: RheinMain / Sao Luis
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon mikelo » Mo 26. Nov 2007, 16:02

chaot hat geschrieben:Im uebrigen glaube ich nicht im geringsten das die Scheizer tolerant sind.


natuerlich sind die schweizer tolerant. es gibt bezueglich der kantone aber schon unterschiede. zuerich zum beispiel---oder auch basel, haben einen sehr hohen auslaenderanteil. ich habe mich mit vielen der dort lebenden auslaender unterhalten-sie fuehlen sich zum grossteil sehr wohl dort.
im uebrigen gilt --wie anderswo auch: wie man in den wald hineinschreit, so schallt es auch zurueck
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon Timao » Mo 26. Nov 2007, 17:14

ok danke fuer die Infos und ich werde dementsprechend bald die Schweiz bereisen. Wenn man die Bilder so sieht ist die Landschaft wirklich ueberwaeltigend (und Kaesefondue und Racklet oder wie man das schreibt mag ich auch , nur das Bier ist in D besser - Ausnahme war ein Bier das nur bei Vollmond gebraut wird das war super...).
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon Totinho » Mo 26. Nov 2007, 17:43

Wenn man bei schönem Wetter durch die Flaniermeile von Basel spaziert, glaubt man gar nicht, dass man sich in der Schweiz befindet - multikulti total.

Es gibt natürlich auch Kehrseiten, die sind aber für einen Urlaub nicht relevant.

Timao, der Urlaub wird sich lohnen, die Schweiz hat landschaftlich einige wirkliche Sensationen zu bieten und man wird Euch auch überall freundlich begegnen. Allerdings ist es gerade in den Touristengebieten nicht gerade billig, da musst Du grosszügig kalkulieren.

:wink:
ROT ist dem Chefe vorbehalten
Benutzeravatar
Totinho
 
Beiträge: 696
Registriert: Sa 3. Feb 2007, 19:16
Bedankt: 2 mal
Danke erhalten: 12 mal in 10 Posts

Re: Urlaub in der Schweiz

Beitragvon chaot » Mo 26. Nov 2007, 17:59

Belgien oder die Niederlande waeren die besseren Alternativen gewesen, vor allem was Toleranz angeht.

Als Urlauber kriegt man die Deutschfeindlichkeit ja nicht so mit wie die deutschen Gastarbeiter die da wohnen.

Dennoch einen schoenen Urlaub.
viele Grüße aus Belgien
http://www.fortalezacorner.nl
Benutzeravatar
chaot
 
Beiträge: 77
Registriert: So 19. Aug 2007, 12:25
Wohnort: bei Brüssel
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Nächste

Zurück zu Plauderecke

 


Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

fabalista Logo

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlung

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]