Urlaub nicht Brasilien

Fragen, Reiseberichte, Infos und Erfahrungen zu Reisen in den spanisch sprechenden Teil Südamerikas.

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon Itacare » Do 12. Jul 2012, 14:48

1983 hat geschrieben:
Also die Preise sind bei 4000 real pro Peron. 4* all in. Inkl Flug und Hotel etc Das ist trotzdem unfassbar viel.
.


Also um die € 1.600.- pro Person. Aber überleg mal dass euer Ziel immerhin so um die 6-7000 km von Sao Paulo entfernt ist. Volle Verpflegung soll auch noch dabei sein... also das zahlst Du überall, außer in der Saure-Gurken-Zeit.
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5656
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 989 mal
Danke erhalten: 1544 mal in 1059 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon moni2510 » Do 12. Jul 2012, 15:27

1983 hat geschrieben:Also der Urlab solllte zwischen 13.10 und 01.11 passieren. 7-10 Tage. Warum ausland? Ganz einfach ein neues Land erleben. Warum nicht strand in Brasilien, weil wir uns einfach mal in einem Hotel mit All in gut gehen lassen wollen. Keine Lust auf selbstverpflegung und Strandplatz/liege etc suchen/zahlen.

Erstmal danke das jeder Brasi in USA (auch beim Transit) ein Visum haben muss.
Kann man das Visum jetzt noch besorgen für die Zeit?

Also die Preise sind bei 4000 real pro Peron. 4* all in. Inkl Flug und Hotel etc Das ist trotzdem unfassbar viel.

Gibt es nicht irgendwelche onlineportale. Wie ab-in-den-urlaub.de?

Mit GOl muss ich mal gucken. Danke für diesen Hinweis.
Der Flug wurde schon gebucht weil er einfach billig war.


Kannst du lesen, ich hab doch schon geschrieben rapi10 und decolar
---
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich es hier aufschreibe.
Benutzeravatar
moni2510
 
Beiträge: 3036
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 06:37
Wohnort: Im Allgäu
Bedankt: 312 mal
Danke erhalten: 822 mal in 553 Posts

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon Lemi » Do 12. Jul 2012, 17:27

1983 hat geschrieben:Also der Urlab solllte zwischen 13.10 und 01.11 passieren. 7-10 Tage.


Tornadozeit. Cool. Anscheinend mag sie windige Ecken.

1983 hat geschrieben: Warum ausland? Ganz einfach ein neues Land erleben. Warum nicht strand in Brasilien, weil wir uns einfach mal in einem Hotel mit All in gut gehen lassen wollen. Keine Lust auf selbstverpflegung und Strandplatz/liege etc suchen/zahlen.


In Brasilien gibts ebenfalls Resorts. In den Beilagen der Tageszeitungen oder auch bei CVC kannst du sie als Pauschalreise buchen. Auch mit all inklusive und Strandliegen. Irgendjemand hatte hier im Thread geschrieben "schlecht informiert". Dem stimme ich zu.

1983 hat geschrieben:Also die Preise sind bei 4000 real pro Peron. 4* all in. Inkl Flug und Hotel etc Das ist trotzdem unfassbar viel.


Tja, wenn ihr in Brasilien bleibt, kostet das Gleiche nur 3000 R$, vielleicht auch nur 2.699 R$ ...

[quote="1983"Gibt es nicht irgendwelche onlineportale. Wie ab-in-den-urlaub.de?[/quote]

Schick deine Dame zu CVC. Die haben die grösste Auswahl und auch ganz gute Preise (wenn man rechtzeitig kommt). Eine HP hat CVC auch: www.cvc.com.br

TAM Airlines hat auch ein eigenes Reisebüro (TAM Viagens), welches allink-Urlaube verkauft.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon frankieb66 » Do 12. Jul 2012, 17:41

1983 hat geschrieben:Also der Urlab solllte zwischen 13.10 und 01.11 passieren. 7-10 Tage. Warum ausland? Ganz einfach ein neues Land erleben. Warum nicht strand in Brasilien, weil wir uns einfach mal in einem Hotel mit All in gut gehen lassen wollen. Keine Lust auf selbstverpflegung und Strandplatz/liege etc suchen/zahlen.

wer sagt denn dass es AI in Brasil nicht gibt und dass man in Strandbaracken hausen muss? Über soviel Uninformiertheit kann ich nur den Kopf schütteln ... beliebt unter Brasilianern ist z.B.

http://ww2.costadosauipe.com.br/
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon 1983 » Do 12. Jul 2012, 17:55

Ich wollte hier überhaupt keinen angreifen. Natürlich habe ich mich damit noch gar nicht befasst. Mit Sicherheit ein Fehler. Ich habe gedacht das es dch wesentlich billiger und einfach geht. Hierzulande bekommste alles hinterhergeworfen. Natürlich ist das für Brasilien anders, ABER ich habe gedacht das es wenigstens Ansatzweise eine größere Auswahl gibt. Dazu noch recht günstig.

Es ist natürlich mein Fehler, aber das heißt ja noch lange nit das ich behauptet habe das Brasilianer in Baracken leben. Es geht einfach darum, das wir ein Hotel haben wollen wo es einen guten Service gibt. Dazu Pool, Strand etc und am besten internationales Publikum.

Danke für die Inetseiten. Vielleicht finde ich dort etwas. Trotzdem zahle ich keine 4000 real für 8 Tage Domrep. Wenn ich aus Deutschland dahin fliege bekomme ich für 3000 Real locker 10-14 Tage.

Wie gesagt es war nur eine Frage und natürlich auch meine naivität zu glauben, das es günstig ist und dazu noch ein riesen Angebot.
Benutzeravatar
1983
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 5. Jun 2012, 11:48
Bedankt: 1 mal
Danke erhalten: 5 mal in 5 Posts

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon cabof » Do 12. Jul 2012, 20:03

Nur mal so, gefühlt, es gibt in Brasilien eigentlich nur Top-Reisen, für die, die es sich leisten können - Kundschaft B gibt es nicht,
wie so fast alles in Brasilien - es gibt keine ernsthafte Konkurrenz, die sprechen die Preise ab und wer nicht löhnen kann, fliegt halt
nicht. Clevere basteln sich eine Inlandsreise mit Bus oder Billigflug (sofern erhältlich). Um doch noch die B-Kundschaft zu erreichen
werden die Reisen auch gleich im Reisebüro finanziert (gibt es mW in DE noch nicht), hier muß man sich den Kredit bei der Bank erbetteln. Wenn ich die angebotenen Reisen nach Nordafrika oder Griechenland/Türkei bei uns sehe.... für den Preis kriegt man in BR
noch nicht einmal die Flugreise (Langstrecke Inland). Unser User wird schon eine Lösung finden, viel Glück und berichte mal. Obrigado.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1512 mal
Danke erhalten: 1615 mal in 1348 Posts

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon Lemi » Do 12. Jul 2012, 20:48

Wenn man sich bei Hotel Urbano anmeldet, bekommt man täglich eine E-Mail mit den aktuellen Schnäppchen. Die kosten meist zwischen 50-80% des Normalpreises. Allinkl-Resorts sind auch dabei. Ende Oktober-Anfang November ist Nebensaison. Da stehen die Chancen auf Schnäppchen gut.

Einfach bei www.hotelurbano.com.br anmelden und abundzu vorbeischauen.Auch Costa de Sauipe gabs dort schon für 50%.
Man sieht sich,
In der Unterschicht
Benutzeravatar
Lemi
 
Beiträge: 2255
Registriert: Fr 26. Nov 2004, 21:23
Wohnort: Belo Horizonte
Bedankt: 44 mal
Danke erhalten: 116 mal in 65 Posts

Re: Urlaub nicht Brasilien

Beitragvon Sulista » Mi 18. Jul 2012, 17:14

Vorsicht mit Hotel Urbano. Der Teufel liegt oft im Kleingedruckten (Steuern und Gebühren vom Flug sind meist nicht inkl./ der Preis gilt nur wenn man einen Flug zum günstigsten Tarif wählt, der oft bereits ausgebucht ist/ Reise nur in Nebensaison etc. pp.).

Alle Angebote für meine Region (Paraná) lohnen sich nicht. Für Curitiba, Foz do Iguaçu, Floripa, Camboriu, Ilha do Mel u.a. findest du bessere Angebote auf dem freien Markt.

Ansonsten fliegt doch nach Punta del Este in Uruguay. Ist luxuriös dort, nicht 7000 km entfernt und durch die Krise in Argentinen momentan recht günstig.
"Es gibt keine billigen Dinge, nur billige Menschen"
"Sometimes you have to break an egg to make an omlette"
Sulista
 
Beiträge: 238
Registriert: Sa 2. Jan 2010, 15:12
Wohnort: Curitiba
Bedankt: 11 mal
Danke erhalten: 52 mal in 32 Posts

Vorherige

Zurück zu Reiseziel: Nachbarländer Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]