Vegane Lebensmittel

Infos zur brasilianischen Küche / Regionale Spezialitäten / Rezepte

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon GatoBahia » Do 6. Jul 2017, 19:57

JinJunJoe hat geschrieben:
GatoBahia hat geschrieben:
joseba hat geschrieben:Ich wundere mich immer wieder, wieviel Hass und Häme über bekennende ausgeschüttet wird.
Wozu? Wir wissen doch alle, wie klima- und umweltschädlich der ständig steigende Fleischkonsum ist. . . .

Wie der Alte Fritz schon meinte: "hier mus ein jeder nach Seiner Fasson Selich werden" :idea:


der wusste auch noch nix vom Klimawandel und der Regenwald war auch noch intakt ;)

Aber sonst stimm ich Dir und dem Fritz zu und frag mich warum man dann hier als Veganer runter gemacht wird...

GatoBahia hat geschrieben:Vegetarier / Veganer treten aber sehr gerne als Agitatoren / Propagandisten auf [-X


dann sagt ja auch niemand was, wenn man (intelligent) zurückschickt. Von Propaganda war die Frage des TE aber fern.


War ja auch nicht an den TE gerichtet [-X Wieviel Regenwald stirbt denn für Soja und Palmöl :idea:
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5511
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1363 mal
Danke erhalten: 611 mal in 498 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon José Datrino » Do 6. Jul 2017, 23:09

Was für eine lächerliche Diskussion über Salat! Kann ein Mod nicht diesen Thread schließen? Fleischfressende Grüße aus dem Land der leckeren Rinder.
Benutzeravatar
José Datrino
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 5. Jun 2017, 20:24
Bedankt: 26 mal
Danke erhalten: 69 mal in 49 Posts

Folgende User haben sich bei José Datrino bedankt:
GatoBahia

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon Itacare » Fr 7. Jul 2017, 13:59

Soll doch jeder futtern was er will. Vergesst mir nur das Kreatin nicht :mrgreen:
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5507
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 950 mal
Danke erhalten: 1483 mal in 1014 Posts

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon GatoBahia » Fr 7. Jul 2017, 14:14

Das gibts dann als Pulver in der Mickibude :cool: :lol: #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5511
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1363 mal
Danke erhalten: 611 mal in 498 Posts

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon cabof » Fr 7. Jul 2017, 14:48

Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10219
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1471 mal
Danke erhalten: 1577 mal in 1313 Posts

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon Ralfou » Fr 7. Jul 2017, 14:53

Habt Ihr Euch bald mal eingekriegt? Ich esse echt gerne Fleisch, frage mich aber langsam, ob übermäßiger Fleischkonsum bei manchen Wortführern hier nicht vielleicht (neben übersteigertem Alkoholkonsum gepaart mit schmerzhaftem Samenüberdruck) für eine gewisse Idiotie gesorgt hat. Selten so dämliche Kommentare gelesen.
Benutzeravatar
Ralfou
 
Beiträge: 269
Registriert: Mo 6. Apr 2009, 15:57
Wohnort: Berlin/Nova Caraíva
Bedankt: 49 mal
Danke erhalten: 129 mal in 79 Posts

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon Itacare » Fr 7. Jul 2017, 15:27



Nicht K e r a t i n sondern K r e a t i n , Cabof!
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Benutzeravatar
Itacare
 
Beiträge: 5507
Registriert: Mi 30. Jul 2008, 15:31
Wohnort: 2 km Luftlinie zur ältesten Brauerei der Welt
Bedankt: 950 mal
Danke erhalten: 1483 mal in 1014 Posts

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon cabof » Fr 7. Jul 2017, 16:58

Sorry Leute, mein Alz schreitet voran. Zudem die große Hitze in Köln, über 30 Grad - heute esse ich auch Salat, Nudelsalat mit Würstchen.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10219
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1471 mal
Danke erhalten: 1577 mal in 1313 Posts

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon GatoBahia » Fr 7. Jul 2017, 18:52

Ralfou hat geschrieben:. . . Ich esse echt gerne Fleisch, frage mich aber langsam, . . .
Selten so dämliche Kommentare gelesen.


Jupp, man muss sich für seine Ernährung schon entschuldiegen [-X =D> #-o
a curiosidade matou o gato
Benutzeravatar
GatoBahia
 
Beiträge: 5511
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:37
Wohnort: Am Strand, Bahia
Bedankt: 1363 mal
Danke erhalten: 611 mal in 498 Posts

Re: Vegane Lebensmittel

Beitragvon cabof » Sa 8. Jul 2017, 16:39

Wo wir schon bei den Lebensmitteln sind... auch der Vatikan hat ein Wörtchen mit zu reden...

Vatikan verbietet glutenfreie Hostien

ein Bericht in der Bild gelesen, man - haben die keine anderen Sorgen?
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10219
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1471 mal
Danke erhalten: 1577 mal in 1313 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Küche: Churrasco, Feijoada & Caipirinha

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]