Verdächtiger in Brasilien festgenommen

Alles über Brasilien aus der internationalen Presse (Beiträge bitte max. anreissen, unbedingt die Quelle verlinken sowie ein eigenes kurzes Statement abgeben).

Verdächtiger in Brasilien festgenommen

Beitragvon mikelo » Sa 4. Nov 2006, 01:48

Mutmaßlicher Reemtsma-Entführer gefasst


Ein mutmaßlicher Komplize des Reemtsma-Entführers Thomas Drach ist zehn Jahre nach der Tat in Brasilien gefasst worden. Bernd Dieter Kramer wurde am Freitag in der Gemeinde Santa Rita im Bundesland Rio de Janeiro festgenommen, wie Interpol mitteilte.

Der heute 57 Jahre alte Deutsche wurde in Zusammenhang mit der Entführung des Hamburger Multimillionärs Jan Philipp Reemtsma seit 1996 weltweit gesucht. Bei der Staatsanwaltschaft Aachen ist nach Angaben der Behörde ein Verfahren gegen Kramer wegen Verdachts der Geldwäsche in dem Entführungsfall anhängig.

Gute Chancen auf Auslieferung

Kramer sei zwar mit einer Brasilianerin verheiratet und habe mit ihr ein Kind, könne aber dennoch ausgeliefert werden, sagte ein Sprecher der Polizei in Rio de Janeiro. Entscheidend sei, dass er schon bei seiner Einreise nach Brasilien zur Fahndung ausgeschrieben gewesen sei. Das Oberste Gericht müsse nun über eine Auslieferung an Deutschland entscheiden.

Der Festgenommene ist ein früherer Mithäftling von Reemtsma-Entführer Thomas Drach. Dieser war 1998 in Argentinien verhaftet und 2000 an Deutschland ausgeliefert worden. Kramer lebte nach Angaben der Zeitung "Estado de Sao Paulo" seit sechs Jahren in der kleinen Gemeinde Santa Rita etwa 200 Kilometer von der Stadt Rio entfernt. Er habe mit seiner brasilianischen Frau eine Tochter und betreibe in Santa Rita eine Kneipe.



Der Unternehmer Reemtsma war am 25. März 1996 in Hamburg entführt worden und kam nach 33 Tagen Geiselhaft und der Zahlung des Rekordlösegeldes von 33 Millionen D-Mark wieder frei. Von dem Geld will der 2001 in Hamburg verurteilte Drach nur einen Bruchteil für eigene Zwecke verwendet haben. Bis auf 1,3 Millionen Euro blieb das Geld verschwunden. Drei Komplizen erhielten Haftstrafen zwischen fünf und zehneinhalb Jahren.

http://www.tagesschau.de/aktuell/me...6064048,00.html
o sol nasce pra todos; a sombra pra quem merece.

Nur für Bewohner des Kantons Zürich/auch auf dumpfe Trolle anwendbar
Benutzeravatar
mikelo
 
Beiträge: 4490
Registriert: Di 9. Aug 2005, 20:22
Wohnort: TUTÓIA - Um Paraíso Perdido no Maranhão!
Bedankt: 192 mal
Danke erhalten: 76 mal in 60 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Beitragvon Takeo » Sa 4. Nov 2006, 17:01

Wie??? Ich dachte, den hätten sie bereits vor geraumer Zeit in Argentinien auf einem Rolling Stones Konzert gefasst gehabt...
Benutzeravatar
Takeo
 
Beiträge: 3956
Registriert: Mo 27. Jun 2005, 23:00
Bedankt: 236 mal
Danke erhalten: 578 mal in 361 Posts


Zurück zu Presse: Aktuelle Mitteilungen

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]