verkaufe mercadinho

B2B in Brasilien: Firmen suchen Geschäftspartner, Privatpersonen wollen investieren, Import, Export und alles was dazugehört

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon pizzafranz » Mi 6. Jan 2016, 15:54

fehler von mir-der gewinn ist der monatsdurchschnittsgewinn der letzten drei monate.von diesem gewinn gehen noch die loehne.steuern,miete,strom,steuerberater,kosten fuer die motorraeder(2 stueck)ab.
der verkauf hat private gruende.
anscheinend verwechselt ihr mich mit wieder mit diesem heiner.ich habe mit sicherheit nichts mit diesem heiner zu tun.
Benutzeravatar
pizzafranz
 
Beiträge: 21
Registriert: So 12. Apr 2015, 01:51
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Sprachkurs Portugiesisch (Brasilianisch)

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon amazonasklaus » Mi 6. Jan 2016, 16:17

pizzafranz hat geschrieben:fehler von mir-der gewinn ist der monatsdurchschnittsgewinn der letzten drei monate.von diesem gewinn gehen noch die loehne.steuern,miete,strom,steuerberater,kosten fuer die motorraeder(2 stueck)ab.

Das nennt man nicht Gewinn, sondern Umsatz.

pizzafranz hat geschrieben:anscheinend verwechselt ihr mich mit wieder mit diesem heiner.ich habe mit sicherheit nichts mit diesem heiner zu tun.

Dann ist's ja gut. Nur Pech für dich, dass du denselben Schreibstil hast, auch in Salvador wohnst und in derselben Branche tätig bist wie der Heiner. Der Ganove versucht nämlich immer wieder, das Forum für seine dubiose Geschäfte zu missbrauchen. Eine der letzten Schoten war seine Inkarnation als metzgerssa, in der er den Kollegen kg59 geprellt hat: http://brasilienfreunde.net/beitrag186353.html#p186353.
"Em Portugal, de onde eu acabei de vir, o desemprego beira 20%, ou seja, um em cada quatro portugueses estão desempregados." -- Dilma Rousseff
Benutzeravatar
amazonasklaus
 
Beiträge: 2688
Registriert: So 27. Jan 2008, 15:12
Bedankt: 229 mal
Danke erhalten: 730 mal in 572 Posts

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon pizzafranz » Mi 6. Jan 2016, 18:22

also klaus-fuer mich bedeutet bruttogewinn folgendes:
umsatz minus einkauf-von diesem gewinn werden die monatl.festkosten abgezogen-was uebrigbleibt ist gewinn vor steuern.
ich habe leider einen fehler gemacht denn ich schrieb"gewinn vor steuern".sorryich habe das thema"auf die schnelle gemacht.
ich suche keinen partner-sondern ich will den laden verkaufen.die/der interessent-in kann 1-4 wochen"mitarbeiten",die kasse und die abrechnung machen.
Benutzeravatar
pizzafranz
 
Beiträge: 21
Registriert: So 12. Apr 2015, 01:51
Bedankt: 0 mal
Danke erhalten: 2 mal in 2 Posts

Folgende User haben sich bei pizzafranz bedankt:
Scala-Bahia

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon frankieb66 » Mi 6. Jan 2016, 22:29

pizzafranz hat geschrieben:also klaus-fuer mich bedeutet bruttogewinn folgendes:
umsatz minus einkauf-von diesem gewinn werden die monatl.festkosten abgezogen-was uebrigbleibt ist gewinn vor steuern.

gute Idee. Nur trauen wir/viele dir nicht.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon cabof » Mi 6. Jan 2016, 23:12

Leute - es ist legitim die BR Foren anzusprechen - haben wir ja öfters, Hausverkauf, Geschäfte etc. etc. - bin mir aber sicher, das es in keinem Falle geklappt hat. Wenn jemand in der Nähe wohnt und Interesse hat, soll er mal vorbeischauen... aus der Ferne zerreißen, eher nicht.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1511 mal
Danke erhalten: 1613 mal in 1346 Posts

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon frankieb66 » Mi 6. Jan 2016, 23:30

cabof hat geschrieben:....... aus der Ferne zerreißen, eher nicht.

woher weisst du das? Ich habe schon Geschaefte in beachtlicher Hoehe ueber rein virtuelle Kontakte hier realisiert. Groessenordnung zusammengenommen ca. 500 tsd. R$.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon cabof » Do 7. Jan 2016, 00:31

meinen Glückwunsch...


Deine Nachricht enthält 21 Zeichen. Es müssen jedoch mindestens 50 Zeichen verwendet werden.
Cabof
Du hast keine Chance - aber nutze sie
Benutzeravatar
cabof
 
Beiträge: 10347
Registriert: Di 24. Jul 2007, 16:24
Wohnort: 4000 m Luftlinie vom ältesten Bahnhof Deutschland`s entfernt
Bedankt: 1511 mal
Danke erhalten: 1613 mal in 1346 Posts

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon Scala-Bahia » Do 7. Jan 2016, 00:45

frankieb66 hat geschrieben:
pizzafranz hat geschrieben:also klaus-fuer mich bedeutet bruttogewinn folgendes:
umsatz minus einkauf-von diesem gewinn werden die monatl.festkosten abgezogen-was uebrigbleibt ist gewinn vor steuern.

gute Idee. Nur trauen wir/viele dir nicht.


Klar ist man erstmal vorsichtig, aber warum so misstrauich?
Wenn der Pizzafranz mir eine Adresse nennt, denke ich da über ein zweites Standbein nach.

Und was kostet der Mercado letztendlich? (also die Übernahme)
Scala-Bahia
 
Beiträge: 321
Registriert: Fr 3. Aug 2007, 07:28
Bedankt: 20 mal
Danke erhalten: 10 mal in 8 Posts

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon frankieb66 » Do 7. Jan 2016, 02:33

Scala-Bahia hat geschrieben:....
Klar ist man erstmal vorsichtig, aber warum so misstrauich?

pizzafranz und seine aliasse sind in den einschlaegigen Foren schon mehrfach durch dreiste Betrugsversuche entlarvt worden. daher ist gesundes misstrauen nicht unangebracht.
Benutzeravatar
frankieb66
 
Beiträge: 3050
Registriert: Mo 2. Mär 2009, 11:36
Bedankt: 978 mal
Danke erhalten: 870 mal in 633 Posts

Re: verkaufe mercadinho

Beitragvon Fudêncio » Do 7. Jan 2016, 11:55

amazonasklaus hat geschrieben:
pizzafranz hat geschrieben:fehler von mir-der gewinn ist der monatsdurchschnittsgewinn der letzten drei monate.von diesem gewinn gehen noch die loehne.steuern,miete,strom,steuerberater,kosten fuer die motorraeder(2 stueck)ab.

Das nennt man nicht Gewinn, sondern Umsatz.


Das erklärt vieles !!! #-o [-X

Was ich aber nicht ganz verstehe ist WAS genau willst Du verkaufen ? Die Firma (CNPJ), den s.g. PONTO oder wofür sollte irgendjemand Geld ausgeben ???? Verstehe ich wirklich nicht !
Ausserdem bei so einem Produkt wie Getränke und Wasser, da gibt es doch zig Konkurrenten um die Ecke. Da bringt es mir doch wirklich nichts für eine evtl. vorhandene Kundenkartei Geld auszugeben.
Solange ich nicht billiger, schneller oder besser als die Konkurrenten bin kauft sowieso keiner bei mir. Nicht mal die Stammkunden !!!

:roll:
Zuletzt geändert von Fudêncio am Do 7. Jan 2016, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fudêncio
 
Beiträge: 561
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:28
Wohnort: Hier!
Bedankt: 21 mal
Danke erhalten: 66 mal in 55 Posts

VorherigeNächste

Zurück zu Kommerzielle Kontakte

 



Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Persönlicher Bereich

Anmelden

Empfehlungen

Wortübersetzer

Deutsch/Portugiesisch - Übersetzer in Kooperation mit Transdept

Neu im IAP PortalNetwork

Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]