Uruguay

Fragen, Reiseberichte, Infos und Erfahrungen zu Reisen in den spanisch sprechenden Teil Südamerikas.

Uruguay

Beitragvon cabof » Mi 25. Jul 2007, 14:54

Bin mal mit dem PKW von Santa Maria via Santana do Livramento bis nach Tacuarembó/Uruguay gefahren. Es war eine Zeitreise bis weit in die
50iger Jahre (oder noch früher).... absolutes Highlight der Strecke: ab
Uruguay Grenze Strassen europ. Zuschnitts, alles gepflegt und nicht wie
in Brasilien, zugewachsene Strassenränder, Brachlandschaften usw. alles
bewirtschaftet. Etwas für Nostalgiker ist die Kleinstadt schon, leider hat
mein Fotoapparat versagt.... wenig Aufnahmen. Hätte ich mehr Zeit ge-
habt wäre ich bis Montevideo durchgefahren....
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 9998
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1411 mal
Danke erhalten: 1498 mal in 1258 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Uruguay

Beitragvon Diter_Rio » Sa 28. Jul 2007, 12:31

cabof hat geschrieben:Uruguay Grenze Strassen europ. Zuschnitts, alles gepflegt


...und alles totlangweilig, oder?
gruesse, diter

Certo dia, o índio pegou a canoa e remou, remou, remou até encontrar a bela Iara, que o levou para o fundo das águas.
Benutzeravatar
Diter_Rio
 
Beiträge: 575
Registriert: Mi 7. Mär 2007, 22:46
Wohnort: Rio/Berlin
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Uruguay

Beitragvon didi » Sa 28. Jul 2007, 14:12

hallo,
Diter_Rio hat geschrieben:...und alles totlangweilig, oder?


....das glaube ich nicht, ein kollege von mir ist schon ein paar mal von santos bis in den sueden chiles und vice versa gefahren (mit nem fusca), seine reiseerzaehlungen und bilder, wow.
gruss didi
didi
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 4. Apr 2007, 00:25
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Uruguay

Beitragvon Takeo » Sa 28. Jul 2007, 14:14

Diter_Rio hat geschrieben:
cabof hat geschrieben:Uruguay Grenze Strassen europ. Zuschnitts, alles gepflegt


...und alles totlangweilig, oder?


Wenn man natürlich nur auf Favelas, dreckige und ungepflegte Städte, Strassen mit Schlaglöchern und ungebildeten Menschen steht, ist Uruguay und auch Argentinien schon langweilig.
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts

Re: Uruguay

Beitragvon vicios-brasileiros » Sa 13. Okt 2007, 20:04

ich war 8 mon in Montevideo, eine Super-Stadt, vor allem das Nachtleben Samstag nachts. Ansonsten ist es dort sehr ruhig.

Gruß
VB
------------------------------------
http://www.Vicios-Brasileiros.de
Brasilianische Spezialitäten, Lebensmittel, Cachaca Artesanal & Caipirinha, exquisite Weine, Musik und vieles mehr

http://www.Cachacaria-Brasil.de
Cachaca, Caipirinha, Rum und Batida
Benutzeravatar
vicios-brasileiros
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 14:04
Wohnort: Dorfen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Uruguay

Beitragvon newengland » Mi 24. Dez 2008, 10:13

uruguay finde ich auch total interessant. es wird ja auch wohl die schweiz südamerikas genannt. allerdings habe ich gehört, dass auch dort die kriminalität in den letzten jahren leider gestiegen ist, insb. in montevideo. klimatisch würden mich die pamperos stören. die sollen ja schon sehr verwüstend sein. ansonsten soll es dort doch sehr schöne strände geben, mittelmeerklima und nicht so dichte besiedlung. finde ich ideal!

und dabei ist uruguay doch noch ein geheimtipp!
Benutzeravatar
newengland
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 24. Dez 2008, 09:55
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 0 mal in 0 Post

Re: Uruguay

Beitragvon vicios-brasileiros » Do 24. Sep 2009, 15:14

Uruguay ist wirklich top. Ein Abstecher lohnt sich allemal. Günstig und erholsam zugleich!

Gruß
VB
------------------------------------
http://www.Vicios-Brasileiros.de
Brasilianische Spezialitäten, Lebensmittel, Cachaca Artesanal & Caipirinha, exquisite Weine, Musik und vieles mehr

http://www.Cachacaria-Brasil.de
Cachaca, Caipirinha, Rum und Batida
Benutzeravatar
vicios-brasileiros
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo 18. Dez 2006, 14:04
Wohnort: Dorfen
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 1 mal in 1 Post

Re: Uruguay

Beitragvon Timao » Do 24. Sep 2009, 18:07

didi hat geschrieben:hallo,
Diter_Rio hat geschrieben:...und alles totlangweilig, oder?


....das glaube ich nicht, ein kollege von mir ist schon ein paar mal von santos bis in den sueden chiles und vice versa gefahren (mit nem fusca), seine reiseerzaehlungen und bilder, wow.
gruss didi


ich kenn diese Strecke aber der schoene Teil ist doch wohl ab Mendoza AR bis Santiago Chile, oder?
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Re: Uruguay

Beitragvon rwschuster » Do 24. Sep 2009, 18:22

Die Schweiz Südamerikas, der Strössner ist übrigens in Brasilien im Exil gestorben :protest: :protest:
Prost Mahlzeit, Sachen gibts dies garnicht gibt
Skype''' robertwolfgangschuster
Benutzeravatar
rwschuster
 
Beiträge: 2233
Registriert: Do 29. Jun 2006, 21:30
Wohnort: Manaus, Goiania, Aracaju ... hussa, ich geb die Stiefel ab
Bedankt: 255 mal
Danke erhalten: 133 mal in 117 Posts

Re: Uruguay

Beitragvon Timao » Do 24. Sep 2009, 18:32

Obwohl mir Brasilien suedlich von Salvador zu kalt ist (stehe auf Ecuardor Naehe - schoen warm und feucht) gibt es doch gerade bei Mendoza und Chile wunderbare Ecken. Aber wir waren ja bei Uruguai, ok.
Benutzeravatar
Timao
 
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2007, 16:17
Wohnort: Ceara - Brasilien
Bedankt: 3 mal
Danke erhalten: 44 mal in 37 Posts

Nächste

Zurück zu Reiseziel: Nachbarländer Brasiliens

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]